Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Tragehilfe /-tuch für Frühchen?

  1. #1
    Avatar von Weihnachtsgans
    Weihnachtsgans ist offline Mit drei Küken

    User Info Menu

    Standard Tragehilfe /-tuch für Frühchen?

    So, nun kann ich endlich auch in diesem Forum mal praktische Fragen stellen! Nach sehr langer Wartezeit hat uns das Schicksal einen Streich gespielt und wir erwarten Drillinge, die daher voraussichtlich einige Wochen zu früh geboren werden werden.

    Wie trägt man Frühchen am besten? Vermutlich ist ein Tragetuch das sinnvollste am Anfang, oder? Sind bei so kleinen Kindern die elastischen Tragetücher besser geeignet?

    Oder kann man auch schon für Frühchen Tragehilfen, z.b. einen Beco verwenden? Manduca wäre sonst auch noch eine Möglichkeit, allerdings habe ich gelesen, dass für besonders große Menschen (mein Mann ist fast 2 Meter), der Beco eher geeignet ist.

    Ich wäre dankbar für Eure Anregungen!
    Drei Wunderküken 2012

  2. #2
    Avatar von Laiila
    Laiila ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Tragehilfe /-tuch für Frühchen?

    da gabs doch grad 2 threads zu..hmm...

    also ich empfehle elastische tragetücher für frühchen. ist einfach am kuschligsten für die empfindlichen kleinen.
    ein besonders weiches dünnes normales TT ist natürlich auch geeignet.
    von fertigtragen würde ich erstmal noch abraten. ev etwas komplett aus TT stoff wie den didytai oder mysol, aber kein beco oder manduca. beim beco wegen der haltung (siehe anderer thread) und die manduca ist einfach wenig kuschlig
    Account inaktiv

  3. #3
    Avatar von Weihnachtsgans
    Weihnachtsgans ist offline Mit drei Küken

    User Info Menu

    Standard Re: Tragehilfe /-tuch für Frühchen?

    Zitat Zitat von Laiila Beitrag anzeigen
    da gabs doch grad 2 threads zu..hmm...

    also ich empfehle elastische tragetücher für frühchen. ist einfach am kuschligsten für die empfindlichen kleinen.
    ein besonders weiches dünnes normales TT ist natürlich auch geeignet.
    von fertigtragen würde ich erstmal noch abraten. ev etwas komplett aus TT stoff wie den didytai oder mysol, aber kein beco oder manduca. beim beco wegen der haltung (siehe anderer thread) und die manduca ist einfach wenig kuschlig
    Oh, dann schaue ich gleich mal nach den anderen Threads. Danke!

  4. #4
    raeubertochter2010 Gast

    Standard Re: Tragehilfe /-tuch für Frühchen?

    Zitat Zitat von Weihnachtsgans Beitrag anzeigen
    So, nun kann ich endlich auch in diesem Forum mal praktische Fragen stellen! Nach sehr langer Wartezeit hat uns das Schicksal einen Streich gespielt und wir erwarten Drillinge, die daher voraussichtlich einige Wochen zu früh geboren werden werden.
    wow!
    gratuliere!
    wann schlüpfen die drei denn voraussichtlich? (sorry fürs ot)

  5. #5
    Avatar von Tantzmaus
    Tantzmaus ist offline Zertifizierte Tragetante

    User Info Menu

    Standard Re: Tragehilfe /-tuch für Frühchen?

    Hi,

    Komforttragen sind für Frühchen absolut ungeeignet. Natürlich kommt es auf die Größe und das Gewicht der Kinder an, aber Drillingen werden wahrscheinlich eher zierlicher sein.

    Eventuell noch der Weego Preemie, aber der geht nur für kurze Strecken (gibt es auch für Twins...aber da ist die Nutzungsdauer noch kürzer...kann aber helfen).

    Ich würde mir an Deiner Stelle eine Trageberaterin suchen und testen.

    Ein elastisches TT gerade für den Anfang ist super. Wenn die Mäuse noch ganz klein und leicht sind, könnte man sogar 2 auf einmal tragen.

    Der Körperkontak gerade am Anfang ist sehr wichtig.

    Ihr müsst einfach schauen, wie die drei drauf sind, wenn sie ankommen.

    Habt ihr schon nach einer Klinik geschaut, die Känguruhen? (und das auch wirklich tun....)

  6. #6
    Avatar von Weihnachtsgans
    Weihnachtsgans ist offline Mit drei Küken

    User Info Menu

    Standard Re: Tragehilfe /-tuch für Frühchen?

    Zitat Zitat von Tantzmaus Beitrag anzeigen
    Hi,

    Komforttragen sind für Frühchen absolut ungeeignet. Natürlich kommt es auf die Größe und das Gewicht der Kinder an, aber Drillingen werden wahrscheinlich eher zierlicher sein.

    Eventuell noch der Weego Preemie, aber der geht nur für kurze Strecken (gibt es auch für Twins...aber da ist die Nutzungsdauer noch kürzer...kann aber helfen).

    Ich würde mir an Deiner Stelle eine Trageberaterin suchen und testen.

    Ein elastisches TT gerade für den Anfang ist super. Wenn die Mäuse noch ganz klein und leicht sind, könnte man sogar 2 auf einmal tragen.

    Der Körperkontak gerade am Anfang ist sehr wichtig.

    Ihr müsst einfach schauen, wie die drei drauf sind, wenn sie ankommen.

    Habt ihr schon nach einer Klinik geschaut, die Känguruhen? (und das auch wirklich tun....)
    Danke, also werde ich mir erst einmal ein elastisches Tragetuch anschaffen und dann weitersehen. Dann kann auch mein Mann sehen, ob er damit klar kommt.

    Eine Klinik haben wir schon. Ob dort auch gekänguruht wird, wird sich zeigen. Ich habe die Klinik danach ausgesucht, wer die meiste Erfahrung mit Drillingen und Frühchen hat.
    Drei Wunderküken 2012

  7. #7
    Avatar von Weihnachtsgans
    Weihnachtsgans ist offline Mit drei Küken

    User Info Menu

    Standard Re: Tragehilfe /-tuch für Frühchen?

    Zitat Zitat von raeubertochter2010 Beitrag anzeigen
    wow!
    gratuliere!
    wann schlüpfen die drei denn voraussichtlich? (sorry fürs ot)
    Ich hoffe, dass die Kinder erst Ende Februar kommen. Mein Ziel ist es, mindestens die 34. Woche zu erreichen. Durchschnitt für Drillinge ist wohl die 32. Woche.
    Drei Wunderküken 2012

  8. #8
    Avatar von Tantzmaus
    Tantzmaus ist offline Zertifizierte Tragetante

    User Info Menu


  9. #9
    raeubertochter2010 Gast

    Standard Re: Tragehilfe /-tuch für Frühchen?

    Zitat Zitat von Weihnachtsgans Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, dass die Kinder erst Ende Februar kommen. Mein Ziel ist es, mindestens die 34. Woche zu erreichen. Durchschnitt für Drillinge ist wohl die 32. Woche.
    ich drück ganz fest die daumen!
    drillinge ist natürlich ne nummer für sich. da braucht man auf jeden fall ne gute tragehilfe
    kannst dich ja hier gern nochmal melden, wenn die kleinen da sind :)

  10. #10
    Avatar von weberin1971
    weberin1971 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Tragehilfe /-tuch für Frühchen?

    Zitat Zitat von Weihnachtsgans Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, dass die Kinder erst Ende Februar kommen. Mein Ziel ist es, mindestens die 34. Woche zu erreichen. Durchschnitt für Drillinge ist wohl die 32. Woche.
    Auch mein Tip wäre: laß' die Drei erstmal kommen!!! Und: gönn Dir eventuell schon in der Schwangerschaft ein Beratungsgespräch mit einer Trageberaterin -- ansonsten würde ich entweder ein elastisches Tuch nehmen oder schöne, weiche eingetragene Tragetücher & die ggf. halbieren -- DD sind ziemlich breit - - und: die bieten auch Frühchentücher an, guck doch mal, was die für Maße angeben...


    Wir waren VIER Jahre lang Reboarder - nu guckt er nach vorn...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •