Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Angst vor zweiter Fehlgeburt

  1. #1
    schnappi80 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Angst vor zweiter Fehlgeburt

    Hallo ihr lieben,
    hatte im Juli eine Fehlgeburt in der 7SSW das kleine war nicht richtig versorgt wurden und dann hörte das Herz auf zu schlagen.Bin jetzt wieder schwanger ín der 5 SSW.Habe wie beim letzten mal auch dieses ziehen in den seiten,was ja nicht ungewöhnlich ist.Mein FA hat mir seit feststellung der Schwangerschaft Utrogest verschrieben.Ich weiß das ich mich eigentlich freuen sollte aber die Angst ist immer da das es auch diesmal nicht bleibt.Selbst auf Arbeit(bin Köchin)komme ich nicht zur Ruhe denke immer hoffentlich hast du dich jetzt nicht zu oft gebückt und zu viel nach etwas gestreckt und ich stehe ja auch die meiste zeit ob das gut ist?Sicher ich mache mich damit noch mehr verrückt aber vielleicht kennt ihr das ja auch.

  2. #2
    Avatar von Bonnie87
    Bonnie87 ist offline Chef der Chaostruppe

    User Info Menu

    Standard Re: Angst vor zweiter Fehlgeburt

    kenne das. hatte ende sebtember auch eine fg und glaube, wieder ss zu sein, weil ich dieselben anzeichen habe wie bei der ersten ss.
    falls es so wäre, mache ich mir natürlich auch sorgen, arbeite auch im stehen/gehen, einzelhandel. sind eigentlich nur am rumrennen, wenn wir nich grade an der kasse stehen.

    aber ich würde an deiner stelle zum fa gehen und mit ihm drüber sprechen, ich weiß nämlich eins ganz sicher, wenn ich wieder ss bin, werde ich einige gänge zurückschalten.

    klar, wenn es wieder nicht gut gehen sollte, dann kann man es nicht verhindern. aber ich denke provozieren muss man eine erneute fg auch nicht.

    achte darauf, was dir dein körper sagt und schon dich so gut es geht !
    http://davf.daisypath.com/f3WDp1.png


    Mit Kuschelriese (8/11/2011) im Tragetuch und
    unseren drei Sternchen im Herzen
    09/2010
    11/2010

    Meine Daumen für die Mädels ausm KiWu nach FG sind fest gedrückt

  3. #3
    Avatar von catherines
    catherines ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Angst vor zweiter Fehlgeburt

    hey,
    auch ich kenne diese ängste, hatte im mai 2009 in der 13. SSW ne fg und bin jetzt wieder schwanger! diesmal läuft gottseidank alles gut, bin jetzt schon in der 33.SSW! hatte auch immer tierische angst und bin eigentlich bei jedem kleinen wehwehchen sofort zum arzt gelaufen, aber je weiter die schwangerschaft vorangeht, umso mehr überwiegt die freude, mittlerweile habe ich auch gelernt, auf meinem körper zu hören! seitdem ich mein beschäftigungsverbot habe (hab inner schreinerei gearbeitet und 2 mal vorzeitige wehen gehabt) läuft alles super! würde an eurer stelle mit eurem FA über eure ängste sprechen und wenn ihr viel stehen müsst und so, wär ein beschäftigungsverbot vielleicht nicht schlecht, das stellt der FA ja aus, wenn im beruf die gefahr besteht, dass was passiert!

  4. #4
    SerafinaBeja Gast

    Standard Re: Angst vor zweiter Fehlgeburt

    Geht mir genauso. Bin auch nach einem MA im Juli wieder schwanger (9.-10. ssw) und nehme jetzt Utrogest zur Unterstüzung.
    Beim letzten mal ist mein Krümel genau in dieser Woche von mir gegangen und ausgerechnet jetzt ist mein FA im Urlaub. Er ist aber ganz lieb und will mich alle zwei Wochen sehen. Muss jetzt noch bis Dienstag durchhalten. Das macht mich momentan echt fertig. Einerseits versuche ich für mein Würmchen möglichst entspannt und positiv zu sein, aber ganz geht es einfach nicht. Hoffe so sehr, dass diesmal alles gut geht.
    drück euch die Daumen, dass alles klappt!:daumendrueck:

  5. #5
    Avatar von basti13
    basti13 ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Angst vor zweiter Fehlgeburt

    Hallo, leider kenne ich das auch, habe vor 8 Jahren eine FGgehabt, habe jetzt einen 2jährigen Sohn und bin jetzt auch noch schwanger, muß morgen ins KH und bekomme ziemlich sicher eine Ausschabung da ich in der 8 SSw bin und kein Herz zu sehen ist bzw, schlägt, also habe ich bald meine zweite FG. Ich bin sehr glücklich dass ich meinen Sohn habe, wir wünschen uns aber deshalb ein kleines Geschwisterchen für ihn und uns. Ich werde es danach nicheinmal probieren und hoffe das alles gut wird. Drücke auch allen anderen die Daumen.

  6. #6
    wiemaus Gast

    Standard Re: Angst vor zweiter Fehlgeburt

    Mir gehts auch so! ich habe auch totale nagst! ich hatte im Mai eine MA mit Ausschabung!

    ihr könnt euch gar nich vorstellen wie ich meinem FA-Termin entgegensehne!

    ich könnte nur ss-test machen!

    ich versuch optimistisch zu denken und das funktioniert dann ne halbe stunde und danach renn ich wieder aufs klo nur um zu schauen das die mens mich nich doch noch heimsucht!

    heut hab ich den 2. CB digi gemacht nur um zu sehen ob das hcg gestiegen ist! und ich hatte solche angst! aber es ist alles gut! er sagte schwanger 2-3!



    ich drücke uns allen die daumen!

  7. #7
    schnappi80 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Angst vor zweiter Fehlgeburt

    Hallo danke für eure Worte.
    War gestern beim FA und bis jetzt sieht alles ok aus.das war aber auch bei der letzten ss so und nun ja ich bin erst in der 6 Woche da sieht man noch nicht alt zu viel.Bin jetzt erst mal ne Woche krank geschrieben da meine Bandscheibe ein paar probleme macht.
    lg und glück für euch

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •