Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
Like Tree1gefällt dies

Thema: Schmerzen beim Bondolino

  1. #1
    Avatar von Rasikh
    Rasikh ist offline Verblüfft

    User Info Menu

    Standard Schmerzen beim Bondolino

    Hallo Ihr Lieben,

    ich benötige Eure Hilfe!
    Ich habe beim Tragen Schmerzen in der Muskulatur zwischen den Schulterblätter und der Lendenwirbelsäule.

    Ich trage meinen knapp 7 Kilo Sohnemann im Bondolino.

    Nach einer Trageberatung und Austesten vom Didymostuch, Marsupi, Storchenwiege Carrier und dem Bonsolino habe ich mich für den Bondolino entschieden.
    Nach einem 2-stündigem Spaziergang hatte ich kaum Beschwerden, was ich bei den anderen TH nicht behaupten kann.

    Naja....jedenfalls habe ich mir dann nen Bondolino zugelegt - aber irgendwie kriege ich es nicht mehr hin ihn so anzulegen, dass ich keine Schmerzen habe.
    Ich habe es mit und ohne Plastikkreuz probiert. Habe ihn mal lockerer, mal sehr fest gebunden. Mal höher und mal tiefer.
    Ich habe auch irgendwie das Gefühl, dass der Bauchgurt immer nach oben rutscht und mich so ins Hohlkreuz drückt. Und das Gewicht vom Kurzen liegt auch mehr auf den Schultern und dem Rücken und kaum auf der Hüfte.

    Und egal wie fest ich ihn binde...sobald der Kleine eingeschlafen ist, sackt er in sich zusammen und rutscht tiefer...dann habe ich das Gefühl nochmals neu binden zu müssen.

    Ich habe Euch mal ein paar Fotos angehängt.
    Villeicht kann mir einer von Euch ja einen Tipp geben, ob ich irgendwas falsch mache.
    Ich würde so gerne tragen...aber wenn ich dabei ständig und nach kurzer Zeit so Rückenschmerzen habe...blöd!

    Schon mal danke im Voraus!

    Edit: Auf den Bildern habe ich das Plastikkreuz raus genommen, damit ich es mal so ausprobieren kann. Aber da ist das Kreuz der Träger so weit oben...und tiefer kriege ich es nicht gekreuzt.





    Geändert von Rasikh (24.01.2013 um 22:05 Uhr) Grund: Nochmal etwas ergänzt

  2. #2
    Avatar von LaSelly
    LaSelly ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Schmerzen beim Bondolino

    Also was mir sofort auffällt: dein Kind sitzt viel zu weit oben!! er sollte unter deinem Kinn sitzen, sodass du ihm, wenn du den Kopf nach unten beugst, ohne den Rücken auch zu beugen, auf die Stirn küssen kannst. Der Bauchgurt muss weiter runter (vielleicht fester und enger kletten, damit er nicht rutscht?) Außerdem ist der Bauchgurt auf dem Bild verdreht. Das weiße Schild mit der roten Schrift gehört nach innen, also zu deinem Bauch hin.
    Wenn ich das richtig sehe, hast du den kompletten Bauchgurt nach oben geklappt, damit er zwischen dir und deinem Kind nach oben geht? Das ist falsch und würde erklären, warum alles zu weit nach oben rutscht. Dadurch ist dann auch das Kreuz zu weit oben (ich und alle anderen Bondoträger, die ich kenne, trage ohne das Plastikding und bei mir ist das Kreuz eher etwas unter den Schulterblättern).
    Außerdem beutelt der Bondo dadurch nicht so gut, was man auch gut sehen kann auf den Bildern. Dein Kind sitzt nicht richtig gut angehockt im Bondo, obwohl es die optimale Größe dafür hat. Wenn er richtig angehockt wäre, was passiert, wenn du den Bauchgurt richtig rum trägst, rutscht er auch automatisch weiter runter und hockt nicht vor deinem Mund.

    Schau dir am besten noch mal genau die Anleitung an. Im Netz gibt es auch gute Videos.
    Liebe Grüße aus Manila
    von LaSelly

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/62193.gif

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/71060.gif

    Mit den neuen AGBs auf Eltern.de bin ich NICHT einverstanden. Ich gestatte nicht meine Bilder/Texte zu vervielfältigen, in anderen Medien zu veröffentlichen oder an Dritte weiterzugeben.

  3. #3
    Avatar von Rasikh
    Rasikh ist offline Verblüfft

    User Info Menu

    Standard Re: Schmerzen beim Bondolino


    Oh Gott ist mir das jetzt peinlich!!!!
    Ich schieb es mal auf die "Abpumpdemenz" ja?

    Das mit dem Bauchgurt erklärt schon alles...ich Depp! Ich hätte vielleicht erstmal selber genau hinschauen sollen, bevor ich mich hier zum Idioten mache!!!
    Dann ist es echt kein Wunder....man man man.

    Danke Dir! Du hast mir damit sehr geholfen!

  4. #4
    Avatar von CarrieCute
    CarrieCute ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Schmerzen beim Bondolino

    Nicht selbstgeißeln deswegen! Jeder macht zu Beginn mal Fehler, einfach fragen und neu probieren! Viel Spaß beim Tragen und ab ca 9 Kilo würde ich auch mal auf dem Rücken probieren
    Carrie

    http://lb3f.lilypie.com/oUTbp2.png

    www.embryotox.de infos über Medikamente in Schwangerschaft und Stillzeit

    www.rabeneltern.de und ja, wir sind Rabeneltern


    http://lmtf.lilypie.com/5xiOp1.png
    mit meiner RLBino Arwen1860

  5. #5
    Avatar von LaSelly
    LaSelly ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Schmerzen beim Bondolino

    Gern geschehen, dafür sind wir ja da :) Und ja, so ne blöde Pumpe entschuldigt einiges. Ich habe auch ein paar Wochen pumpgestillt und ich habe es gehasst.
    Liebe Grüße aus Manila
    von LaSelly

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/62193.gif

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/71060.gif

    Mit den neuen AGBs auf Eltern.de bin ich NICHT einverstanden. Ich gestatte nicht meine Bilder/Texte zu vervielfältigen, in anderen Medien zu veröffentlichen oder an Dritte weiterzugeben.

  6. #6
    Avatar von LaSelly
    LaSelly ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Schmerzen beim Bondolino

    Zitat Zitat von CarrieCute Beitrag anzeigen
    Nicht selbstgeißeln deswegen! Jeder macht zu Beginn mal Fehler, einfach fragen und neu probieren! Viel Spaß beim Tragen und ab ca 9 Kilo würde ich auch mal auf dem Rücken probieren
    Mensch, Carrie! Du hast ja bald die magische 20 geschafft!
    CarrieCute gefällt dies
    Liebe Grüße aus Manila
    von LaSelly

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/62193.gif

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/71060.gif

    Mit den neuen AGBs auf Eltern.de bin ich NICHT einverstanden. Ich gestatte nicht meine Bilder/Texte zu vervielfältigen, in anderen Medien zu veröffentlichen oder an Dritte weiterzugeben.

  7. #7
    Avatar von CarrieCute
    CarrieCute ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Schmerzen beim Bondolino

    Zitat Zitat von LaSelly Beitrag anzeigen
    Mensch, Carrie! Du hast ja bald die magische 20 geschafft!
    Ja, kann es kaum glauben! Sonntag 20+0! Du bist mir ja gut auf den Fersen!
    Hoffe, dir gehts soweit gut? Übelkeit oder ging es bei dir?
    Carrie

    http://lb3f.lilypie.com/oUTbp2.png

    www.embryotox.de infos über Medikamente in Schwangerschaft und Stillzeit

    www.rabeneltern.de und ja, wir sind Rabeneltern


    http://lmtf.lilypie.com/5xiOp1.png
    mit meiner RLBino Arwen1860

  8. #8
    Avatar von steffi2684
    steffi2684 ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Schmerzen beim Bondolino

    Zitat Zitat von CarrieCute Beitrag anzeigen
    Nicht selbstgeißeln deswegen! Jeder macht zu Beginn mal Fehler, einfach fragen und neu probieren! Viel Spaß beim Tragen und ab ca 9 Kilo würde ich auch mal auf dem Rücken probieren
    Hallo!

    Ich habe jetzt auch den Bondo und trage damit auch schon manchmal z. B. heute für ne Stunde beim Turnen vom Großen, Fynn auf dem Rücken, da er sonst vorne etwas "stört" wenn ich dem Großen beim Klettern und so helfen muss! Fynn wiegt jetzt knapp 7 kg und ist ca. 63cm groß?

    Danke!

    Lg
    Ben
    ET: 30.08.2015
    Geburtstag: 15.08.2015

    Fynn
    ET: 25.10.2012
    Geburtstag: 30.10.2012

    L
    ET: 07.06.2009
    Geburtstag: 03.06.2009

    http://lb2f.lilypie.com/OW3dp2.png
    http://lb5f.lilypie.com/XPpUp1.png
    http://lbyf.lilypie.com/ALuzp2.png

  9. #9
    Avatar von LaSelly
    LaSelly ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Schmerzen beim Bondolino

    Zitat Zitat von steffi2684 Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Ich habe jetzt auch den Bondo und trage damit auch schon manchmal z. B. heute für ne Stunde beim Turnen vom Großen, Fynn auf dem Rücken, da er sonst vorne etwas "stört" wenn ich dem Großen beim Klettern und so helfen muss! Fynn wiegt jetzt knapp 7 kg und ist ca. 63cm groß?

    Danke!

    Lg
    Möchtest du wissen, ob das ok ist? Grundsätzlich hat das nichts damit zu tun, wie groß die Kinder sind. Im TT kann man auch schon die ganz kleinen auf den Rücken binden (hast du schon mal Afrikanerinnen Kinder vorn tragen sehen?). In einer TH wie dem Bondo sollten sie dafür jedoch 1. groß genug für die TH sein (dürfte bei deinem Sohn so sein, sonst ggf. mal Fotos einstellen) und den Kopf schon richtig gut selber halten können, denn der wird ja nicht so optimal gestützt, bzw. ohne Kopfstütze fast gar nicht.
    Ich habe Petit im Bondo mit 4 Monaten das erste Mal hinten getragen und es ging gut.
    Liebe Grüße aus Manila
    von LaSelly

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/62193.gif

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/71060.gif

    Mit den neuen AGBs auf Eltern.de bin ich NICHT einverstanden. Ich gestatte nicht meine Bilder/Texte zu vervielfältigen, in anderen Medien zu veröffentlichen oder an Dritte weiterzugeben.

  10. #10
    Avatar von LaSelly
    LaSelly ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Schmerzen beim Bondolino

    Zitat Zitat von CarrieCute Beitrag anzeigen
    Ja, kann es kaum glauben! Sonntag 20+0! Du bist mir ja gut auf den Fersen!
    Hoffe, dir gehts soweit gut? Übelkeit oder ging es bei dir?
    Danke, jetzt geht es wieder. Bis vor zwei Wochen hatte ich aber- wie schon beim ersten Mal- so ziemlich alles an unangenehmen Begleiterscheinungen.

    Und selber?
    Liebe Grüße aus Manila
    von LaSelly

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/62193.gif

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/71060.gif

    Mit den neuen AGBs auf Eltern.de bin ich NICHT einverstanden. Ich gestatte nicht meine Bilder/Texte zu vervielfältigen, in anderen Medien zu veröffentlichen oder an Dritte weiterzugeben.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •