Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16
Like Tree3gefällt dies

Thema: Vergleich Manduca und Buzzidil

  1. #11
    Avatar von LaSelly
    LaSelly ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Vergleich Manduca und Buzzidil

    Ich würde raten, mal mit der Zugrichtung zu experimentieren - immer aus der Richtung ziehen, wo der Gurt herkommt, also parallel zum gleichen Gurt.
    Liebe Grüße aus Manila
    von LaSelly

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/62193.gif

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/71060.gif

    Mit den neuen AGBs auf Eltern.de bin ich NICHT einverstanden. Ich gestatte nicht meine Bilder/Texte zu vervielfältigen, in anderen Medien zu veröffentlichen oder an Dritte weiterzugeben.

  2. #12
    Avatar von o-8281
    o-8281 ist offline Ruhestörerin

    User Info Menu

    Standard Re: Vergleich Manduca und Buzzidil

    Also,ich habe keine Probleme mit dem Festziehen,wenn das (dicke) Kind drin sitzt. Ich brauche auch die 10,5 Kilo Lebendgewicht nicht hochhalten oder so.
    Ich bin nicht kompliziert,sondern eine Herausforderung !


    08/08
    06/12

  3. #13
    kajama ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Vergleich Manduca und Buzzidil

    hallo roroki,

    ich habe deinen beitrag verfolgt und hoffe auf deine hilfe. meine tochter (4monate) habe ich bisher im tragetuch getragen, um aber den rücken zu entlasten, wollte ich auf eine andere tragehilfe umsteigen. hab eine manduca von einer freundin ausgeliehen, ABER meine kleine passt mit ihren kleinen speckigen beinen da gar nicht rein!?!?!? kann das sein??? ich bekomme diese druckknöpfe gar nicht zu. ist das beim buzzi auch so, oder ist das dort besser???
    ist der kopf denn gut gestützt im buzzi?
    lg kajama

  4. #14
    Roroki ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Vergleich Manduca und Buzzidil

    Zitat Zitat von kajama Beitrag anzeigen
    hallo roroki,

    ich habe deinen beitrag verfolgt und hoffe auf deine hilfe. meine tochter (4monate) habe ich bisher im tragetuch getragen, um aber den rücken zu entlasten, wollte ich auf eine andere tragehilfe umsteigen. hab eine manduca von einer freundin ausgeliehen, ABER meine kleine passt mit ihren kleinen speckigen beinen da gar nicht rein!?!?!? kann das sein??? ich bekomme diese druckknöpfe gar nicht zu. ist das beim buzzi auch so, oder ist das dort besser???
    ist der kopf denn gut gestützt im buzzi?
    lg kajama
    Hallo Kajama,

    ja, bei dem Buzzidil hast Du das Problem sicher nicht, da Du da ja keinen Neugeboreneneinsatz hast, sondern einen verstellbaren Steg, der das Rückenteil auch etwas mitverstellt. Das ist wirklich gut gelöst und ich bin damit SEHR zufrieden.

    Auch mein Problem mit den Gurten hat sich deutlich verringert, nachdem ich häufig hin- und hergestellt habe.

    Der Kopf ist so mäßig gut gestützt, finde ich. Schau Dir doch mal die Bilder auf der Buzzidilseite an, falls noch nicht geschehen. Das Kind kann aber sehr gut rausgucken, was meine Tochter sehr mag. Es gibt mehrere Stützmöglichkeiten durch das Rückenpaneel, wir rollen es meist als Nackenrolle ein. Finde ich als Lösung ok, aber nicht perfekt.
    Wir sind ja auch immer noch in der Experimentierphase.

    Hoffe, das hilft.
    Lieben Gruss,
    Roroki

  5. #15
    Roroki ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Vergleich Manduca und Buzzidil

    Zitat Zitat von LaSelly Beitrag anzeigen
    Ich würde raten, mal mit der Zugrichtung zu experimentieren - immer aus der Richtung ziehen, wo der Gurt herkommt, also parallel zum gleichen Gurt.
    Danke.
    Das hatten wir aber schon so gemacht, hat aber nicht geholfen. Aber es ist jetzt deutlich besser, nachdem ich am Wochenende viele Male hin- und hergestellt habe.
    Lieben Gruss,
    Roroki

  6. #16
    Avatar von LaSelly
    LaSelly ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Vergleich Manduca und Buzzidil

    Zitat Zitat von kajama Beitrag anzeigen
    hallo roroki,

    ich habe deinen beitrag verfolgt und hoffe auf deine hilfe. meine tochter (4monate) habe ich bisher im tragetuch getragen, um aber den rücken zu entlasten, wollte ich auf eine andere tragehilfe umsteigen. hab eine manduca von einer freundin ausgeliehen, ABER meine kleine passt mit ihren kleinen speckigen beinen da gar nicht rein!?!?!? kann das sein??? ich bekomme diese druckknöpfe gar nicht zu. ist das beim buzzi auch so, oder ist das dort besser???
    ist der kopf denn gut gestützt im buzzi?
    lg kajama
    Mit 4 Monaten ist deine Kleine wohl schon zu groß für den Neugeboreneneinsatz. Und danach passt die Manduca erst wieder so richtig ab Sitzalter
    Liebe Grüße aus Manila
    von LaSelly

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/62193.gif

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/71060.gif

    Mit den neuen AGBs auf Eltern.de bin ich NICHT einverstanden. Ich gestatte nicht meine Bilder/Texte zu vervielfältigen, in anderen Medien zu veröffentlichen oder an Dritte weiterzugeben.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •