Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27
  1. #1
    Avatar von Portree
    Portree ist offline Pfählerteuffel!

    User Info Menu

    Frage ot: STEVIA zum Süßen in der SS??

    Hallo!

    Ich weiss mal wieder nicht, wo ich sonst fragen sollte :D

    Also ich hab mir heute im Bioladen Steviaextrakt besorgt, hauptsächlich, um für den Knirps auch mal einen Quark anzusüßen, ohne seine Zähnchen gleich wieder zu gefährden

    Nun ist Stevia in Deutschland aber nicht als Lebensmittel zugelassen, denn da tobt ein ziemlicher Krieg um die Zulassung, böse Zungen behaupten, die Zucker- und Süßstoffindustrie sei von einem diabetikergeeigneten, nicht kariogenen, Zuckerersatz wenig begeistert

    In der Schweiz ist es aber zugelassen, in Japan glaub ich auch - ich hab aber nichts darüber gefunden, ob es in der Schwangerschaft unbedenklich ist.

    Hat jemand Erfahrungen damit oder Infos darüber??

    LG
    Sabine :putzen:
    LG von Sabine
    mit Flummi (*9/06) und Flocke (*10/09)


  2. #2
    Avatar von leocardia
    leocardia ist offline Mag keine Titel

    User Info Menu

    Standard Re: ot: STEVIA zum Süßen in der SS??

    Ich als alte "Kräuterhexe" habe natürlich auch Stevia (als Pflanze) zu Hause und damit bereits lange vor und auch während der Schwangerschaft gesüßt! Und meiner Tochter hat das offensichtlich nicht geschadet, was ich natürlich nicht verallgemeinern will, wirkliche Erkenntnisse zum Thema habe ich nämlich nicht, nur meine ganz persönliche Erfahrung! Nur eins lässt sich ziemlich sicher sagen: Stevia wird meist nur von denen schlecht gemacht, denen die Pflanze finanziell großen Schaden zufügen könnte, wenn sie sich großflächig als Süßungsmittel durchsetzen würde: der Zuckerindustrie und allen, die (finanziell und / oder beruflich) damit zu tun haben...!

  3. #3
    Avatar von Portree
    Portree ist offline Pfählerteuffel!

    User Info Menu

    Standard Re: ot: STEVIA zum Süßen in der SS??

    Danke :)

    Ich hatte letztes Jahr Stevia im Garten, aber leider ist mir die Pflanze im Winter kaputt gegangen :(

    Den Extrakt werde ich sparsam verwenden und weiter forschen.

    LG
    Sabine
    LG von Sabine
    mit Flummi (*9/06) und Flocke (*10/09)


  4. #4
    Falke ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: ot: STEVIA zum Süßen in der SS??

    Wegen der Zähne brauchst du dir keine Gedanken machen, Stevia wird gegen Karies, Zahnfleischbluten, Zahnbelag genommen. Stevia enthält viele Mineralstoffe und Spurenelemente.
    Ich verwende lieber die Pflanze, wie auch z.b. Süßkraut, das Steviapulver mag ich garnicht.

  5. #5
    Avatar von Mumsel
    Mumsel ist offline Möchtegern-Triathlet

    User Info Menu

    Standard Re: ot: STEVIA zum Süßen in der SS??

    Gibts das bei euch im Bioladen?



    Boah, was wäre ich glücklich. Habe mich schon vor langem damit beschäftigt. Ich habe gelesen, dass in Japan sogar Coca-Cola mit Stevia gesüßt wird.

    Wäre da wegen der SS nicht besorgt. Würde es aber auch nicht massenweise benutzen. Ist ja bei allem so. Die Menge machts...
    Mumsel mit der Kinderschar: T1 (2007), T2 (2009), S1 (2012) und der Erbse

  6. #6
    Falke ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: ot: STEVIA zum Süßen in der SS??

    Zitat Zitat von Mumsel Beitrag anzeigen
    Gibts das bei euch im Bioladen?



    Boah, was wäre ich glücklich. Habe mich schon vor langem damit beschäftigt. Ich habe gelesen, dass in Japan sogar Coca-Cola mit Stevia gesüßt wird.

    Wäre da wegen der SS nicht besorgt. Würde es aber auch nicht massenweise benutzen. Ist ja bei allem so. Die Menge machts...
    Meißtens steht es im Bioladen nicht bei Süßungsmitteln etc. sondern gesondert, bei Nahrungsergänzungsmittel, so kenne ich es. Ansonsten gibt es Steviapflanzen auch schon an fast jeder Ecke zu kaufen.
    In Japan süßt man Cola damit, aber auch in der Zahnpasta, Mundwasser usw. ist es drin.

  7. #7
    Avatar von Portree
    Portree ist offline Pfählerteuffel!

    User Info Menu

    Standard Re: ot: STEVIA zum Süßen in der SS??

    Danke

    Ich hab das Extrakt der Einfachheit halber genommen, weil ich damit Kaffee, Tee, Quark etc. süßen kann. Und heute schau ich mich mal um, ob ich im Gartencenter eine Pflanze für den Garten bekomme :)

    LG
    Sabine
    LG von Sabine
    mit Flummi (*9/06) und Flocke (*10/09)


  8. #8
    Avatar von Portree
    Portree ist offline Pfählerteuffel!

    User Info Menu

    Standard Re: ot: STEVIA zum Süßen in der SS??

    Bei uns steht es in der Kosmetikabteilung, mit dem Hinweis "zur Herstellung von Pflege- und Dentalkosmetik" oder so ähnlich

    LG
    Sabine
    LG von Sabine
    mit Flummi (*9/06) und Flocke (*10/09)


  9. #9
    Avatar von Spatz_
    Spatz_ ist offline chaotisch

    User Info Menu

    Standard Re: ot: STEVIA zum Süßen in der SS??

    Hallo,

    mehr Infos über Stevia findest Du auf keiner anderen Seite als hier


    Wird in Japan in der Cola light verwendet, jetzt in der SChweiz genehmigt. Gibt es auch als Pflanze bei einigen Kräuterhändlern zu kaufen - aber nur als "Zierpflanze". So darf sie in Deutschland verkauft werden ... nur nicht als Lebensmittel.
    LG
    Spatz mit Sonnenschein (08/07)
    und Zauberfee (07/10)

    Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.


    Kinder brauchen uns am meisten, wenn sie es am wenigsten verdienen.


    Im Zuge der neuen AGB auf Eltern.de:
    Meine Bilder und Texte gehören mir

  10. #10
    Avatar von Sterndl
    Sterndl ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: ot: STEVIA zum Süßen in der SS??

    Hm, ich habe Das hier gefunden...

    :: KONSUMENT.AT ::

    ...Jetzt kenne ich mich auch nicht mehr aus.

    Genauso ratlos bin ich mit Süßungsmittel. Die einen sagen es sei gesundheitsgefährdend, andere meinen in den geringen Mengen völlig unbedenklich und nur ein Boycott der Zuckerindustrie
    Andererseits: Inzwischen schon in sooo vielen Produkten enthalten, ob da die Mengen auf ein Leben gesehen wirklich so gering sind? Und gerade bei Kindern- denke der Durchschnittsbürger achtet da gar nicht darauf. Mich ärgert oft, dass groß draufsteht: Ohne Zucker! Aber dass bei süßen Produkten stattdessen dann natürlich ein Süßstoff enthalten ist, bedenken die meisten ja nicht od. ist ihnen egal.

    Also ich wähle im Zweifelsfall schon lieber echten Zucker in geringen Mengen und dann zähneputzen...
    Liebe Grüße, Sterndl


    Nr.3: Unser Schlumpf, geb. 04. 10.11

    Der große Bruder wurde geboren: Februar 09 :liebe:
    und seine große Schwester wurde geboren: April 07

    Bino: Uschi57518!

    Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das, was wir dafür bekommen, sondern das, was wir dadurch werden. (John Ruskin)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte