Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: joyceM

Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.

  1. Re: Gesetz zur Organspende (Nebenfaden zu Spahns aktueller Wahnsinnsidee)

    PS: Mir geht es nicht um Beiträge, die so was wie "der Empfänger ist unter Zugzwang" schreiben, sondern um deine Antwort darauf und die Wirkung auf andere dabei.
  2. Re: Gesetz zur Organspende (Nebenfaden zu Spahns aktueller Wahnsinnsidee)

    Du hast auf meinen Beitrag geantwortet. Und wessen beitrag hast du denn da zitiert? Warum zitierst du einen Beitrag, den ein anderer geschrieben hat? Ich finde nicht, dass der Mensch, der ohne...
  3. Re: Gesetz zur Organspende (Nebenfaden zu Spahns aktueller Wahnsinnsidee)

    Muss jetzt arbeiten gehen. Antwort kommt heute Abend. Nur jetzt gleich so viel: wo habe ich geschrieben, dass jemand buckeln soll? Niemand hat gebuckelt und ich habe seit 37 Jahren diesen Ausweis in...
  4. Re: Gesetz zur Organspende (Nebenfaden zu Spahns aktueller Wahnsinnsidee)

    Hier ist ein Beispiel für deine Aggression und Respektlosigkeit anderen gegenüber. Wieso „herablässt“? Jeder, der keine Entscheidung treffen möchte, hat das Recht das zu tun.
Ergebnis 1 bis 4 von 4
>
close