Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: steffi2684

Suchen: Die Suche dauerte 0,02 Sekunden; generiert vor 53190 Minute(n).

  1. Beitrag anzeigen

    Achso meinst du das. Also ich rieche es erst, seitdem die Kinder was gegessen haben. Als die Kinder noch gestillt wurden, hat da gar nichts gerochen. Aber unser Urin riecht ja auch nach den...
  2. Beitrag anzeigen

    So geht es mir auch. Ich nehme sie ja aus der Verpackung und leg sie in die Kommode und da stinkt nichts. Hatte ich bei keiner Windel, egal von welchem Hersteller. Ich hatte ja auch schon Windeln vom...
  3. Beitrag anzeigen

    Ich finde auch die Feuchttücher vom DM besser als die vom Pam.../ Penate./ Hi.pp.
  4. Beitrag anzeigen

    Ich hab ja zum Glück keine Windelkinder mehr. Dann ist ja unsere Ökobelastung nicht so hoch. :schweiß:



    Ich nehm eine Küchenpapierrolle. Halbiere sie mit nem Messer. Reiße die Tücher Einzeln...
  5. Beitrag anzeigen

    Ihr benutzt auch Stoffwindeln, oder? Ich bin da doch etwas Umweltverschmutzer. :helga: Aber muss es ja nicht noch durch die Feuchttücher vermehren. ;) Wenn ich bedenke, dass L. in den ersten 6...
  6. Beitrag anzeigen

    Ich mache das schon immer so. Da L. schon immer eine sehr empfindliche Haut hatte, sind wir sofort auf die genannte Weise übergegangen. Weiß auch nicht, was da kompliziert ist. Hatte auch echt das...
  7. Beitrag anzeigen

    Ich nehme Waschlappen und Wasser. Bei Hautreizungen mit Muttermilch die Stellen einschmieren. Feuchttücher gibts nur für unterwegs und die mach ich selber.
Ergebnis 1 bis 7 von 7