Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit einer 2. FG?

  1. #1
    baby-bully ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit einer 2. FG?

    Hallo zusammen,
    ich habe fürchterliche Angst. Bin jetzt zum 2. mal schwanger und ein Teil in mir freut sich auch riesig aber der andere hat riesengroße Angst. Hatte letztes Jahr im August eine Fehlgeburt in der 8.SSW. Die Kleinen haben sich einfach nicht weiterentwickelt. Es waren Zwillinge und ich war ersteinmal geschockt direkt 2 auf einmal, doch dann freute ich mich natürlich. Leider hielt die Freude nicht lange an. Ich bin jetzt wieder schwanger war bis jetzt noch nicht beim Arzt, weil ich so fürchterliche Angst habe das er wieder mit so einen schlimmen Nachricht kommt. Ich habe zwar einen Termin gemacht der ist aber erst am 25.06.2009. Meine letzte Periode war am 08.05.2009. Wie hoch ist denn die Wahrscheinlichkeit das es wieder zu einer FG kommt? Ich habe wirklich Angst und ich glaub ich werde bekloppt.
    Liebe Grüße

  2. #2
    Puep ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit einer 2. FG?

    Hallo,
    genau die Gedanken mache ich mir auch. Ich bin zwar nicht wieder schwanger, aber habe eine Fehlgeburt gerade hinter mir.
    Für uns war es wichtig, möglichst genau herauszufinden, weshalb unser Kind gestorben ist. Nach der AS wurde eine sog. histologische Untersuchung durchgeführt, deren Ziel es war, Auffälligkeiten festzustellen. Vielleicht wurde so etwas in Deinem Fall ebenfalls gemacht? Falls ja, würde ich Deinen Arzt schnellstmöglich dazu befragen.
    Bei uns kam z.B. als möglicher Grund heraus, dass sich die Gebärmutter nicht korrekt ausgebildet hat. Falls ich wieder schwanger werde, soll ich sofort zum Arzt und mir Hormone zur Unterstützung des Aufbaus verschreiben lassen. So etwas ist wichtig zu wissen!
    Insofern würde ich an Deiner Stelle nicht bis zum nächsten regulären Termin warten, sondern den Arzt bald aufsuchen. Vielleicht bringt es ja was - schaden kann es auf keinen Fall!
    Ich wünsche Dir viel Glück und drücke die Daumen :)
    Liebe Grüße
    Puep

  3. #3
    Ulrike030880 Gast

    Standard Re: Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit einer 2. FG?

    Wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, kann Dir wahrscheinlich keiner so genau sagen.
    Wenn jedoch eine Ursache gefunden wurde, lässt sich eine Wahrscheinlichkeit eher ausloten.
    Bei mir konnte leider -trotz der histologischen Untersuchung - nichts festgestellt werden (auch irgendwie gut).

    Aber ich will Dir sagen, auch wenn du eine Wahrscheinlichkeit hättest, sie würde Dich eher wahnsinnig machen. So ging es mir jedenfalls so.

    Nach der FG habe ich im September letzten Jahres eine kleine süße gesunde Tochter geboren.

    Euch alles Gute und genießt die SS!! Auch wenn es schwerfällt. Je weiter die SS vorangeschritten ist, umso mehr kannst du dich freuen! Du musst einfach daran glauben.

  4. #4
    TogetherHappy Gast

    Standard Re: Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit einer 2. FG?

    Mir hat der Oberarzt nach meiner Fehlgeburt in der 7.SSW gesagt, dass Risiko wieder eine Fehlgeburt zu bekommen, ist wie bei jeder Schwangerschaft.
    Er sagte zu mir, bei 170 Schwangerschaften komt es bei 70 zu einer Fehlgeburt. Damit wollte er sagen, dass Risiko liegt nach einer Fehlgeburt nicht höher wie sonst auch.

  5. #5
    Heaven77 Gast

    Standard Re: Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit einer 2. FG?

    Ich habe auch gesagt bekommen, dass das Risiko für eine zweite FG genauso hoch ist, wie bei der ersten Schwangerschaft.

    Erst ab der 3. Fehlgeburt "spricht man von einem habituellen Abort". Ich habe mir trotzdem die Schilddrüsenwerte checken lassen, weil ich alle mir bekannten Eventualitäten vor einer weiteren SS abklären lassen wollte.

    Ich hatte letzten Oktober eine Fehlgeburt und wurde im Dezember wieder schwanger. Ich hatte fürchterliche Angst am Anfang! Hab meine Ärztin gezwungen regelmässig Progesteron und HCG zu testen in den ersten 12 Wochen, auch auf eigene Kosten.

    Im Lauf der SS wird man wieder ruhiger und nun spüre ich unsere Kleine jeden Tag strampeln und freue mich jetzt schon riesig auf die Geburt.

    Ich wünsche Dir eine schöne und gesunde Schwangerschaft.

    Alles Liebe
    Petra

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •