Ergebnis 1 bis 8 von 8
Like Tree2gefällt dies
  • 1 Post By Frl.Flauschig
  • 1 Post By wannabemum

Thema: Stillhütchen (Medela)

  1. #1
    HenrysMum1979 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Stillhütchen (Medela)

    Hallo,

    Ich wollte nur einfach mal in die Runde fragen, ob noch andere auch Stillhütchen verwenden.

    Ich hatte Probleme mit dem normalen Stillen, weil meine BW wohl zu flach sind. Deswegen riet man mir bereits im KH diese Hütchen zu probieren.
    Es klappt ganz gut damit und der kleine trinkt viel und nimmt gut zu.

    Es nervt nur ganz schön, dass die Milch manchmal unten raus läuft, wenn man nicht aufpasst.

  2. #2
    Frl.Flauschig ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Stillhütchen (Medela)

    Ich habe in den ersten Tagen Stillhütchen benutzt (auf Anraten meiner Hebamme). Ich habe es als nervig empfunden und wollte so schnell wie möglich davon weg. Habe deshalb dann immer auch ohne Hütchen angelegt und nach 3 Tagen habe ich dann komplett darauf verzichten können.

    Hast Du mal ohne Stillhütchen versucht? Wie alt ist Dein Kind?

    Es wird oft von Stillhütchen abgeraten (sicherlich auch nicht ganz unbegründet), aber ich bin im Nachhinein froh, dass ich den Rat meiner Hebamme angenommen habe. Das hat uns den Einstieg ins Stillen erleichtert. Auf Dauer wollte ich das aber nicht so haben, deshalb habe ich von Anfang an immer auch ohne versucht.

    Hast Du mal überlegt, eine Stillberaterin zu kontaktieren?
    maryshelley gefällt dies

  3. #3
    Avatar von Tine1974
    Tine1974 ist offline EsLäuftSichAllesZurecht!

    User Info Menu

    Standard Re: Stillhütchen (Medela)

    Ich habe die Dinger auch am Anfang benutzt, aber immer wieder zwischendurch versucht ohne Stillhütchen anzulegen, bis es irgendwann geklappt hat! Beim ersten hat das 3 Monate gedauert, beim zweiten zwei Monate und beim dritten 6 Wochen.

    Viel Glück!
    Fress oder sterb!
    Lang lebe der Emperativ!

  4. #4
    HenrysMum1979 ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Stillhütchen (Medela)

    Danke erstmal für die Antworten.

    Mein Sohn ist jetzt 4 Wochen alt.
    Bislang hat die Hebamme nicht davon abgeraten sie nicht mehr zu benutzen.
    Ich hatte garnicht darüber nachgedacht das Hütchen mal wegzulassen, weil es so gut funktioniert damit (Ausnahme wenn Milch unten rausläuft).

  5. #5
    Avatar von Tine1974
    Tine1974 ist offline EsLäuftSichAllesZurecht!

    User Info Menu

    Standard Re: Stillhütchen (Medela)

    Zitat Zitat von HenrysMum1979 Beitrag anzeigen
    Danke erstmal für die Antworten.

    Mein Sohn ist jetzt 4 Wochen alt.
    Bislang hat die Hebamme nicht davon abgeraten sie nicht mehr zu benutzen.
    Ich hatte garnicht darüber nachgedacht das Hütchen mal wegzulassen, weil es so gut funktioniert damit (Ausnahme wenn Milch unten rausläuft).
    Solange es erstmal gut läuft, mach ruhig weiter so.
    Ich fand es einfach erstrebenswert, irgendwann ohne die Dinger auszukommen. Wenn es nicht geklappt hätte, wäre es auch egal gewesen, aber ich habe gedacht, dass ein Versuch zwischendurch nicht schadet. Ich habe es nicht besonders forciert, wenn es nicht ging, ging es eben nicht... und mit einem mal ging es doch!
    Fress oder sterb!
    Lang lebe der Emperativ!

  6. #6
    Avatar von wannabemum
    wannabemum ist offline Mädchen-Mama!

    User Info Menu

    Standard Re: Stillhütchen (Medela)

    Hallo,

    ich hatte sie bei der Großen die ersten 2-3 Monate. Dann haben wir es ohne versucht. War schon praktischer, als immer mit den Dingern zu hantieren. Ich hatte am Ende 9 Stück im Umlauf...
    Aber irgendwann konnte sie die Brustwarze doch selber fassen. Versucht es ruhig immer mal wieder. Wir haben auch nicht von heute auf morgen damit aufhört, sondern ne Weile "trainiert" und dann immer länger das Hütchen weggelassen.

    Mir hat damals eine gute, stillerfahrene Freundin geholfen, die sich wohl getraut hat, beherzter zuzugreifen, als die Hebamme. So nach dem Motto "Darf ich mal... soooo musst du das machen..." hat sie mir einfach die Brustwarze zusammengequetscht und der Kleinen in den Mund gewuppt.
    maryshelley gefällt dies
    Meine Bino ist: Muffirella!

  7. #7
    Avatar von LoveToday
    LoveToday ist offline Flauschball

    User Info Menu

    Standard Re: Stillhütchen (Medela)

    Zitat Zitat von HenrysMum1979 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Ich wollte nur einfach mal in die Runde fragen, ob noch andere auch Stillhütchen verwenden.

    Ich hatte Probleme mit dem normalen Stillen, weil meine BW wohl zu flach sind. Deswegen riet man mir bereits im KH diese Hütchen zu probieren.
    Es klappt ganz gut damit und der kleine trinkt viel und nimmt gut zu.

    Es nervt nur ganz schön, dass die Milch manchmal unten raus läuft, wenn man nicht aufpasst.
    Ja, ich stille jetzt seit fast 6 Monaten mit den Medela Hütchen. Hatte am Anfang mal welche von Mam, die waren aber zu klein für meine Brustwarzen - das hat meine Hebamme zum Glück erkannt, seitdem nie wieder Probleme mit wunden BW! Die hat mir dann auch die Medela Hütchen gegeben. Hab mir dann noch die Mam ne Nummer größer gekauft, weil ich den Eindruck hatte, die halten besser und es läuft nicht so oft was raus - aber der Sauger in der Größe 2 ist da viel größer, und ich glaube auch härter, da kam mein Sohn nicht so klar damit. Hab dann einfach die anderen weiter genommen, nach dem Motto "never touch a running system". *g* Ein bisl ne Sauerei ists schon manchmal wenns rausläuft, aber als das Andocken mal ganz zuverlässig funktioniert hat damit, wollte ich nicht weiter herumexperimentieren mit anderen oder ohne Hütchen. Aber du kannst ja mal testen ob die von Mam bei dir funktionieren und besser halten.

    Zitat Zitat von wannabemum Beitrag anzeigen
    Mir hat damals eine gute, stillerfahrene Freundin geholfen, die sich wohl getraut hat, beherzter zuzugreifen, als die Hebamme. So nach dem Motto "Darf ich mal... soooo musst du das machen..." hat sie mir einfach die Brustwarze zusammengequetscht und der Kleinen in den Mund gewuppt.
    Mmh, das hat die Schwester in der Klinik bei mir gemacht, Brust zusammengequetscht und ihm in den Mund gestopft, mehrmals hintereinander. Danach hatte ich wunde BW, aber der Kleine hat immer noch nicht richtig dran gesaugt. Im Nachhinein gesehen wärs besser gewesen, sie hätt mir gleich die Hütchen gegeben. Aber ist halt auch bei jedem anders.

  8. #8
    Avatar von wannabemum
    wannabemum ist offline Mädchen-Mama!

    User Info Menu

    Standard Re: Stillhütchen (Medela)

    Zitat Zitat von LoveToday Beitrag anzeigen
    Ja, ich stille jetzt seit fast 6 Monaten mit den Medela Hütchen. Hatte am Anfang mal welche von Mam, die waren aber zu klein für meine Brustwarzen - das hat meine Hebamme zum Glück erkannt, seitdem nie wieder Probleme mit wunden BW! Die hat mir dann auch die Medela Hütchen gegeben. Hab mir dann noch die Mam ne Nummer größer gekauft, weil ich den Eindruck hatte, die halten besser und es läuft nicht so oft was raus - aber der Sauger in der Größe 2 ist da viel größer, und ich glaube auch härter, da kam mein Sohn nicht so klar damit. Hab dann einfach die anderen weiter genommen, nach dem Motto "never touch a running system". *g* Ein bisl ne Sauerei ists schon manchmal wenns rausläuft, aber als das Andocken mal ganz zuverlässig funktioniert hat damit, wollte ich nicht weiter herumexperimentieren mit anderen oder ohne Hütchen. Aber du kannst ja mal testen ob die von Mam bei dir funktionieren und besser halten.



    Mmh, das hat die Schwester in der Klinik bei mir gemacht, Brust zusammengequetscht und ihm in den Mund gestopft, mehrmals hintereinander. Danach hatte ich wunde BW, aber der Kleine hat immer noch nicht richtig dran gesaugt. Im Nachhinein gesehen wärs besser gewesen, sie hätt mir gleich die Hütchen gegeben. Aber ist halt auch bei jedem anders.
    Ja, und ich hab da ja auch schon ein Weilchen gestillt, die Brustwarzen waren wohl auch nicht mehr so empfindlich. Und es hat ja auch beim ersten Versuch geklappt.
    Meine Bino ist: Muffirella!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •