Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Wieder schwanger nach FG, Zwilling verloren

  1. #1
    Hatsui ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Wieder schwanger nach FG, Zwilling verloren

    Hallo zusammen,

    nach meiner FG im letzten Jahr (MA in der 10.SSW, Entwicklung Embryo 8.SSW) bin ich wieder schwanger.

    Beim zweiten US in der 8. SSW (7+3) wurden zweieiige Zwillinge entdeckt, beide mit Herzschlag. Beim nächsten US bei 9+1 sagte mein FA, dass ein Zwilling nicht mehr lebt.

    Danach war ich nicht mehr dort. Der nächste Termin steht übernächste Woche an. Bin derzeit bei 11+3 und habe Angst, auch dieses Baby zu verlieren. Ich trauere noch sehr um den Zwilling und die Freude über die sehr herbeigewünschte Schwangerschaft ist wie weggeblasen.

    Meine Frage lautet: Ich lese ganz oft, dass es noch in der 12. / 13.SSW zum MA kommt. Ich frage mich, ob es erst so spät entdeckt wird oder ob die Babys sich schon viel früher verabschiedet haben?

    Will sagen: 13.SSW MA bedeutet ja nicht immer, dass die Entwicklung des gestorbenen Embryos auch der 13.SSW entspricht. Oder?

    Meine Frage mag merkwürdig klingen, ich weiß auch nicht so recht wie ich sie am besten erklären soll. Ich glaube, ich will einfach wissen, dass wenn das Baby bei 9+1 noch gelebt hat, die Chancen recht gut stehen.

    Ich hoffe, ihr versteht mich.

    LG


    Hatsui

  2. #2
    Avatar von kleines_teufelchen80
    kleines_teufelchen80 ist offline hofft erneut!

    User Info Menu

    Standard Re: Wieder schwanger nach FG, Zwilling verloren

    Zitat Zitat von Hatsui Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    nach meiner FG im letzten Jahr (MA in der 10.SSW, Entwicklung Embryo 8.SSW) bin ich wieder schwanger.

    Beim zweiten US in der 8. SSW (7+3) wurden zweieiige Zwillinge entdeckt, beide mit Herzschlag. Beim nächsten US bei 9+1 sagte mein FA, dass ein Zwilling nicht mehr lebt.

    Danach war ich nicht mehr dort. Der nächste Termin steht übernächste Woche an. Bin derzeit bei 11+3 und habe Angst, auch dieses Baby zu verlieren. Ich trauere noch sehr um den Zwilling und die Freude über die sehr herbeigewünschte Schwangerschaft ist wie weggeblasen.

    Meine Frage lautet: Ich lese ganz oft, dass es noch in der 12. / 13.SSW zum MA kommt. Ich frage mich, ob es erst so spät entdeckt wird oder ob die Babys sich schon viel früher verabschiedet haben?

    Will sagen: 13.SSW MA bedeutet ja nicht immer, dass die Entwicklung des gestorbenen Embryos auch der 13.SSW entspricht. Oder?

    Meine Frage mag merkwürdig klingen, ich weiß auch nicht so recht wie ich sie am besten erklären soll. Ich glaube, ich will einfach wissen, dass wenn das Baby bei 9+1 noch gelebt hat, die Chancen recht gut stehen.

    Ich hoffe, ihr versteht mich.

    LG


    Hatsui
    Hi du,

    kann dir leider zum Thema nicht wirklich weiterhelfen :(
    wollte aber auch nicht einfach rausschleichen!
    Ich dich mal und wünsche dir alles Gute!
    Das hier hab ich im i-net entdeckt
    Zwillinge- Überlebenschancen bei Tod Eines Zwerges? - Parents & more | Community-Website

    Liebe Grüße,
    das kleine teufelchen
    Meine liebe Real-Life-Sister j.sl ,
    ich dich!

    Unseren großen Schatz fest an der Hand
    http://lb4m.lilypie.com/gi7wp1.png

    Unseren kleinen Schatz fest im Arm
    http://lb1m.lilypie.com/xggAp1.png


    ** für immer im Herzen (Baby 7.SSW Aug´09 und Lea 17.SSW Dez´12)

  3. #3
    Avatar von -Sternentau-
    -Sternentau- ist offline Eiko aus Madain Sari

    User Info Menu

    Standard Re: Wieder schwanger nach FG, Zwilling verloren

    Es ist fürchterlich, wenn ein Zwilling geht- davor hatte ich damals bis zum Schluss Angst.

    Trost dafür schicke ich und Kraft und Zuversicht, dass der Zweite sich wunderbar weiterentwickelt.

    Zu deiner Frage:

    Ich hatte damals eine MA, festgestellt bei 11+5. Das Kind entsprach damals der 9. SSW.

    Ich denke, wenn bei 9+1 alles gut für das Kleine aussah, dann mach dir nicht so viele Sorgen. Ich weiß, dass es schwer ist.

    Und letztendlich: Wenn du dir große Sorgen machst, warte nicht noch, bis du den Termin hast, sondern gehe vorher hin. Jeder gute FA wird Verständnis haben.

    Ich drück die Daumen.

  4. #4
    kiri ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Wieder schwanger nach FG, Zwilling verloren

    Hallo,

    denke wie Sternentau.

    Eine Bekannte war auch mit Zwillingen schwanger und hat auch in der Frühschwangerschaft eins durch MA verloren, das andere ist heute 5 Jahre alt.

    Alles Gute
    Kiri mit Mäusemädchen 03.2007 + Burgfäulein 04.2011 und unseren Sohn 08.2015

  5. #5
    Hatsui ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Wieder schwanger nach FG, Zwilling verloren

    Ich danke Euch! Heute nach langer Zeit konnte ich auch einen klitzekleinen Hauch von Freude fürs andere Baby empfinden. Ich glaube, jetzt gehts aufwärts.

    Auch wenn ich seit zwei Tagen mit dem Angelsounds die Herztöne nicht mehr finde :-(

    Aber es ist sicher alles in Ordnung. Ich vertraue einfach mal meinem Körper.

    Danke nochmal & alles Gute für Eure Schwangerschaft.

  6. #6
    Avatar von kleines_teufelchen80
    kleines_teufelchen80 ist offline hofft erneut!

    User Info Menu

    Standard Re: Wieder schwanger nach FG, Zwilling verloren

    Zitat Zitat von Hatsui Beitrag anzeigen
    Ich danke Euch! Heute nach langer Zeit konnte ich auch einen klitzekleinen Hauch von Freude fürs andere Baby empfinden. Ich glaube, jetzt gehts aufwärts.

    Auch wenn ich seit zwei Tagen mit dem Angelsounds die Herztöne nicht mehr finde :-(

    Aber es ist sicher alles in Ordnung. Ich vertraue einfach mal meinem Körper.

    Danke nochmal & alles Gute für Eure Schwangerschaft.
    Hab auch einen Angelsound und diesen ab der 10. SSW benutzt! Es gab auch Tage, an denen ich keine Herztöne finden konnte auch wenn ich sonst echt änstlich war/bin, hat mich das komischerweise auch nicht so doll beunruhigt... die Zwerge sind zu Anfang sooo klein und können sich echt gut verstecken ein paar Tage später konnte ich dann meist wieder die Herztöne finden... und inzwischen kann sich mein "Kleiner" auch nicht mehr verstecken
    Freut mich sehr, dass du dich jetzt ein bißchen über dein Baby freuen kannst... es wird mit Sicherheit noch mehr

    Viele liebe Grüße,
    das kleine teufelchen
    Meine liebe Real-Life-Sister j.sl ,
    ich dich!

    Unseren großen Schatz fest an der Hand
    http://lb4m.lilypie.com/gi7wp1.png

    Unseren kleinen Schatz fest im Arm
    http://lb1m.lilypie.com/xggAp1.png


    ** für immer im Herzen (Baby 7.SSW Aug´09 und Lea 17.SSW Dez´12)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •