Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Tragetuch - ab wann Arme raus? Sicherheit beim Busfahren?

  1. #1
    skjelli ist offline Stranger

    User Info Menu

    Frage Tragetuch - ab wann Arme raus? Sicherheit beim Busfahren?

    Hallo!

    Jetzt habe ich mal wieder eine Frage, genau gesagt zwei:

    Ab wann kann das Baby im Tragetuch/in der Tragehilfe die Arme herausnehmen? Wenn es frei sitzen kann? Die Schultern ragen dann ja auch oben heraus...

    Und sind die Tragevarianten beim Busfahren unterschiedlich sicher? Bei der Bauchtrage setze ich mich verkehrt herum und kann ja noch mit meiner Hand den Nacken des Kindes stützen. Bei der Rückentrage würde ich mich also in Fahrtrichtung setzen, komme ja aber ansonsten nicht an mein Kind heran. Ist das daher gefährlicher? Wie ist Eure Meinung zur Sicherheit im Vergleich zum Kinderwagen?

    Vielen Dank schonmal und LG

    Skjelli

  2. #2
    skjelli ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Tragetuch - ab wann Arme raus? Sicherheit beim Busfahren?

    Hmmm... Weiß das wirklich niemand?


  3. #3
    Avatar von Gewitterkind
    Gewitterkind ist offline Immer gern hier.

    User Info Menu

    Standard Re: Tragetuch - ab wann Arme raus? Sicherheit beim Busfahren?

    Zitat Zitat von skjelli Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Jetzt habe ich mal wieder eine Frage, genau gesagt zwei:

    Ab wann kann das Baby im Tragetuch/in der Tragehilfe die Arme herausnehmen? Wenn es frei sitzen kann? Die Schultern ragen dann ja auch oben heraus...

    Und sind die Tragevarianten beim Busfahren unterschiedlich sicher? Bei der Bauchtrage setze ich mich verkehrt herum und kann ja noch mit meiner Hand den Nacken des Kindes stützen. Bei der Rückentrage würde ich mich also in Fahrtrichtung setzen, komme ja aber ansonsten nicht an mein Kind heran. Ist das daher gefährlicher? Wie ist Eure Meinung zur Sicherheit im Vergleich zum Kinderwagen?

    Vielen Dank schonmal und LG

    Skjelli
    Soweit ich mich erinnern kann, kamen die Arme raus, wenn es sich anbot. Das hatte hier mit dem Sitzenkönnen nichts zu tun (sonst hätten beide Kinder das ganze erste Jahr mit Arme rein getragen werden müssen).

    Über das Busproblem habe ich noch nie nachgedacht. Meine Kinder wollten nie, dass Mama sich hinsetzt, wenn sie getragen wurden.
    Wenn Du aus Deinem Sitz katapultiert wirst, sieht's auch fürs Kind schlecht aus. Aber das muss dann schon ne Vollbremsung sein. Keine Ahnung, vielleicht ist das Kind im Kiwa besser geschützt? Und wenn ein Fahrgast auf den Kinderwagen fällt...

    Also, ich mach mir ja wirklich viele Gedanken über die Sicherheit meiner Kinder, aber beim Busfahren würde ich mich einfach reinsetzen/stellen und gut ist. Unfälle mit Bussen sind ja deutlich seltener als mit PKWs.

  4. #4
    Marigold Gast

    Standard Re: Tragetuch - ab wann Arme raus? Sicherheit beim Busfahren?

    Zitat Zitat von skjelli Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Jetzt habe ich mal wieder eine Frage, genau gesagt zwei:

    Ab wann kann das Baby im Tragetuch/in der Tragehilfe die Arme herausnehmen? Wenn es frei sitzen kann? Die Schultern ragen dann ja auch oben heraus...

    Und sind die Tragevarianten beim Busfahren unterschiedlich sicher? Bei der Bauchtrage setze ich mich verkehrt herum und kann ja noch mit meiner Hand den Nacken des Kindes stützen. Bei der Rückentrage würde ich mich also in Fahrtrichtung setzen, komme ja aber ansonsten nicht an mein Kind heran. Ist das daher gefährlicher? Wie ist Eure Meinung zur Sicherheit im Vergleich zum Kinderwagen?

    Vielen Dank schonmal und LG

    Skjelli
    Ich kann mich nicht mehr genau erinnern, wie alt Tochter war, als wir die Arme rausgenommen haben. Auf jeden Fall hat sie die Arme selbst rausgewurschtelt, ich habe sie immer erst mit eingebunden (in die WxT) und sie hat sie dann gleich rausgefuzzelt. Ich habe also nicht selbst entschieden "So, du bist jetzt alt genug/kannst sitzen/was auch immer, die Arme werden nicht mehr mit eingebunden". Das gleiche gilt für den Ergo, mit dem ich auf dem Rücken trage: Kind wird erst so reingepackt, dass die Arme mit drin sind und nimmt sie selbst irgendwann raus, wenn sie es möchte.

    Ich hab sie im Tuch unterwegs auch ausschließlich vorne in der WxT getragen. Und ich durfte mich auch nie hinsetzen, wenn sie getragen wurde, musste also sowieso in den Öffis stehen. In der Th ist es genauso - sitzen geht garnicht.

  5. #5
    Avatar von o-8281
    o-8281 ist offline Ruhestörerin

    User Info Menu

    Standard Re: Tragetuch - ab wann Arme raus? Sicherheit beim Busfahren?

    Sitzen geht hier auch nicht,liegt aber daran,daß sie dann wach wird und unterhalten werden will..
    Ich bin nicht kompliziert,sondern eine Herausforderung !


    08/08
    06/12

  6. #6
    Arwen1860 Gast

    Standard Re: Tragetuch - ab wann Arme raus? Sicherheit beim Busfahren?

    Beimuns kamen auch die Arme raus, als das Kind begann sie rauszuwurschteln.

    Beim Busfahren hab ich die selben Überlegungen, wie du: gegen die Fahrtrichtung setzen und Kind vorne tragen - dann fängt der Sitz dich ab und du das Kind. (Blöd ist nur, wenn einem jemand schweres gegenüber sitzt)
    Wenn ich das Kind auf dem Rücken habe, setze ich mich im Fahrtrichtung (sonst würde ja im Falle eines Aufpralls das Kind zwischen mit und dem Sitz eingeklemmt) meistens sitze ich aber seitlich, weil ich sonst so auf der Vorderkante sitzen muss.

  7. #7
    skjelli ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Tragetuch - ab wann Arme raus? Sicherheit beim Busfahren?

    Vielen Dank für Eure Antworten! Dann bin ich mal gespannt, wann meine Maus anfängt, die Arme herauszuwurschteln. So fest, wie sie immer eingezurrt wird

    Was ich zur Fahrtrichtung geschrieben habe, meine ich natürlich auch fürs Stehen. Wobei ich mich aktuell in den
    Öffis tatsächlich hinsetzen kann - ist aber bestimmt auch wieder nur eine Phase...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •