Hallo liebe Bräute,

als ich mir damals mein Brautkleid suchte, war ich manchmal am verzweifeln. Für meine Figur mit großer Oberweite und ein paar Kilos zuviel, gab es entweder häßlich altbackenes, oder Einheitsbrei.
In einem großem Hochzeitshaus in Dortmund fand ich dann mein Traumkleid.
Es ist ein Zweiteiler.
Ein langer, weit ausgestellter Rock, mit einem Reifrock. Und eine aufwendig und absolut hochwertig gearbeitete Corsage. Das Kleid ist somit in A-Linie gestaltet. Beide Teile sind ursprünglich Größe 50 gewesen. Wobei maßangefertige Teiländerungen vorgenommen wurden. Die Taille wurde etwas geschmälert, An die Corsage habe ich Schulterbänder annähnen lassen,die ebenso aufwendig verziert wurden.
Ich bin 172cm groß und wog damals 110kg. Ich habe eine große Oberweite von 90 G-H. Das Kleid passte perfekt und machte mich zu einer schönen Braut.
Dazu gehört ein Chiffonschal,der locker um die Schultern gelegt werden kann.
Der Neupreis mit allen Änderungen belief sich auf fast 1600 Euro.
Das Kleid habe ich 6 Stunden getragen. Es ist vollkommen fleckenfrei und neuwertig.

Anbei ein paar Fotos, teils etwas gespiegelt,da abfotografiert: