Naja, dafür muss man sich nicht unbedingt mit den unterschiedlichen Arten von Kommoden auskennen. Es würde natürlich auch ein gewöhnliches Möbelstück für Erwachsene ausreichen (macht sich dann besser...