Für Herzfehler ist ein Feinultraschall um die 20.SSW sinnvoll.
Zum Thema:
Wer ein ETS machen lässt, muss wissen, dass da nur Wahrscheinlichkeiten anhand von "Softmarkern" errechnet werden ...