Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: Kein Eisprung nach Fehlgeburt

  1. #1
    Frostie ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Kein Eisprung nach Fehlgeburt

    Hallo, ich hoffe, ich bin hier richtig.

    Ich habe im Oktober 2005 nach 7,5 Jahren die Pille abgesetzt und war im April 2006 schwanger. Leider war das nur ein kurzes Glück und endete am 18.05. mit einer Ausschabung. Danach setzte meine Periode pünktlich wie ein Uhrwerk wieder ein und blieb auch die nächsten Monate regelmäßig. Etwa ab September bekam ich dann immer ca. 10 Tage vor der nächsten Mens Schmierblutungen. Mein FA verschrieb mir deshalb Hormone (Progesteron).

    Nachdem das nichts half, stellte er im Januar 2007 bei einer Ultraschalluntersuchung fest, dass meine Eierstöcke nicht so arbeiten, wie sie sollen (kein Eisprung). Ich hatte in diesem Zyklus einen Fertilitätsmonitor verwendet, der ebenfalls keinen Eisprung feststellen konnte. Also muss ich jetzt drei Monate wieder die Pille nehmen in der Hoffnung, dass danach alles wieder normal ist.

    Was haltet Ihr davon? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich bin jetzt schon 33. Viel Zeit habe ich nicht mehr für irgendwelche Experimente. Ich kann nicht immer monatelang irgendwas schlucken und dann nachschauen, ob was passiert.

    Ich bin so deprimiert. Meine Mutter hatte keine Probleme mit dem Schwangerwerden - im Gegenteil. Wieso spielt mein Körper so verrückt?

    Über hilfreiche Antworten würde ich mich sehr freuen.

    Viele Grüße,
    Frostie

  2. #2
    Avatar von kirafinn
    kirafinn ist offline Alles nur eine Phase!!!

    User Info Menu

    Standard Re: Kein Eisprung nach Fehlgeburt

    Hi.
    Das Problem hatte ich mit meinen zarten 25 Lenzen auch.
    Ich habe Clomifen bekommen, das regt den ES an und nach 2 Zyklen war ich SS!!
    Probiere es doch ertmal damit. Das hat schon vielen geholfen.
    Viel Erfolg.
    Alles Liebe, Eva mit
    Schneckentochter*12/99
    Räubersohn*06/04
    Sternenkind+11/05
    Eulentochter*10/07
    Sternenkind+04/09
    Mausetochter*03/10

    http://www.ticker.7910.org/an1cHjoFq...N0IHNjaG9u.gif
    :liebe:Meine MÄRZI-BINO ist Isabella008 mit klein Pauline im Arm.:liebe:

  3. #3
    Frostie ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Kein Eisprung nach Fehlgeburt

    Hallo Kirafinn,

    vielen Dank für Deinen Tipp. Von Clomifen habe ich schon mehrfach gelesen, aber mein FA hat mir das bisher noch nicht vorgeschlagen. Da muss ich ihn das nächste Mal direkt danach fragen.

    Alles Gute für Dich und Dein Gummibärchen.

    Frostie

  4. #4
    brumm ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kein Eisprung nach Fehlgeburt

    hallo,
    ist doch gar nicht gesagt das du keinen ES hast. FÄ suchen immer um den 13 u 14 Tg danach. Vielleicht war er ja auch viel später. ich dürfte nach aussagen von meinem FA überhaupt keine Kinder haben,da ich angeblich selbst durch Hormongabe nie nen Eisprung hatte. Nun bin ich zum vierten Mal schwanger u das ganz ohne irgendwelches Zutun der Ärzte. hatte bei den ersten drei meinen ES erst nach dem 20 Tg. ist bei der zweiten Schwangerschaft durch nen dummen Zufall aufgefallen. bei der dritten Schwangerschaft erst am 26 Tg. Arzt wollte es erst gar nicht glauben,hat aber nach meinen angaben den ET berechnet u mein kleiner war pünktlich.Erst jetzt in der vierten Schwangerschaft hat sich mein ES nach vorn verschoben.Muß diesmal irgendwo 13,14,15 Tg gewesen sein.
    Mach dir nicht zu viele Sorgen er kann wirklich erst viel später sein. Ärzte gehen nur nach dem Lehrbuch.

    LG Sabine

  5. #5
    Ginny66 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Kein Eisprung nach Fehlgeburt

    Solche Erfahrungen habe ich selbst nicht gemacht, aber doch schon hin und wieder gehört, dass ein Körper nach FG komplett aus den Fugen geraten ist. Mit ärztlicher Hilfe bekommt man das aber auf jeden Fall wieder in den Griff.

    Mit einem Zwinkern im Auge grüßt

    Ginny

    http://bd.lilypie.com/i9L5p2/.png


  6. #6
    Frostie ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Kein Eisprung nach Fehlgeburt

    Hallo,

    danke für Deine aufmunternden Worte.

    Mein Zyklus dauert ohne hormonelle Steuerung meist 25-26 Tage. Also wäre ein Eisprung Eisprung am 20. Tag oder noch später doch gar nicht möglich. Kann sich denn etwas einnisten, wenn es gleich wieder anfängt zu bluten?

    Im Übrigen konnte der Clearblue Fertilitätsmonitor auch keinen Eisprung feststellen. Ich musste 20 Teststäbchen in einem Zyklus benutzen (normalerweise sind es nur 10). Inzwischen hatte auch schon wieder die nächste Blutung eingesetzt.

    Was mich ärgert, ist die ständige Ungewissheit und die viele Zeit, die jedesmal vergeht, bevor man erkennen kann, ob die jeweilige Therapie etwas bringt.

    LG Frostie

  7. #7
    Frostie ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Kein Eisprung nach Fehlgeburt

    Hallo,

    danke für Deine ermutigenden Worte. Obwohl ich seelisch immer noch sehr unter der FG leide, hat es mir geholfen zu erfahren, dass ich kein Einzelfall bin. Aber nachdem die ersten paar Monate nach diesem Ereignis meine Periode äußerst problemlos verlief, hatte ich mir große Hoffnungen gemacht, die nun alle zerplatzt sind.

    LG Frostie

  8. #8
    brumm ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Kein Eisprung nach Fehlgeburt

    Hi Frostie,
    mein Zyklus lag auch immer um die 28 Tage. Es geht alsodas der ES wirklich erst so spät ist. Mein FA hat damals auch nicht schlecht gestaunt.
    Ausserdem funktioniert dein Körper doch, sonst wärst du ja nicht schwanger geworden. Ich kann deinen Frust u deine Angst sehr gut verstehen. ich hatte letztes jahr im August auch eine FG mit anschließender AS. Ich würd an deiner Stelle die ganzen Teststäbchen usw in den Müll werfen u es einfach auf mich zukommen lassen. Ansonsten wird es zu einer Kopfsache u dann geht nichts mehr.

    Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende

    LG Sabine

  9. #9
    Frostie ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Kein Eisprung nach Fehlgeburt

    Hallo Sabine,

    ich war lange nicht online, deshalb kann ich erst jetzt antworten.

    Warum ich die Teststäbchen benutze, hat noch einen anderen Grund. Ich arbeite die Woche über auswärts. Deshalb können wir nur an den Wochenenden üben. Falls der Eisprung nun gerade in die Zeit fällt, wo ich nicht da bin, könnte ich, wenn ich das weiß, auch mal zwischendurch nach Hause fahren.

    Bis zur Fehlgeburt schien mein Körper ja auch wunderbar funktioniert zu haben. Aber danach lief alles durcheinander. Und wie Ginny schrieb, bin ich da kein Einzelfall.

    Schade, dass sich hier niemand gemeldet hat, die genau dieselben Erfahrungen gemacht hat. Da bleibt mir wohl nur die Hoffnung und das Vertrauen in den FA, dass er weiß, was er tut und mein Körper sich wieder normalisiert.

    Trotzdem vielen Dank für Deine Hilfe und noch eine schöne Woche.

    LG Frostie

  10. #10
    Ginny66 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Kein Eisprung nach Fehlgeburt

    Ach Frostie! Nicht verzweifeln. Du könntest dich doch auch an eine Kinderwunsch-Praxis wenden und dein Problem dort vortragen. Wenn du wirklich keinen ES hast, bist du da sowieso viel besser aufgehoben als in einer normalen Gyn-Praxis, die nun mal überwiegend Krebsvorsorgen und SS-Vorsorgen machen.

    In der Kiwu-Praxis sind sie nun mal spezialisiert auf Geschichten wie deine. Die beraten dich auch in erster Linie und du kannst entscheiden, was du letzendlich in Anspruch nimmst und was nicht. Mit Sicherheit können sie deinen Hormonen auf die Sprünge helfen und dir einen Eisprung verschaffen. Schließlich warst Du schon mal schwanger von deinem Mann und du kannst es auch wieder werden.

    Mit einem Zwinkern im Auge grüßt

    Ginny

    http://bd.lilypie.com/i9L5p2/.png


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •