Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: Tragehilfe - großes, schweres Kind :)

  1. #1
    Mauzi-Maunz ist offline Mauszahn+Juniorzwerg-Mama

    User Info Menu

    Standard Tragehilfe - großes, schweres Kind :)

    Hallo ihr Lieben,

    ich wende mich heute mit einem aktuellen Problem an euch. Unsere Große wird immer noch gern getragen, grade bei Papa aufm Rücken. Es ist einfach auch noch praktisch wenn wir auf Märkten oder ähnlichem unterwegs sind, sie ist zwar schon sehr gut zu Fuß, aber wenn sie müde wird halt lauffaul.

    Nun haben wir folgendes Problem: Sie ist ca. 90 cm groß und hat 15 kg. Wir haben den Ergo und der schneidet sie aber mittlerweile bei etwas längerer Tragezeit ein, wir haben auch ein Tuch (Hoppe) und ich hab es versucht mit der Rucksacktrage, aber auch hier das Problem auch wenn sie sehr gut sitzt, dass das Tuch nach kurzer Zeit an den Kniekehlen einschneidet.

    Hm habt ihr Tips für eine geeignete Tragehilfe oder für ein geeigneteres Tuch? Ne Kraxe ist halt irgendwie auch so unhandtlich.

    Ich mag mich noch nicht ganz von meinem Tragemädel verabschieden .

    Danke schon mal für eure Tips.

    Liebe Grüße Mauzi

    Für Anregungen bin ich dankbar.
    Hiermit erkläre ich, dass alle Bilder und Texte, die über meinen Account und in meinem Namen verfasst und innerhalb der Eltern.de-Webseiten veröffentlich werden, nicht ohne mein Einverständnis vervielfältigt und in anderen Medien veröffentlich werden dürfen.




    Noch ne Kleinigkeit für den 2. Schatz.http://www.dshini.net/de/simg/95d563...1d44a/db05.png

  2. #2
    Avatar von LaSelly
    LaSelly ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Tragehilfe - großes, schweres Kind :)

    Jetzt bin ich mal gespannt auf die Antwort der Expertinnen. Irgendwie sind die meisten Tagen ja für bis 12 oder max. 15 Kilo. Ich vermute, dass da nur noch Kraxen bleiben
    Liebe Grüße aus Manila
    von LaSelly

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/62193.gif

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/71060.gif

    Mit den neuen AGBs auf Eltern.de bin ich NICHT einverstanden. Ich gestatte nicht meine Bilder/Texte zu vervielfältigen, in anderen Medien zu veröffentlichen oder an Dritte weiterzugeben.

  3. #3
    Malopafime ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Tragehilfe - großes, schweres Kind :)

    Hier das gleiche Problem
    Vor einiger Zeit wurde mir hier zu eine Fullbuckle Toddler geraten, aber die sind ja nicht gerade billig und wirklich häufig brauche ich keine Tragehilfe mehr. Eigentlich nur dann wenn ein Laufrad nicht geht (zB auf Märkten, Messen etc.)
    http://www.fotos-hochladen.net/thumbnail/onyinyewaxptib5s3_thumb.jpg

  4. #4
    Avatar von KatjaM
    KatjaM ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Tragehilfe - großes, schweres Kind :)

    Ich habe noch den Boba Carrier gefunden, der wohl bis 20kg gehen soll und Fußstützen dabei hat. Aber ob man das in dem Alter noch extra anschaffen soll?? Keine Ahnung, ich habe unsere Manduca noch bis über 3 Jahre genommen.

    K

  5. #5
    raeubertochter2010 Gast

    Standard Re: Tragehilfe - großes, schweres Kind :)

    Du kannst mal nach der Double Hammock Trageweise googlen. Ist eine Bindeweise fürs Tuch und besonders für große/schwere Kinder geeignet.

  6. #6

    User Info Menu

    Standard Re: Tragehilfe - großes, schweres Kind :)

    Die Manduca geht doch bis 20 Kilo.

  7. #7
    Malopafime ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Tragehilfe - großes, schweres Kind :)

    Wobat gibt es jetzt in der Größe Preschool.
    Wie groß ist das etwa?
    http://www.fotos-hochladen.net/thumbnail/onyinyewaxptib5s3_thumb.jpg

  8. #8
    Mauzi-Maunz ist offline Mauszahn+Juniorzwerg-Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Tragehilfe - großes, schweres Kind :)

    Danke erstmal für eure Antworten :) Also Double Hammock haben wir jetzt grade mal auf die Schnelle ausprobiert und es scheint ihr schon besser zu gefallen, meinen Schultern im übrigen auch. Obs ne Dauerlösung ist weiss ich noch nicht.
    Ich weiss dass einige bzw. viele hier total auf die Manduca schwören, wir haben unsere nach 4 Wochen wieder hergegeben weil es echt bis jetzt die einzige Trage war mit der ich übelste Rückenschmerzen bekommen hab und ich fand dass die Große superschwer drin war. Da trag ich sie im Ergo zehnmal leichter (warum auch immer soviel Unterschied ist ja nicht, mag auch ne Sache der Einstellung sein, wir haben die perfekte nie gefunden). Daher ist die Manduca wohl einfach nichts für uns.
    Ich hab jetzt nochmal bissl gegoogelt und den Beco gefunden - ist halt auch echt teuer und die Frage ist ob der überhaupt besser ist.
    Hiermit erkläre ich, dass alle Bilder und Texte, die über meinen Account und in meinem Namen verfasst und innerhalb der Eltern.de-Webseiten veröffentlich werden, nicht ohne mein Einverständnis vervielfältigt und in anderen Medien veröffentlich werden dürfen.




    Noch ne Kleinigkeit für den 2. Schatz.http://www.dshini.net/de/simg/95d563...1d44a/db05.png

  9. #9
    Avatar von Laiila
    Laiila ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Tragehilfe - großes, schweres Kind :)

    ich kenn das problem. ich komme immernoch am besten mit der manduca klar, auch wenn sie eigetnlich zu groß dafür ist..
    sonst bleibt eigetnlich nur Tuch (DH) oder was genähtes (FB)
    Account inaktiv

  10. #10
    Mauzi-Maunz ist offline Mauszahn+Juniorzwerg-Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Tragehilfe - großes, schweres Kind :)

    Zitat Zitat von Laiila Beitrag anzeigen
    ich kenn das problem. ich komme immernoch am besten mit der manduca klar, auch wenn sie eigetnlich zu groß dafür ist..
    sonst bleibt eigetnlich nur Tuch (DH) oder was genähtes (FB)
    Hab ja eh deine Anleitung gefunden ^^

    Hm bei nem FB kommt es da nicht auch auf das verwendetete Tragetuch an wegen der Festigkeit oder versteh ich da was falsch?
    Hiermit erkläre ich, dass alle Bilder und Texte, die über meinen Account und in meinem Namen verfasst und innerhalb der Eltern.de-Webseiten veröffentlich werden, nicht ohne mein Einverständnis vervielfältigt und in anderen Medien veröffentlich werden dürfen.




    Noch ne Kleinigkeit für den 2. Schatz.http://www.dshini.net/de/simg/95d563...1d44a/db05.png

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •