Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Periode nach Ausschabung

  1. #1
    Claudia2312 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Periode nach Ausschabung

    Hallo ihr Lieben,

    dies ist meine erste Aktivität hier

    Ich hatte am 02.10. eine Ausschabung... Erst hatte meine Frauenärztin bei mir einen Verdacht auf Eileiterschwangerschaft und als dann endlich was in der Gebärmutter zu sehen war, hatte es keinen Herzschlag Dieses Forum hat mir echt Mut gemacht - man fühlt sich nicht mehr so allein mit diesem Schmerz.

    Jetzt aber mal zu meiner Frage: Ich hatte zwei Wochen nach der Ausschabung meine "Periode" (in Form von Schmierblutungen) und jetzt fast auf den Tag pünktlich wieder. Leider sind es auch diesmal nur Schmierblutungen und ziemlich wenig.
    Lt.meiner Frauenärtzin sollte ich eine Periode abwarten und dann dürfen wir wieder :)
    Was würdet ihr tun? Kann ich das als Periode zählen und endlich wieder loslegen??

    Freue mich über jede Antwort !!!!!

  2. #2
    Zuendi ist offline überglückliche Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Periode nach Ausschabung

    Meine FÄ sagte das gleiche (nach der 1.Periode wieder versuchen) und ich gehe dem Rat auch nach.
    Das mit deiner Periode kann schon sein. Ich hatte auch schon zwei Wochen nach der AS einen Eispruch obwohl ich das nicht für Möglich hielt.
    Da kommt auf uns jetzt wieder ein Hoffen und Bangen zu.
    Wünsch dir viel Glück!!!!!!!!!!!!

  3. #3
    tankgirl80 ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Periode nach Ausschabung

    Hallo,

    ich hatte nach der Ausschabung meine Periode erst nach 54 Tagen und auch ziemlich leicht. Mein FA meinte das sei in Ordnung und ich soll mir keine Sorgen machen. Mein Arzt wollte das ich nach der Periode noch mal zur Untersuchung komme ob alles in Ordnung ist. Dann hat er uns das OK gegeben zum weiterüben.
    Ich denke das ist ok auch wenn sie leicht war. Solltest du nicht nochmal zur Untersuchung?

    Viele Grüße

    Tankgirl80:)

  4. #4
    Claudia2312 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Periode nach Ausschabung

    Guten Morgen tankgirl80,

    ich hatte nach meiner AS schon einen Termin bei meiner FÄ (und auch schon einmal ganz leicht meine Periode) und da meinte sie auch, dass alles gut aussehen würde. Wir sollten noch einen Zyklus abwarten und sie will mich im Dezember wiedersehen Zitat: Mit einem positiven Schwangerschaftstest :-) !

    Also bist du auch der Meinung, dass wir eigentlich wieder "loslegen" dürfen ?!

    Viele Grüße zurück und einen schönen Tag

  5. #5
    Anja1973 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Periode nach Ausschabung

    Hallo Claudia,

    ich hatte auch am 02.10. eine Ausschabung - MA in der 11. SSW. Seit letzten Donnerstag habe ich meine erste Periode. Im Gegensatz zu dir fällt sie allerdings ziemlich heftig aus und die Schmerzen sind ähnlich wie nach dem Eingriff. Meine FÄ hatte mich aber bereits "vorgewarnt", dass es so kommen könnte.

    Um jetzt den Zyklus zu "überwachen" (mir fällt nichts anderes ein) nehme ich Ovutests, um zu schauen ob er sich wieder normal einstellt.

    Zum Thema "wieder ss werden", hat mir meine FÄ auch gesagt, dass ich physisch nach der ersten Periode wieder starten kann. Ob ich psychisch für eine SS wieder bereit bin, könnte nur ich entscheiden. Allerdings habe ich noch keine Antwort darauf gefunden. Der Wunsch ist da, aber im Moment ist auch die Trauer noch ziemlich groß... hab ja noch ein paar Tage bis zum möglich ES...

    LG
    Anja
    zwei ** tief im Herzen
    (10/2008 11. SSW und 02/2010 9.SSW)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •