Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Trageberatung unbedingt nötig?

  1. #1
    meisenfraeulein ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Trageberatung unbedingt nötig?

    Hallo ihr Experten,

    ich wohne in DK und hier kosten mich 2 Stunden Tragetuchbindekurs umgerechnet 145Eur. Nicht gerade billig.

    Kann ich das Binden auch allein mit der Didymos-Anleitung, youtube-Videos, etc. lernen? Ich hab das Binden einmal unter Anleitung einer Hebi mit einer Puppe probiert - das ging. Aber keine Ahnung, wie das werden wird, wenn ich ein Kind ins Tuch binden soll.

    Mich interessieren einfach eure Meinungen, das Geld würde ich im Zweifelsfall dafür ausgeben ... aber vielleicht ist es ja gar nicht nötig.

    Danke schon mal im Voraus.
    http://global.thebump.com/tickers/tt1a3d69.aspx

    http://global.thebump.com/tickers/tt146010.aspx

    *** Alle Daumen für die Mädels im KiWu nach FG!

    Und einen Extra-Daumendruecker fuer krimi-mimi. Bald bist Du auch dabei!

  2. #2
    lila-laune ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Trageberatung unbedingt nötig?

    Zitat Zitat von meisenfraeulein Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Experten,

    ich wohne in DK und hier kosten mich 2 Stunden Tragetuchbindekurs umgerechnet 145Eur. Nicht gerade billig.

    Kann ich das Binden auch allein mit der Didymos-Anleitung, youtube-Videos, etc. lernen? Ich hab das Binden einmal unter Anleitung einer Hebi mit einer Puppe probiert - das ging. Aber keine Ahnung, wie das werden wird, wenn ich ein Kind ins Tuch binden soll.

    Mich interessieren einfach eure Meinungen, das Geld würde ich im Zweifelsfall dafür ausgeben ... aber vielleicht ist es ja gar nicht nötig.

    Danke schon mal im Voraus.
    Das nenne ich mal einen heftigen Preis! Der ist nur für den Kurs, nicht incl. Tuch? Hättest du die Möglichkeit, nach Dtl. zu kommen?

    Ich glaube, in dem Fall würde ich dir zu einem skype-Kurs bei Tantzmaus raten, falls sie das macht...

    Ich bin froh, dass ich eine TB gemacht habe, weil sie eben gleich korrigiert etc., also auch wenn auf einem Video gesagt wird, worauf du achten sollst, ist es sicher besser, wenn ein Profi draufguckt. Ich muss aber auch ehrlich zugeben, dass ich nicht weiß, ob ich dafür 145 abgedrückt hätte...

  3. #3
    Avatar von Schlabberbacke
    Schlabberbacke ist offline glückliche Mädels-Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Trageberatung unbedingt nötig?

    Wahsinns Preis

    Und da beschweren sich hier in D auch schon welche über 35,-.......

    Zum Thema:

    Ich hab ohne Beratung nur die WXT gut hinbekommen, für das Känguru hätte ich diese wohl gebraucht - mir aber gespart.
    Auch andere Bindeweisen, wie doppelte Kreuztrage oder Hüfttragweisen bekomme ich ohne Beratung gut hin.
    Ebenso den Wickelkreuzrucksack. Was aber gar nicht geklappt hat, war der einfache Rucksack. Extra dafür habe ich schlussendlich doch eine Beratung gemacht und ich bin vollauf zufrieden. Die TB hat mir die richtigen Tipps gegeben und jetzt funktioniert auch der Rucksack.

    Als Videos kann ich Dir die von tragzeit auf youtube empfehlen
    LG Schlabberbacke http://www.smileygarden.de/smilie/Sc...e_girl_165.gif

    mit
    großem Mädchen 10/01
    kleinem Mädchen 07/08
    und


  4. #4
    meisenfraeulein ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Trageberatung unbedingt nötig?

    Hmmm ... Danke schon mal für eure Antworten. Bei 35Eur würde ich ja gar nicht überlegen, auch 50 gingen noch ohne mit der Wimper zu zucken - vor allem, da das ja dann "Einzelstunden" sind, oder? Hier wäre es ein Workshop für bis zu 6 Teilnehmer.

    In Deutschland werde ich wohl erst wieder Weihnachten sein, aber bis dahin wollte ich ja eigentlich schon ein halbes Jahr getragen haben.

    WXT trau ich mir wahrscheinlich zu, wie lange kommt man denn damit klar? Evtl. könnte ich ja überlegen, die schwierigeren Tragweisen später noch mal in einer TB zu lernen.

    Die youtube-Videos von tragzeit schau ich mir gleich noch mal an. Dankeschön. :)
    http://global.thebump.com/tickers/tt1a3d69.aspx

    http://global.thebump.com/tickers/tt146010.aspx

    *** Alle Daumen für die Mädels im KiWu nach FG!

    Und einen Extra-Daumendruecker fuer krimi-mimi. Bald bist Du auch dabei!

  5. #5
    Avatar von Saphira80
    Saphira80 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Trageberatung unbedingt nötig?

    Ich hab meine TB erst für das Rückentragen gehabt. Da war es auch wirklich sinnvoll.
    Die WxT habe ich mir mit Youtube-Videos selbst beigebracht. Das hat vielleicht etwas länger gedauert, eh es richtig gut war, aber mit viel Üben ging es auch.
    In Deutschland würde ich dir zu einer TB raten, aber den Preis hätte ich ehrlich gesagt nicht bezahlt.
    Sohnemann auf dem Arm 09/11
    _____________

    Die Entscheidung für ein Kind ist folgenschwer.
    Sie bedeutet, dass dein Herz immer auch in einem anderen Körper schlagen wird.
    Elizabeth Stone

  6. #6
    Avatar von eneib
    eneib ist offline unperfekte zweifachmama

    User Info Menu

    Standard Re: Trageberatung unbedingt nötig?

    natürlich kann man auch ohne trageberatung tragen. ich denke, wenn man sich damit befasst, die bindeanleitungen gut studiert, sich videos anschaut, übt und nicht direkt aufgibt bekommt man das tragen gut hin.
    (ich hatte bis heute keine trageberatung.)
    eneib
    meine liebe bino ist Septermberkind

    http://lpmf.lilypie.com/vyIdp2.png

    http://lpmf.lilypie.com/Yzlxp2.png

    Gute Erziehung besteht darin, das man verbirgt, wieviel man von sich selber hält und wie wenig von den anderen.
    [Jean Cocteau]


  7. #7
    bibi77 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Reden Re: Trageberatung unbedingt nötig?

    Zitat Zitat von meisenfraeulein Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Experten,

    ich wohne in DK und hier kosten mich 2 Stunden Tragetuchbindekurs umgerechnet 145Eur. Nicht gerade billig.

    Kann ich das Binden auch allein mit der Didymos-Anleitung, youtube-Videos, etc. lernen? Ich hab das Binden einmal unter Anleitung einer Hebi mit einer Puppe probiert - das ging. Aber keine Ahnung, wie das werden wird, wenn ich ein Kind ins Tuch binden soll.

    Mich interessieren einfach eure Meinungen, das Geld würde ich im Zweifelsfall dafür ausgeben ... aber vielleicht ist es ja gar nicht nötig.

    Danke schon mal im Voraus.
    Meistens ist eine Beratung gut, aber event. nicht unbedingt erforderlich. Die Tragzeit-Videos sind echt gut. Hast Du schon gezielt nach einer TB gesucht bei Euch, also nach 1,5 Std. TB nur für Euch? Hier kannst Du mal auf den diversen Homepages gucken (die Trageschulen bilden oft auch in anderen Ländern aus, allerdings hab ich in DK nix gefunden :( Vielleicht kannst Du mal auf dänisch googlen?). Trageberatung/Liste
    Geändert von bibi77 (10.05.2012 um 21:43 Uhr)
    GLG Bianca

    Mungo-Jerrie mit Larissa und Milena an der Hand!
    Momo73 mit Joel an der Hand und Emily auf dem Arm!

    http://lbyf.lilypie.com/BZFtp2.png

    http://lbyf.lilypie.com/DQVtp2.png


    http://lb1m.lilypie.com/Lb5Hp1.png

  8. #8
    Marigold Gast

    Standard Re: Trageberatung unbedingt nötig?

    Zitat Zitat von meisenfraeulein Beitrag anzeigen

    WXT trau ich mir wahrscheinlich zu, wie lange kommt man denn damit klar? Evtl. könnte ich ja überlegen, die schwierigeren Tragweisen später noch mal in einer TB zu lernen.
    Das kommt auf Größe und Gewicht des Babys an. Meine Tochter ist zwar schon gute 14 Monate alt, wiegt aber nur ca. 8kg verteilt auf schätzungsweise 75cm. Wir tragen im TT nur in der Wickelkreuztrage (allerdings mittlerweile mit Armen draußen).

    Ich hatte mir die WxT damals von einer trageerfahrenen Freundin zeigen lassen, mit Videos immer wieder geübt und von ihr mehrfach nochmal anschauen lassen. Vielleicht kennst du ja in DK jemand Tragenden (oder quatscht einfach jemand mit gut gebundenem TT auf der Straße an - ich würde da z.B. sofort helfen).
    Einen Kurs habe ich erst fürs Rückentragen gemacht (und dann entschieden, dass ich fürs Rückentragen doch lieber den Ergo statt das TT nehme :D).

  9. #9
    lila-laune ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Trageberatung unbedingt nötig?

    Zitat Zitat von meisenfraeulein Beitrag anzeigen
    Hmmm ... Danke schon mal für eure Antworten. Bei 35Eur würde ich ja gar nicht überlegen, auch 50 gingen noch ohne mit der Wimper zu zucken - vor allem, da das ja dann "Einzelstunden" sind, oder? Hier wäre es ein Workshop für bis zu 6 Teilnehmer.

    In Deutschland werde ich wohl erst wieder Weihnachten sein, aber bis dahin wollte ich ja eigentlich schon ein halbes Jahr getragen haben.

    WXT trau ich mir wahrscheinlich zu, wie lange kommt man denn damit klar? Evtl. könnte ich ja überlegen, die schwierigeren Tragweisen später noch mal in einer TB zu lernen.

    Die youtube-Videos von tragzeit schau ich mir gleich noch mal an. Dankeschön. :)
    Also hier ist mit 5 1/2 Monaten, über 8 kg und reichlich 70 cm immer noch die WXT am beliebtesten - v.a. wenn er müde ist, dann findet er es vorn einfach kuschliger, es riecht eben nach Brust etc. Man (bzw. frau) ist nur nicht ganz so flexibel bei Haushaltsdingen wie mit Kind auf dem Rücken, aber in deinem Fall würde ich dann auch die WXT selber üben und dann später in Dtl. eine TB für Hüft- und Rückenbindeweisen machen.

    Mach am Besten, sobald du wickelst und trägst, gute Fotos von allen Seiten und stell die hier im Forum ein, dann schauen die Trageberaterinnen auch gern drauf und geben Tipps, wo noch Schwachstellen sind.

  10. #10
    Avatar von SteffyR
    SteffyR ist offline lost in wonderland

    User Info Menu

    Standard Re: Trageberatung unbedingt nötig?

    Öööh, ist das ein Eltern kurs oder ist das eine AUSBILDUNG zur Trageberaterin?

    Vorweg, man braucht es natürlich nicht zwingend... aber die Didymos Anleitung für die Wickelkreuztrage ist leicht..... mhmmmmm gruselig es gibt viele Tips und Tricks wie es einfacher geht. Auf Youtube gibt es bessere Videos, zb. der kanal von tragzeit.
    Besser das angucken
    http://lb5f.lilypie.com/3Im4p1.png
    http://lbdf.lilypie.com/kSBdp2.png


    Meine Besten: Muffirella und Schneewante!!!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •