Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Bundchen ist offline newbie
    Registriert seit
    11.06.2009
    Beiträge
    30

    Standard Storchenwiege vs.Girasol,Manduca vs.Mysol

    War heute das zweite Mal zur Trageberatung, um vom Tuch langsam auf feste Tragen umzuschwenken, bzw neue Tragen zu testen; begeistert war ich vom Sling (Storchenwiege), aber das Design war nicht meins.Ich bin ganz verliebt in die Tücher von Girasol; meine Trageberaterin findet aber, dass die Tücher irgendwann leiern; was sagt ihr?

    Neben der Manduca hat sie mir den Mysol gezeigt;ist mein Kleiner (10kg) aber für den Mysol nicht bald zu schwer? Die Träger sahen nicht so stark gepolstert wie bei der Manduca aus.WIe sieht es da mit Erfahrungen aus?

  2. #2
    Avatar von Laiila
    Laiila ist offline Legende
    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    21.591

    Standard Re: Storchenwiege vs.Girasol,Manduca vs.Mysol

    also ich hab versch. girasol und bisher hat mir keins geleiert. ich habs schon öfter mal gehört kanns aber selbst gar nicht bestätigen.

    zum mysol: ja mit 10kg biste da wahrscheinlich schon bald an der grenze. ich find ihn auch super klasse und er würde jetz bestimmt noch gut gehen, aber noch 2kg mehr und du hast bestimmt keine freude mehr dran. bei mir geht seit 12kg leider nur noch die manduca gescheit :/
    da liegts weniger an den trägern sondern am rückenteil - das beim mysol stützt ein sagen wir mal 12kg kind nicht meh rso gut und das kind hängt ziemlich durch weshalb man ordentlich belastung an allen enden spüren wird. bei der manduca sitzt das kind nicht sooo schön gebeutelt udn angehockt weil das material ziemlcih starr ist und man schnallen am rückenteil hat, dafür stützt es aber sehr gut, was den rest entlastet
    Account inaktiv

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •