Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Bine_Maja ist offline Member
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    152

    Frage Babytragen testen/probieren

    Ich hätte gerne eine schöne Babytrage für unseren 4 Monate alte Spatz. Wahrscheinlich läuft es auf Manduce oder Ergobaby hin aus. Ich würde aber beider gerne vorher mal probieren. Ich habe eine absolute Gruseltrage von Hauk geliehen bekommen und bin damit überhaupt nicht zufrieden.

    Jetzt würde ich gerne etwas mehr Geld in die Hand nehmen und was ordentliches holen. Doch ohne es vorher probiert zu haben?:(

    Möchte nicht wieder so ein Reinfall haben und unzufrieden/frustriert sein.:kater:

    Hat jemand eine Idee ob man die Dingen irgendwo mal Probetragen kann bzw sich für eine Tag/einige Stunden leihen kann?:confused:

  2. #2
    EsmeraldaW ist offline Affenmama
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    99

    Standard Re: Babytragen testen/probieren

    In verschiedenen Internetshops kann man Testpakete bestellen, das hilft Dir sicher weiter, oder Du suchst Dir eine Trageberatung, vielleicht noch besser.
    Manduca und Ergo sind evt für Euch jetzt noch etwas groß. Kennst Du auch Tragen wie Bondolino, Didytai, Hoptai?
    Wir haben z.Bsp den Bondolino und sind sehr zufrieden.
    -------------------------------------------
    Affenmama mit 2 Sternchen im Herzen und Kampfhamster *03/11 auf dem Arm - gestillt, getragen und familiengebettet -

  3. #3
    Avatar von CarrieCute
    CarrieCute ist offline Poweruser
    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    8.298

    Standard Re: Babytragen testen/probieren

    würde auch eine trageberatung empfehlen. es gibt auch noch viele andere super kompforttragen. wir sind mit manduca super zufrieden und ich möchte sie nicht missen. aber es gibt genug die nicht damit zurechtkommen!

    schau mal hier Home oder Stillen-und-Tragen.de • Foren-Übersicht oder Rabeneltern.org - Wir räumen auf mit Ammenmärchen!
    du kannst einiges ausprobieren und bekommst gleich gezeigt, wie dein kleines richtig sitzt viels spaß beim tragen, es ist so toll
    Carrie

    http://lb3f.lilypie.com/oUTbp2.png

    www.embryotox.de infos über Medikamente in Schwangerschaft und Stillzeit

    www.rabeneltern.de und ja, wir sind Rabeneltern


    http://lmtf.lilypie.com/5xiOp1.png
    mit meiner RLBino Arwen1860

  4. #4
    Avatar von Laiila
    Laiila ist offline Legende
    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    21.591

    Standard Re: Babytragen testen/probieren

    schliess ich mich an...erst ne trageberatung damit du ungefähr weis worauf es ankommt und wenn da beim testen noch nix dabei war dann ein testpaket
    Account inaktiv

  5. #5
    Bine_Maja ist offline Member
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    152

    Standard Re: Babytragen testen/probieren

    Ja, es ist vielleicht noch etwas früh ihn zu tragen,aber mir bleibt leider nichts anderes übrig.

    Wir wohnen in der 4. Eatge ohne Aufzug.Kinderwagen muss im Keller stehen und in den Babyaufsatz vom Kinderwagen passt er einfach nicht mehr rein.

    Zumindestens für diesen Weg brauche ich eine Trage. Und da dieser Weg täglich anfällt,möchte ich von Anfang an was ordentliches haben.:(

    Mußten auch 6 Wochen breit wickeln wegen 3
    Grad Abweichung in der Hüfte und bin zufrieden,dass jetzt alles wieder ok ist. Da möchte ich echt eine gute Trage haben.

    Tragetuch dauert mir zu lange und ist irgendwie nicht mein Ding....

  6. #6
    Avatar von KatjaM
    KatjaM ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    4.331

    Standard Re: Babytragen testen/probieren

    Zitat Zitat von Bine_Maja Beitrag anzeigen
    Ja, es ist vielleicht noch etwas früh ihn zu tragen,aber mir bleibt leider nichts anderes übrig.
    Wieso ist es denn mit 4 Monaten zu früh zum tragen, oder meinst du, mit Komforttrage? Ansonsten: such Dir wirklich einen Laden o.ä. wo du mal testen kannst, was EUCH gut passt.

    K

  7. #7
    Kellogg ist offline enthusiast
    Registriert seit
    26.07.2010
    Beiträge
    332

    Standard Re: Babytragen testen/probieren

    Wenn du kein TT magst, würd ich dir den Bondolino empfehlen. Mit vier Monaten müsste dein Baby mit der Stegbreite gut zurechtkommen, glaube ich.
    Meine Minimaus liebt den Bondolino jedenfalls und er ist sowohl für die Mama als auch den Papa super bequem zu tragen :)

    Muss aber zugeben, dass ich außer TT und Bondolino noch nicht soviel ausprobiert habe, weil ich sofort überzeugt war
    VG, Kellogg

    http://lb3f.lilypie.com/tp57p1.png

    http://lbdf.lilypie.com/AiMAp1.png

    Widerspruch zu den AGBs von eltern.de: Von mir veröffentlichteTexte/Bilder dürfen nicht vervielfältigt, in anderen Medien veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben werden.

  8. #8
    Avatar von Tantzmaus
    Tantzmaus ist offline Zertifizierte Tragetante
    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    5.873

    Standard Re: Babytragen testen/probieren

    Wenn Du mir per PN Deine Postleitzahl schickst, kann ich mal gucken ob vielleicht jemand mit Trageladen in Deiner nähe ist.

    Oder Du lässt Dir ein Testpaket schicken.

  9. #9
    EsmeraldaW ist offline Affenmama
    Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    99

    Standard Re: Babytragen testen/probieren

    Es ist sicher nicht zu früh zum Tragen. Ich meine nur, der Bondolino hatte uns besser gepaßt, weil bei der Manduca, die eigentlich ne super Trage ist, der NG-Einsatz zu klein gewesen wäre, aber der Steg an sich noch zu breit.
    Deshalb wäre ne Beratung bestimmt gut.
    Ein Sling wäre evt auch eine Alternative.
    -------------------------------------------
    Affenmama mit 2 Sternchen im Herzen und Kampfhamster *03/11 auf dem Arm - gestillt, getragen und familiengebettet -

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •