Hallo Taramarie,

erstmal herzlichen glückwunsch zu den Zwillingen

Ich kann deine Angst so gut verstehen, ich hatte letztes We dann auch so ganz leichte Schmierblutungen und bin dann Montag zum Fa, zum Glück war alles i.O. und das Herzchen schlug
Ich versuche die ganze Zeit positiv zu denken!

Aber ich denke nur zu versuchen positiv zu denken hilft nicht wenn die Angst so groß ist... wenn ich so unsicher wäre, würde ich einfach wieder zum Fa gehen und auf Verständniss hoffen... ich denke gerade in einer KIWU wird man das nachvollziehen können und dann mal nach schauen um dich zu beruhigen.

Vielleicht würde es dir auch helfen, wenn du dir schon jetzt eine Hebamme suchst und dann mit ihr sprechen kannst wenn du wieder ein Tief hast!?

Ich wünsche dir eine schöne, unkomplizierte und sorgenfreie Schwangerschaft!

Lg Kati