Seite 2 von 26 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 258
  1. #11
    Golda ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hat jemand auch den Kontakt abgebrochen ?

    Zitat Zitat von Prestige2008 Beitrag anzeigen
    Huhu,

    richtig, es ist UNSER Zuhause!
    Nicht das Zuhause seiner Mutter... Ich zum Beispiel bin mit meinem Mann verheiratet, nicht mit seiner Mutter...

    Richtig. Dann kann er seine Mutter doch treffen... Es muss doch nicht ausgerechnet in der Wohnung sein... Die Mutter bzw. die Eltern werden ja auch eine Wohnung haben.

    Es gibt für alles Ursachen... Ich denke einfach nur, wenn so eine große Ablehnung vorhanden ist, dann sollten erste Treffen möglichst immer auf neutralem Boden stattfinden .

    Gute Nacht :)

    Lg
    wenn er aber seine Mutter in seinem zuhause treffen möchte und nicht irgendwo, dann kannst du meinen was du willst, es ist genauso sein zuhause.

    Der Mann kennt seine Mutter seit Geburt, wieso bitte sollte das ein erstes Treffen sein?
    Wie gesagt, mit mir könnte man solche Spielchen nicht machen.

    Und wie die TE dann zu sagen sie redet nicht mehr mit ihm über seine Eltern ist einfach kindisch und löst sicher dsa Problem nicht.

  2. #12
    Avatar von Prestige2008
    Prestige2008 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Hat jemand auch den Kontakt abgebrochen ?

    Zitat Zitat von Sesamhonig Beitrag anzeigen
    Ja, genau so empfinde ich.

    Beim bloßen Gedanken an ein Eindringen von denen hier, wird mir ganz anders.

    Nur sind die Kinder halt nicht wirklich im Gleichgewicht, wenn er sich nicht mehr um den Kontakt bemüht.

    Oder ?
    Huhu,

    das kann evtl. jemand beurteilen, der pers. nicht involviert ist?! Du und Dein Mann seit einfach nicht neutral... Aber für solche Herausforderungen gibt es ja auch Beratungsstellen... Vll. wäre das ein Weg?

    Ich denke persönlich, dass es für die eig. Kinder wichtig ist, dass das direkte Umfeld intakt ist. Wenn man sich nur trifft, weil andere es erwarten, dann kommt doch nur Frust dabei heraus....

    Und Du empfindest Sie ja wirklich als "Eindringling" ... Klar ist das nicht leicht für Deinen Mann, nur dafür hast Du sicher Deine Gründe. Es lohnt sich bestimmt da mal in Ruhe draufzuschauen. Vertrau Deinem Gefuehl! Ihr seit eine Familie und solltet zusammen halten :) .

    Toi, toi

    Lg

  3. #13
    Avatar von Prestige2008
    Prestige2008 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Hat jemand auch den Kontakt abgebrochen ?

    Zitat Zitat von Golda Beitrag anzeigen
    wenn er aber seine Mutter in seinem zuhause treffen möchte und nicht irgendwo, dann kannst du meinen was du willst, es ist genauso sein zuhause.

    Der Mann kennt seine Mutter seit Geburt, wieso bitte sollte das ein erstes Treffen sein?
    Wie gesagt, mit mir könnte man solche Spielchen nicht machen.

    Und wie die TE dann zu sagen sie redet nicht mehr mit ihm über seine Eltern ist einfach kindisch und löst sicher dsa Problem nicht.
    Er hat sie gefragt und sie hat kein gutes Gefühl und möchte das nicht. Das ist eben aus meiner Sicht total okay.

    Für sie wäre es das erste Treffen seit 2 Jahren, da sie aus Selbstschutz den Kontakt nicht möchte... Daher der Hinweis, wenn also SM und TE aufeinandertreffen, dann lieber auf neutralem Boden und nicht in der Wohnung... Würde ich nach so länger Zeit nicht anders machen .

    Das sind keine "Spielchen", sondern der TE geht es nicht gut...

    Und wenn Dich das so aufregt, dann antworte doch einfach nicht mehr

  4. #14
    Golda ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hat jemand auch den Kontakt abgebrochen ?

    Zitat Zitat von Prestige2008 Beitrag anzeigen
    Er hat sie gefragt und sie hat kein gutes Gefühl und möchte das nicht. Das ist eben aus meiner Sicht total okay.

    Für sie wäre es das erste Treffen seit 2 Jahren, da sie aus Selbstschutz den Kontakt nicht möchte... Daher der Hinweis, wenn also SM und TE aufeinandertreffen, dann lieber auf neutralem Boden und nicht in der Wohnung... Würde ich nach so länger Zeit nicht anders machen .

    Das sind keine "Spielchen", sondern der TE geht es nicht gut...

    Und wenn Dich das so aufregt, dann antworte doch einfach nicht mehr
    stell dir vor in einem forum kann jeder antworten, sogar so wie es manchen nicht gefällt.

    wieso sollte das das erste treffen sein?

    ER will seine Eltern daheim treffen, absolut nachvollziehbar, SIE kann doch in der Zeit gehen, kein Mensch sagt sie muss seine Eltern nun auch wieder treffen.

    Ja, es ist ihr Rückzugsort, das ist die Wohnung normalerweise für jeden, und so ist es nunmal auch sein privater Rückzugsort, den er den Eltern gerne zeigen möchte.

    Sie wird ja nicht 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche ununterbrochen Rückzug brauchen, dann geht sie halt mal für zwei, drei Stunden ausser Haus, wird sie ja sonst auch machen

  5. #15
    Avatar von Prestige2008
    Prestige2008 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Hat jemand auch den Kontakt abgebrochen ?

    Zitat Zitat von Golda Beitrag anzeigen
    stell dir vor in einem forum kann jeder antworten, sogar so wie es manchen nicht gefällt.

    wieso sollte das das erste treffen sein?

    ER will seine Eltern daheim treffen, absolut nachvollziehbar, SIE kann doch in der Zeit gehen, kein Mensch sagt sie muss seine Eltern nun auch wieder treffen.

    Ja, es ist ihr Rückzugsort, das ist die Wohnung normalerweise für jeden, und so ist es nunmal auch sein privater Rückzugsort, den er den Eltern gerne zeigen möchte.

    Sie wird ja nicht 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche ununterbrochen Rückzug brauchen, dann geht sie halt mal für zwei, drei Stunden ausser Haus, wird sie ja sonst auch machen
    Er kann ja Fotos von der Wohnung machen... Wenn er sie so unbedingt zeigen will

  6. #16
    Golda ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Hat jemand auch den Kontakt abgebrochen ?

    Zitat Zitat von Prestige2008 Beitrag anzeigen
    Er kann ja Fotos von der Wohnung machen... Wenn er sie so unbedingt zeigen will
    findest du dich sehr witzig?

    Würdest du mich als Ehepartner so behandeln, hättest du ein massives problem mit mir

  7. #17

    User Info Menu

    Standard Re: Hat jemand auch den Kontakt abgebrochen ?

    Zitat Zitat von Sesamhonig Beitrag anzeigen
    Hallo,
    hat hier jemand den Kontakt zur Schwiegerfamilie abgebrochen und wie lebt ihr damit ?
    Ich habe aus Selbstschutz seit einiger Zeit ( 2 Jahre ? ) keinen Kontakt mehr zur Familie meines Mannes.
    Im Moment steht irgendwie auf der Kippe, ob mein Mann weiter Kontakt zu seiner Familie haben wird, oder nicht.
    Ich zerfleische mich leider daran, aber ich kann und will nicht zurück.
    Aktuell hatten wir gerade heute wieder ein eskaliertes Gespräch über seine Eltern... Er würde sie gerne mal zu uns einladen. Um ihnen zu zeigen, wie er / wir leben. Zuletzt waren sie vor ca. 2 Jahren hier. Sicher, rational betrachtet weiß ich, es steht ihm zu, es sind seine Eltern, die Menschen, die er als Kind am meisten geliebt hat, etc.. Aber ich KANN nicht.
    Das streßt mich so ungemein, der Gedanke, ihm das zuzugestehen. Seit ich keinerlei Kontakt mehr zulasse, bin ich endlich wieder zur Ruhe gekommen.
    Die Frage ist wirklich, wie das weitergehen wird.
    Ich kann und würde ihm nie den Kontakt zu seiner Familie verbieten, das kann ich ja auch gar nicht.

    Aber die hier ? Und ich geh solange weg ? Nein.
    Ich kanns nicht.
    Es ist schon schlimm genug, dass die Kinder natürlich mitbetroffen sind von den Spannungen zwischen ihren Großeltern und ihren Eltern. Aber wenn ich die wieder in mein Leben lass, kann ich hier alles hinschmeißen.
    Hilfe.
    Ich will weder den Kindern, noch meinem Mann die Familie vorenthalten, aber es kann nicht sein, dass immer alles an mir/uns liegen soll, was innerhalb dieser Familie nicht funktioniert.
    Darauf läuft es nämlich immer hinaus, wir sind an allen ihren Problemen schuld und überhaupt kümmert sich keiner um sie.

    Wie habt ihr diese Situation gemeistert, geregelt, wie auch immer ?
    Ich kann nicht mehr. Ich habe zu meinem Mann vorhin gesagt, ich rede mit ihm nicht mehr über seine Familie.
    Ich habe zwar eine nette Schwiegermutter und Kontakt zu ihr, aber wäre ich in deiner Situation würde ich mich an dem Tag, wenn die Schwiegereltern kommen, mit meinen Freundinnen verabreden und etwas nettes unternehmen. Am Besten direkt ein ganzes Wochenende.

  8. #18
    Wanda12 Gast

    Standard Re: Hat jemand auch den Kontakt abgebrochen ?

    Zitat Zitat von Golda Beitrag anzeigen
    Ganz genau, du wohnst auch da und nicht du allein.
    Da wirst du wohl über deinen schatten springen müssen und den besuch zulassen
    Dann gehst du an dem nachmittag halt mal aus dem haus und machst was nettes für dich und fertig.

    Ich mein, wer bist du um allein bestimmen zu können wer in das gemeinsame zuhause eingeladen wird? Es ist schon erstaunlich was manche Männer sich gefallen lassen! Meinst du das tut deiner Ehe gut hier wie eine Furie aufzutreten die meint allein bestimmen zu können?
    Mit mir könntest du dir sowas nicht erlauben

    und was ist jetzt bitte schlimm daran sich zum vorlesen ist bett zu legen?
    Als mein Mann noch Kontakt zu meinen SE hatte und sie in unsere Wohnung kamen, vorher abgesprochen, ich war weg, ist es für mich trotz allem eine schlimme Situation gewesen. Zum einen die Seite meines Mannes, weil es auch seine Wohnung ist, zum anderen es ist auch meine, mein Leben in das sie eindringen. Es kam mir vor wie eine Art Nestbeschmutzung.
    Und bei einer solchen Aktion zählt nicht nur das Gleichgewicht des Mannes, sondern auch das der Frau. Nur wie will man dabei die Situation gewichten. Ich empfinde es nicht als Unverschämtheit dann eine andere Lösung zu suchen und sich evt. auch außerhalb der Wohnung zu treffen. Da ja Mann und Frau in der Wohnung leben und sehr viel persönliches in einer solchen Wohnung ist in die die Schwiegereltern, zu denen man den Kontakt abgebrochen hat, hineinkommen.
    Geändert von Wanda12 (18.06.2012 um 07:29 Uhr)

  9. #19
    Avatar von Prestige2008
    Prestige2008 ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Hat jemand auch den Kontakt abgebrochen ?

    Zitat Zitat von Golda Beitrag anzeigen
    findest du dich sehr witzig?

    Würdest du mich als Ehepartner so behandeln, hättest du ein massives problem mit mir
    Das ist mir sowas von egal!

    Einigen wir uns doch einfach darauf, dass wir uns nicht einig werden ....

    Lg
    Geändert von Prestige2008 (18.06.2012 um 07:50 Uhr)

  10. #20
    Wanda12 Gast

    Standard Re: Hat jemand auch den Kontakt abgebrochen ?

    Zitat Zitat von Sesamhonig Beitrag anzeigen
    Ich befürchte halt auch, dass es über längere Sicht auch bei ihm zum Kontaktabbruch zu seinen Eltern kommen wird. Ich kämpfe aber noch dagegen.
    Irgendwie habe ich da auch den für mich ziemlich schlimmen Konflikt, dass die Kinder die Großeltern ja sehen wollen ( und sollen ).
    Das ist blöd weil in Bezug auf unsere Ehe ist es viel besser, seit ich mich gänzlich zurückgezogen habe.
    In Bezug auf die Kinder kann ich mir aber einfach nicht vorstellen, dass "wir" ihnen quasi zu unserem Nutzen, Oma und Opa wegnehmen, indem wir beide den Kontakt abbrechen.
    Deshalb ist es so schlimm für mich.
    Mein Mann kann das für sich regeln, irgendwie, dass er sie trotzdem anruft, sieht, besucht, was weiß ich.
    Er hat aber immer weniger Lust dazu.
    Aber die Kinder ?
    Für die sind und bleiben es wichtige Bezugspersonen.

    Ich hab einfach Angst, wenn ich wieder Kontakt aufnehme, bricht alles wieder über mich herein, warum ich den Kontakt abgebrochen habe, und es wäre auch so, da sich in der Zwischenzeit nichts geändert hat.
    Und dann zieht mein Mann sich wieder raus, und die Schwiegereltern-Kind-Beziehung lastet wieder allein auf mir.

    Es ist ja jetzt gerade schon so, dass ich merke, er gibt das wieder an mich ab.

    Also entweder lebe ich damit, den Kindern Oma und Opa quasi vorzuenthalten, aus Selbstschutz, oder kümmere mich, und geh kaputt...

    Irgendwie auch keine leichte Entscheidung

    Weshalb drängst du deinen Mann den Kontakt aufrecht zu halten? Weshalb überlässt du ihm nicht die Entscheidung und vielleicht tut ihm, bzw. braucht er eine Auszeit um mit sich und der Situation ins Reine zu kommen. Meist verkraften dies Kinder wesentlich besser als man denkt. In welchem Alter sind die Kinder, können sie evt. den Kontakt auch schon von alleine herstellen und sie anrufen?

    Bevor mein Mann den Kontakt vollständig abbrach, hielt er den Kontakt auch fast nur noch der Kinder wegen aufrecht, was wiederum zu Spannungen bei uns führte, da er etwas tat, was ihn belastete, worunter letzendlich unsere Kinder auch litten. Ich persönlich würde es nicht so grass sehen, dass es euer Nutzen ist, denn wenn ihr Spannungen auf Grund des Kontaktes in euerer kleinen Familie habt, dann ist ein möglicher Kontaktabbruch auch für die Kinder von Nutzen, da sie eure Spannungen auch mitbekommen. Es ist eine Frage der Gewichtung und ob es evt. auch noch andere Möglichkeiten gibt, dass ihr die Kinder nur zu ihnen bringt, oder einen neutralen Ort vereinbart an dem ihr euch trefft und ihr ihnen die Kinder überlasst. Für uns war dies damals leider auch keine Option, da sie anfing die Kinder gegen mich zu hetzen.

    Vor meinem endgültigen Schritt keinen Kontakt mehr zu ihnen haben zu wollen, gab es schon einmal einen Zeitraum, in dem ich mich vollständig zurückgezogen hatte. Dann nahm ich den Kontakt wieder auf und merkte dass es mir damit gar nicht gut ging, auch obwohl die ersten Treffen gut verliefen, sich dann doch wieder die alten Muster von ihrer Seite her einschlichen. Geändert hatte sich leider nichts, sprechen wollten sie auch nicht, weil sie nichts falsch gemacht haben (ihre Meinung). Danach brach ich den Kontakt vollständig ab. Das ist jetzt inzwischen 7 Jahre her. Ganz kann ich sie nicht aus meinem Kopf verbannen und manchmal finde ich es auch schade und denke, vielleicht sollte ich doch nochmals auf sie zugehen. Aber dann kommen all die Verletzungen wieder in Erinnerung und ich merke, es geht nicht.

Seite 2 von 26 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
>
close