Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kanns sein, dass mein Baby einfach nicht getragen werden mag?

  1. #1
    vanilla-cookie ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Kanns sein, dass mein Baby einfach nicht getragen werden mag?

    Meine Schwester ist da, hat mir ein neues Tragetuch mitgebracht, hat die Haltung kontrolliert und mein Baby quengelt trotzdem im Tragetuch wie verrückt. Sobald ist sie normal auf dem Arm habe oder in den Kinderwagen lege, gluckst sie wieder fröhlich vor sich hin.
    Jetzt liest man ja oft, dass Babys nicht im Kinderwagen liegen möchte. Kann es sein, dass mein Baby da genau anders ist und getragen werden blöd findet?

    Liebste Grüße :)

  2. #2
    MuttiDing Gast

    Standard Re: Kanns sein, dass mein Baby einfach nicht getragen werden mag?

    Zitat Zitat von vanilla-cookie Beitrag anzeigen
    Meine Schwester ist da, hat mir ein neues Tragetuch mitgebracht, hat die Haltung kontrolliert und mein Baby quengelt trotzdem im Tragetuch wie verrückt. Sobald ist sie normal auf dem Arm habe oder in den Kinderwagen lege, gluckst sie wieder fröhlich vor sich hin.
    Jetzt liest man ja oft, dass Babys nicht im Kinderwagen liegen möchte. Kann es sein, dass mein Baby da genau anders ist und getragen werden blöd findet?

    Liebste Grüße :)
    Scheint so, ist nicht unüblich, manche Babies mögen die Enge nicht. Das Baby meiner Freundin ist auch ein KiWa Baby... Sie als Tragemama ist nicht begeistert :)

  3. #3
    bibi77 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Rotes Gesicht Re: Kanns sein, dass mein Baby einfach nicht getragen werden mag?

    Zitat Zitat von vanilla-cookie Beitrag anzeigen
    Meine Schwester ist da, hat mir ein neues Tragetuch mitgebracht, hat die Haltung kontrolliert und mein Baby quengelt trotzdem im Tragetuch wie verrückt. Sobald ist sie normal auf dem Arm habe oder in den Kinderwagen lege, gluckst sie wieder fröhlich vor sich hin.
    Jetzt liest man ja oft, dass Babys nicht im Kinderwagen liegen möchte. Kann es sein, dass mein Baby da genau anders ist und getragen werden blöd findet?

    Liebste Grüße :)
    Kommt vor, ist aber eher selten. Ist es möglich, dass Du mal ein Bild einstellst, damit wir die Haltung auch noch sehen können? Das wäre schonmal hilfreich.

    Dann stellen sich noch andere Fragen. Läufst Du während Du Dein Baby einbindest? Das hilft meistens ungemein. Ausserdem achte darauf, dass Dein Baby nicht zu warm angezogen ist, eher luftig und leg was zwischen Euch. Babys müssen sich sowohl an das Einbinden als auch an das Tragen erst gewöhnen. Ich würde beim Einbinden laufen und dann direkt spazieren gehen. Gib noch nicht auf und probier es weiter!!! Bei Fragen und zum Bild angucken und beurteilen sind wir immer für Dich da!!!
    GLG Bianca

    Mungo-Jerrie mit Larissa und Milena an der Hand!
    Momo73 mit Joel an der Hand und Emily auf dem Arm!

    http://lbyf.lilypie.com/BZFtp2.png

    http://lbyf.lilypie.com/DQVtp2.png


    http://lb1m.lilypie.com/Lb5Hp1.png

  4. #4
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Kanns sein, dass mein Baby einfach nicht getragen werden mag?

    Zitat Zitat von vanilla-cookie Beitrag anzeigen
    Meine Schwester ist da, hat mir ein neues Tragetuch mitgebracht, hat die Haltung kontrolliert und mein Baby quengelt trotzdem im Tragetuch wie verrückt. Sobald ist sie normal auf dem Arm habe oder in den Kinderwagen lege, gluckst sie wieder fröhlich vor sich hin.
    Jetzt liest man ja oft, dass Babys nicht im Kinderwagen liegen möchte. Kann es sein, dass mein Baby da genau anders ist und getragen werden blöd findet?

    Liebste Grüße :)
    Kann sein, aber bevor du aufgibst, obwohl du gerne tragen würdest:
    -Laufe nach dem Tragetuchbinden los -möglichst nicht im Bummelschritt - meine wollten am Anfang auch erst mal Bewegung - später sind sie schon auf dem Weg zur Haustür eingeschlafen
    und/oder: Probiere andere Trageweisen - meine Kleinste war draußen super friedlich imTragetuch - aber in der Wohnung nicht. Im Sling auf der Hüfte ging es dann plötzlich
    Silm

  5. #5
    bibi77 ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Rotes Gesicht Re: Kanns sein, dass mein Baby einfach nicht getragen werden mag?

    Zitat Zitat von silm Beitrag anzeigen
    Kann sein, aber bevor du aufgibst, obwohl du gerne tragen würdest:
    -Laufe nach dem Tragetuchbinden los -möglichst nicht im Bummelschritt - meine wollten am Anfang auch erst mal Bewegung - später sind sie schon auf dem Weg zur Haustür eingeschlafen
    und/oder: Probiere andere Trageweisen - meine Kleinste war draußen super friedlich imTragetuch - aber in der Wohnung nicht. Im Sling auf der Hüfte ging es dann plötzlich
    Zwei Kluge, ein Gedanke!!! Das mit dem Ring Sling wäre auch noch gut, aber sie hat - glaube ich - gerade keinen da. Ich hatte neulich ne Beratung, da hat das Baby bei jedem Mei Tai o. ä. geschrien. Im Ring Sling war sie friedlich und ist eingeschlafen. Die Mama hat danach - sie wollte während der Beratung nichts mehr probieren - die WXT versucht und das geht wohl prima. Was ich damit sagen will, jedes Baby ist anders, ich würde wirklich erstmal alle Ratschläge ausschöpfen und dann ggf. irgendwas anderes probieren (Ring Sling, Mei Tai o. ä.). Vielleicht spürt es auch die Unsicherheit der Mama beim Binden und das äussert sich dann so...
    GLG Bianca

    Mungo-Jerrie mit Larissa und Milena an der Hand!
    Momo73 mit Joel an der Hand und Emily auf dem Arm!

    http://lbyf.lilypie.com/BZFtp2.png

    http://lbyf.lilypie.com/DQVtp2.png


    http://lb1m.lilypie.com/Lb5Hp1.png

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •