Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
Like Tree2gefällt dies

Thema: Baby stillt nur ca 8-10 Minuten pro Mahlzeit

  1. #1
    boehnchen2010 ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Baby stillt nur ca 8-10 Minuten pro Mahlzeit

    Hallo liebe Expertinnen,

    Meine Kleinste ist aktuell 7 Wochen. Sie war schon von Anfang an eine ganz Schnelle was das Stillen betrifft. Sie braucht für beide Seiten insgesamt nur ca 8-10 Minuten. Kann das wirklich reichen? Sie nimmt nicht besonders gut zu. Zumindest ist der Kia mit der Gewichtszunahme nicht zufrieden. Meine Hebamme war nicht besorgt. Sie sieht halt das Gewicht auch in Bezug auf meine Ausmaße und auch auf den Gewichtsverlauf meiner beiden Großen. Die waren anfangs auch richtige Fliegengewichte. Inzwischen ist die Große immernoch ein Spargel und die Mittlere im Vergleich eher mopsig aber wohl doch normal.
    Vor drei Wochen wog die Kleinste ca 3050g. Geboren ist sie mit 2850g, das niedrigste Gewicht war bei ca. 2650g.
    Wieviel sie inzwischen wiegt werd ich Donnerstag bei der U3 erfahren. Ich bin mir aber sicher dass es dem Kia nicht reichen wird, da sie noch immer nicht speckig ist. Sie ist aber total fit. Hat irre Kraft in den Beinen und hebt auch schon das Köpfchen in Bauchlage.
    Was meint ihr bekommt sie bei einer so kurzen Stilldauer von ca 10 Minuten genug "dicke" Milch? Sie kommt ca alle 2-3 Stunden zum Stillen...

    Danke schon mal für eure Kommentare.

  2. #2
    Avatar von Princeton
    Princeton ist offline Oh boy...gleich 2 Mütter

    User Info Menu

    Standard Re: Baby stillt nur ca 8-10 Minuten pro Mahlzeit

    Hast du mal Wechselstillen probiert? Also nach der Seite 2 wieder zurück zur ersten?


  3. #3
    Avatar von Winterkaktus
    Winterkaktus ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Baby stillt nur ca 8-10 Minuten pro Mahlzeit

    Ich kann jetzt zu der Gewichtsentwicklung bei Deiner Kleinen nichts sagen. Weiß nie so genau, welche Zunahme "normal" ist. Bei uns ist es aber so, dass die Kleine besonders in den ersten Wochen oft nur 5 min getrunken hat. Da hab ich mir auch immer Gedanken wegen der "dicken" milch gemacht. Jetzt sind es tagsüber meist so 10 min. Sie ist ein richtiger Mops geworden. Mein Sohn hat in dem Alter meist mindestens 30 min getrunken und war und ist immer ein Spargel...Heißt also alles wohl nicht unbedingt was. Kann aber vesrtehen, dass Du Dir Sorgen machst, wenn der Kia nicht zufrieden war.



  4. #4
    Zickzackkind Gast

    Standard Re: Baby stillt nur ca 8-10 Minuten pro Mahlzeit

    Unsere Vierte hat auch nicht länger gestillt und war immer oberhalb der Kurve also "zu" schwer. Es kann also reichen! Wenn es bei den Großen ähnlich war und sie fit ist, ihre nassen Windeln hat würde ich entspannt sein. Alles Gute und erzähl doch mal was bei der U raus kam (bin neugierig).

  5. #5
    BeSe ist offline glückliche 2fach-Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Baby stillt nur ca 8-10 Minuten pro Mahlzeit

    Warum reicht deinem KiA das Gewicht ni? Vom niedrigsten Gewicht bis vor 3 WO waren ja quasi 4 WO und in den 4 WO hat deine Kleine 800 Gramm zugenommen - also ca. 200 pro WO und das is doch ideal!?
    Wenn sie fit is und ihre Windeln nass sind, würd ich mir auch keine Gedanken machen!
    Sohnemann 1 geboren am 31.12.2012 in der 28. SSW
    Töchterchen 2 geboren am 18.09.2014 in der 41. SSW

  6. #6
    Avatar von Pippi27
    Pippi27 ist gerade online Bibbi siemazwanzich

    User Info Menu

    Standard Re: Baby stillt nur ca 8-10 Minuten pro Mahlzeit

    Zitat Zitat von BeSe Beitrag anzeigen
    Warum reicht deinem KiA das Gewicht ni? Vom niedrigsten Gewicht bis vor 3 WO waren ja quasi 4 WO und in den 4 WO hat deine Kleine 800 Gramm zugenommen - also ca. 200 pro WO und das is doch ideal!?
    Wenn sie fit is und ihre Windeln nass sind, würd ich mir auch keine Gedanken machen!
    Vor drei Wochen wog die Kleinste ca 3050g. Geboren ist sie mit 2850g, das niedrigste Gewicht war bei ca. 2650g.

    das sind 100 gr pro Woche. Nicht viel, aber auch nicht wenig. Ich bin ja dafür, das Kind anzuschauen. Ist es fitt, produziert es genug nasse Windeln? Dann ist alles ok.

  7. #7
    BeSe ist offline glückliche 2fach-Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Baby stillt nur ca 8-10 Minuten pro Mahlzeit

    Zitat Zitat von Pippi27 Beitrag anzeigen
    Vor drei Wochen wog die Kleinste ca 3050g. Geboren ist sie mit 2850g, das niedrigste Gewicht war bei ca. 2650g.

    das sind 100 gr pro Woche. Nicht viel, aber auch nicht wenig. Ich bin ja dafür, das Kind anzuschauen. Ist es fitt, produziert es genug nasse Windeln? Dann ist alles ok.
    Ups, stimmt, da hatte ich nen Zahlendreher im Hirn
    Aber stimmt scho, es is ni übrmäßig, aber auch ni nichts...
    Sohnemann 1 geboren am 31.12.2012 in der 28. SSW
    Töchterchen 2 geboren am 18.09.2014 in der 41. SSW

  8. #8
    Avatar von Princeton
    Princeton ist offline Oh boy...gleich 2 Mütter

    User Info Menu

    Standard Re: Baby stillt nur ca 8-10 Minuten pro Mahlzeit

    Nach dem Einsetzen der Milchproduktion (etwa am 3. Tag nach der Geburt) sollte das Baby nicht weiter abnehmen, sondern anfangen wieder an Gewicht zuzunehmen.
    Am 10.-14. Lebenstag sollte es sein Geburtsgewicht wieder erreicht haben.
    Nach 3 Wochen muss es sein Geburtsgewicht wieder erreicht haben.
    In den ersten 2 Monaten nimmt es normalerweise 170 – 330 g pro Woche zu.
    Im 3. – 4. Monat 110 – 330 g pro Woche, 5. – 6. Monat 70 – 140 g pro Woche und vom 7. – 12. Monat 40 – 110 g pro Woche.
    Quelle

    Ich würde es zumindest versuchen mal mit Wechselstillen, öfter Anlegen, evtl. Abpumpen (sorn das nicht zu sehr stresst) und den Rahm mit Löffel geben, Stillpositionen wechseln. Schaden wird es nicht.


  9. #9
    sternenmeer ist offline Familienmensch

    User Info Menu

    Standard Re: Baby stillt nur ca 8-10 Minuten pro Mahlzeit

    Zitat Zitat von Princeton Beitrag anzeigen
    Quelle

    Ich würde es zumindest versuchen mal mit Wechselstillen, öfter Anlegen, evtl. Abpumpen (sorn das nicht zu sehr stresst) und den Rahm mit Löffel geben, Stillpositionen wechseln. Schaden wird es nicht.
    Entschuldige bitte, aber ich denke schon, dass es schaden könnte, zumindest wenn man sowenig Hintergrundinformationen hat.
    Zum einen ist es (möglicherweise unnötiger) Stress für die Mutter.
    Zum anderen wissen wir nicht, ob das Kind die fettreiche Hintermilch bekommt.
    Wechselstillen erhöht die Milchmenge. Wenn das Kind so schon nicht an die Hintermilch kommt, ist das kontraproduktiv.

    Mag denn das Kind noch weiter stillen oder ist es nach den 8-10 Minuten satt und zufrieden?
    Löst es den Milchspendereflex aus?
    Stillst Du an einer oder an beiden Seiten?
    Lässt Du Dein Kind solange an der ersten Brust wie es mag oder nimmst Du es ab, um die andere Seite anzubieten?
    Ist die Brust nach dem Stillen weich oder spannt sie dauerhaft?

    Das ist alles wichtig um abzuschätzen ob möglicherweise zuviel oder zuwenig Milch da ist oder ob alles gut aussieht.
    Gast gefällt dies

  10. #10
    Polarlicht2014 ist offline Glückliche Mami

    User Info Menu

    Standard Re: Baby stillt nur ca 8-10 Minuten pro Mahlzeit

    Meine kleine wird in einer Woche 5 Monate alt. Die Hebamme im Krankenhaus sagte mir das sie ihre Kinder nur fünf Minuten gestillt hat. Die Milch floss so schnell das ihre Kinder kaum saugen mussten. ...
    Zum Glück hatte die mir das erzählt denn meine Maus ist in 5 Minuten mit beiden Seiten fertig. Bei der Geburt wog sie 4,5 kg und jetzt fast 8.
    Wie lange ein Kind zum stillen braucht sagt wohl wenig darüber aus ob es genügend Milch beginnt. ... wichtiger sind denke ich wie viele nasse Windeln am Tag produziert werden und die Gewichtszunahme...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •