Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 65
Like Tree76gefällt dies

Thema: Meine Schwiegereltern machen mich so wütend...

  1. #41
    Falbala13 Gast

    Standard Re: Meine Schwiegereltern machen mich so wütend...

    Zitat Zitat von Onyx1986 Beitrag anzeigen
    Dass man die Kinder nicht den ganzen Tag von vorne bis hinten betüddeln soll. Ich merke ja, wie aufgeregt sie ist, wenn sie abends wieder hier ist. Dann kann sie nicht schlafen und schreit hier das ganze Haus zusammen. Sie lässt sich dann von mir gar nicht mehr beruhigen.
    Das kommt davon, weil sie schon gelernt hat, dass sofort jemand mit 30 Spielzeugen angerannt kommt, wenn sie einmal kurz schreit.



    Ihn regt das genauso auf wie mich, jedes Mal, wenn wir da sind, schreien sie sich an. Aber das geht bei seinen Eltern ja zum einen Ohr rein und zum anderen wieder raus.



    1. meinte ich damit, dass ich die Mutter bin und nicht meine Schwiegermutter. Und 2. bin ich keine Gluckenmutter, sonst würde ich mich über meine Schwiegereltern ja nicht so aufregen. Sie sind auf jeden Fall so.
    Die haben ihre eigenen Kindern auch so bemuttert und machen es immer noch. Für den anderen Sohn wird alles gemacht:gewaschen, gebügelt, gekocht, sogar Geld abgeholt, weil ers nicht kann. Er ist so unselbstständig und traut sich nichts zu, weil ihm früher eingeredet wurde, dass die Welt ja so schlecht ist und man immer aufpassen muss. Der musste sogar beim Spielen einen Helm aufsetzen. Und sowas soll gut sein?!



    Was für ein Schwachsinn. Hast Du überhaupt selber Kinder?
    Du bist also der Meinung, dass so kleine Kinder jetzt noch nichts lernen?Aha. Da hab ich wohl in meiner Ausbildung ganz falsche Dinge gelernt ^^
    Fängt man erst an, seine Kinder mit 6 Jahren zu erziehen?Ich denke nicht. Meine Tochter ist zwar noch klein, aber wenn Du meine anderen Beiträge gelesen hättest, hättest Du gemerkt, dass sie mittlerweile bei mir schon mit Absicht so rumbrüllt, weil sie ja weiß, dass bei Oma und Opa auch sofort jemand angerannt kommt und sie bespaßt. Aber man kann den Kindern ja noch nichts beibringen, ist klar.



    Er sagt doch, dass er sie da irgendwann nicht mehr hinlässt, wenn sie weiter so sind. Aber ich glaube nicht, dass ers durchzieht.
    Und ich lasse mir keinen Ärger von meinen Eltern machen. Meine Schwiegereltern meinen, sie könnten über sie versuchen, mir irgendwas einzureden. Aber was interessiert mich das, was meine Eltern dazu sagen?
    Ich würde nicht sagen, dass es Kleinigkeiten sind. Aber das empfindet ja jeder anders...
    Ich würde dem Kinderarzt mal folgende Seite zum Lesen empfehlen...evtl. sogar ausdrucken und ihm in die Hand drücken:

    Sichere Bindung - Mag Theresia Herbst

    Dein Kind ist noch nicht mal ein Jahr alt und er kommt mit dem "nicht ständig betüdeln"-Gerede daher...

  2. #42
    Falbala13 Gast

    Standard Re: Meine Schwiegereltern machen mich so wütend...

    Zitat Zitat von Jocko Beitrag anzeigen
    Wenn man (oder meinst du dich?) niemandem vertrauen kann, dann musst du dein Kind eben grundsätzlich 24 Stunden täglich selber betreuen.Und lass ja niemanden an das Kind ran!
    Viel Spaß später in Kindergarten und Schule,wird bestimmt lustig.
    Du bist nicht die erste junge Mutter, die glaubt, nur sie wisse, wie man mit ihrem Kind richtig umgeht.
    Entspann dich mal
    Das ist genau so von 12 bis es läut gedacht...wie die Aussage des Herrn Kinderarzt.

    Könnten sich viel mehr Kinder ihren Bedürfnissen gemäß entwickeln...gäbe es die eine oder andere Schwierigkeit ein paar Jahre später nicht (so extrem).
    zwackl gefällt dies

  3. #43
    Avatar von BRachial
    BRachial ist offline Intellektueller Bodensatz

    User Info Menu

    Standard Re: Meine Schwiegereltern machen mich so wütend...

    Zitat Zitat von Falbala13 Beitrag anzeigen
    Dein Kind ist noch nicht mal ein Jahr alt und er kommt mit dem "nicht ständig betüdeln"-Gerede daher...
    Na, das Kind schreit ja auch "absichtlich".
    Mehr und mehr hab ich das Gefühl, dass sich die TE nicht mit einem überreizten Kind "rumärgern" will .....

    Was sich in einem Kleinkind abspielt, dessen Bedürfnisse als "Absicht" abgetan weden und das deshalb nicht "betüddelt" werden soll, mag ich mir nicht so gerne vorstellen.
    Da sind mir Großeltern, die sofort heranspringen, tausendmal lieber.
    Geändert von BRachial (29.10.2012 um 15:10 Uhr)
    zwackl, Falbala13 und einspluseinsist4 gefällt dies.
    "Rassismus ist das Übel unserer Welt. Nazi sein bedeutet, dass du verloren hast, bevor du anfängst. Du kannst nicht gewinnen. Du bist nur dumm."
    Lemmy Kilmister

    Solche:Freunde/Mann/Frau/Kind/Kinder/Tiere/Kollegen/Kumpels/Kneipenwirte/Mitsportler/Handwerker/ Lieferanten/Nachbarn hätte ich gar nicht erst!

  4. #44
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Meine Schwiegereltern machen mich so wütend...

    Zitat Zitat von BRachial Beitrag anzeigen
    Na, das Kind schreit ja auch "absichtlich".
    Mehr und mehr hab ich das Gefühl, dass sich die TE nicht mit einem überreizten Kind "rumärgern" will .....

    Was sich in einem Kleinkind abspielt, dessen Bedürfnisse als "Absicht" abgetan weden und das deshalb nicht "betüddelt" werden soll, mag ich mir nicht so gerne vorstellen.
    Da sind mir Großeltern, die sofort heranspringen, tausendmal lieber.
    ich vermute mal, das Kind soll nicht allzuviel Mühe machen,

    - denn es muss immer noch Fertigbrei essen
    - es soll zu den Großeltern, aber danach ruhig und ausgeglichen wieder kommen
    - und wenn Muttern die Windeln vergisst, sollen sich gefälligst die Großeltern kümmern

  5. #45
    Avatar von BRachial
    BRachial ist offline Intellektueller Bodensatz

    User Info Menu

    Standard Re: Meine Schwiegereltern machen mich so wütend...

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    ich vermute mal, das Kind soll nicht allzuviel Mühe machen,

    - denn es muss immer noch Fertigbrei essen
    - es soll zu den Großeltern, aber danach ruhig und ausgeglichen wieder kommen
    - und wenn Muttern die Windeln vergisst, sollen sich gefälligst die Großeltern kümmern
    Und wunderbar als Druckmittel kann man es auch noch nutzen.
    "Rassismus ist das Übel unserer Welt. Nazi sein bedeutet, dass du verloren hast, bevor du anfängst. Du kannst nicht gewinnen. Du bist nur dumm."
    Lemmy Kilmister

    Solche:Freunde/Mann/Frau/Kind/Kinder/Tiere/Kollegen/Kumpels/Kneipenwirte/Mitsportler/Handwerker/ Lieferanten/Nachbarn hätte ich gar nicht erst!

  6. #46
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Meine Schwiegereltern machen mich so wütend...

    Zitat Zitat von BRachial Beitrag anzeigen
    Und wunderbar als Druckmittel kann man es auch noch nutzen.
    so ist es

    Machtspielchen sind doch was wunderbares

  7. #47
    Kara^^ ist gerade online Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Meine Schwiegereltern machen mich so wütend...

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    ich vermute mal, das Kind soll nicht allzuviel Mühe machen,

    - denn es muss immer noch Fertigbrei essen
    - es soll zu den Großeltern, aber danach ruhig und ausgeglichen wieder kommen
    - und wenn Muttern die Windeln vergisst, sollen sich gefälligst die Großeltern kümmern
    Scheinst einen Punkt getroffen zu haben, sie meldet sich ja gar nicht mehr mit neuen Horrorgeschichten wie schädlich das Verhalten der GE ist...
    "Some faeries are good, some are bad, like anyone," said Kit. "But that might be too complicated for the Clave."
    "It's too complicated for most people," Ty said.
    - Cassandra Claire, Lord of Shadows

  8. #48
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Meine Schwiegereltern machen mich so wütend...

    Zitat Zitat von Kara_heavy Beitrag anzeigen
    Scheinst einen Punkt getroffen zu haben, sie meldet sich ja gar nicht mehr mit neuen Horrorgeschichten wie schädlich das Verhalten der GE ist...
    na, das wundert mich jetzt nicht, wo ihr doch keiner zustimmt wie schrecklich die SE sind :)

  9. #49
    cosima ist offline Urgestein

    User Info Menu

    Standard Re: Meine Schwiegereltern machen mich so wütend...

    Zitat Zitat von BRachial Beitrag anzeigen
    Da sind mir Großeltern, die sofort heranspringen, tausendmal lieber.
    Mir sind grundsätzlich Großeltern lieb, die ihr Enkelkind lieben, von ihm begeistert sind und das dem Kind auch vermitteln.
    Ob die da einmal öfter hinrennen als man das selber tun würde, den Brei linksrum statt rechtsrum anrühren oder sogar Schokolade zustecken ist doch völlig egal. Im Gegenteil, bei Großeltern darf es anders laufen und es ist doch schön wenn das Kind merkt dass es verschiedene Leute gibt, die es lieben.

  10. #50
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist offline Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Meine Schwiegereltern machen mich so wütend...

    Zitat Zitat von cosima Beitrag anzeigen
    Mir sind grundsätzlich Großeltern lieb, die ihr Enkelkind lieben, von ihm begeistert sind und das dem Kind auch vermitteln.
    Ob die da einmal öfter hinrennen als man das selber tun würde, den Brei linksrum statt rechtsrum anrühren oder sogar Schokolade zustecken ist doch völlig egal. Im Gegenteil, bei Großeltern darf es anders laufen und es ist doch schön wenn das Kind merkt dass es verschiedene Leute gibt, die es lieben.
    bist du von Sinnen? linksrum gerührter Brei verwirrt doch das Kind auf ewig.

    Die Großeltern haben als Betreuungspersonen zur Verfügung zu stehen und dann alles so zu machen, wie Muddi das will!

Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
>
close