Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18
Like Tree1gefällt dies

Thema: Trage für Einjährige

  1. #11
    Avatar von LaSelly
    LaSelly ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Trage für Einjährige

    Das kann verschieden Gründe haben: Waschen und Trocknen, Material, Bindeweise usw... Meinen Ring Sling habe ich bis jetzt glaub ich erst 2 oder 3x gewaschen (ich Schweinchen, ich)- eben weil ich nicht wollte, dass sich an der Beschaffenheit etwas ändert.
    Liebe Grüße aus Manila
    von LaSelly

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/62193.gif

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/71060.gif

    Mit den neuen AGBs auf Eltern.de bin ich NICHT einverstanden. Ich gestatte nicht meine Bilder/Texte zu vervielfältigen, in anderen Medien zu veröffentlichen oder an Dritte weiterzugeben.

  2. #12
    blu_ayed Gast

    Standard Re: Trage für Einjährige

    Na gut, aber wenn man Tuch etc. jetzt nicht durch den Matsch schleift oder Kind die Milch im Schwall auf oder ins Tuch erbricht muss man das ja auch nicht jede Woche waschen. Keine Ahnung was die Vorbesitzerin damit gemacht hat kam eben nicht gut mit klar. Kann ja auch an mir gelegen haben

  3. #13
    Avatar von Tantzmaus
    Tantzmaus ist offline Zertifizierte Tragetante

    User Info Menu

    Standard Re: Trage für Einjährige

    Könnte zu häufig in den Trockern gewandert sein, das tut keinem Tuch auf Dauer gut.

    Btw...du musst jede Trage festziehen wenn du das Kind reinsetzt und lockern bevor du es raus holst, sonst kann sich das Ding dem KInd gar nicht optimal anpassen.

  4. #14
    Frisko ist offline Veteran

    User Info Menu

    Standard Re: Trage für Einjährige

    Ich hab mit einem Sling noch keine Erfahrung, auch nur wie du bisher Hüfttrageweise vom TT. Und da kenn ich auch das Problem, mit dem Zappeln und halb rausfallen. Ist bei mir aber nur im Einsatz für mal eben kurz.

    Falls der Sling also für dich nicht der richtige sein sollte, würd ich vielleicht schon noch mal nen Ergo ausprobieren. Wir haben für Nr. 2 einen Ergo Performance gekauft und ich bin sehr zufrieden. Grad auch für die von dir geschilderte Situation, Kind will laufen, dann nicht mehr, da ich zum KiWa auch noch 2 Hunde dabei hatte hab ich dann auch lieber den Ergo mitgenommen. Mein Kleiner ist jetzt 1,5 J. und ich kann ich damit immer noch prima auf dem Rücken tragen. Mit etwas Übung sitzt er auch schnell drin, klar nachziehen muss man schon, aber das geht fix. Und das Kind kann zappeln wie es will, da fällt es nicht raus.

    Kann man bei deiner Trageberaterin nicht auch Tragen ausleihen? Ist ja blöd, dass du jetzt schon so einige gekauft hast... Oder gibt's noch ne andere Trageberaterin in eurer Nähe?
    mit Städtezeichner 03/2007, Turnfloh 12/2011 und Krümelmaus 08/2017

  5. #15
    blu_ayed Gast

    Standard Re: Trage für Einjährige

    Zitat Zitat von Frisko Beitrag anzeigen
    Ich hab mit einem Sling noch keine Erfahrung, auch nur wie du bisher Hüfttrageweise vom TT. Und da kenn ich auch das Problem, mit dem Zappeln und halb rausfallen. Ist bei mir aber nur im Einsatz für mal eben kurz.

    Falls der Sling also für dich nicht der richtige sein sollte, würd ich vielleicht schon noch mal nen Ergo ausprobieren. Wir haben für Nr. 2 einen Ergo Performance gekauft und ich bin sehr zufrieden. Grad auch für die von dir geschilderte Situation, Kind will laufen, dann nicht mehr, da ich zum KiWa auch noch 2 Hunde dabei hatte hab ich dann auch lieber den Ergo mitgenommen. Mein Kleiner ist jetzt 1,5 J. und ich kann ich damit immer noch prima auf dem Rücken tragen. Mit etwas Übung sitzt er auch schnell drin, klar nachziehen muss man schon, aber das geht fix. Und das Kind kann zappeln wie es will, da fällt es nicht raus.

    Kann man bei deiner Trageberaterin nicht auch Tragen ausleihen? Ist ja blöd, dass du jetzt schon so einige gekauft hast... Oder gibt's noch ne andere Trageberaterin in eurer Nähe?
    Ja den Ergo hatte ich ja auch im Auge, aber da wurde ja dann hier der Sling empfohlen und hab mir einen bestellt. Die Bestellung hab ich aber zwei Tage später wieder storniert. War mir dann doch etwas zu teuer und einen Fahrradsitz für die Maus muss ich auch noch kaufen. Schaue mich jetzt nach einer günstigeren Alternative um. Vielleicht bestell ich mir erstmal ein Testpaket.

    Naja zu der Tb möchte ich nur ungern nochmal, da sie mich nicht gut beraten hat. Eine andere gibt es hier in der Gegend nicht.

    MySol und TT hab ich letzte Woche bei ebay versteigert.

  6. #16
    blu_ayed Gast

    Standard Re: Trage für Einjährige

    Ich hab dann bei ebay günstig einen Ergo ersteigern können und wir lieben ihn beide. Tochter kann endlich auf meinem Arm Nähe tanken ohne dass mir nach 10 minuten der Arm abfällt und ich kann derweil endlich mal was tun. Hab den ergo auch nicht total festgezurrt, so dass die Maus noch etwas Abstand hat und sich bewegen kann und alles ist super. Morgen wird er dann auf Herz und Nieren getestet, da fahren wir in die Stadt Schuhe für die Maus kaufen.
    LaSelly gefällt dies

  7. #17
    Ramis_74 Gast

    Standard Re: Trage für Einjährige

    Zitat Zitat von blu_ayed Beitrag anzeigen
    Ich hab dann bei ebay günstig einen Ergo ersteigern können und wir lieben ihn beide. Tochter kann endlich auf meinem Arm Nähe tanken ohne dass mir nach 10 minuten der Arm abfällt und ich kann derweil endlich mal was tun. Hab den ergo auch nicht total festgezurrt, so dass die Maus noch etwas Abstand hat und sich bewegen kann und alles ist super. Morgen wird er dann auf Herz und Nieren getestet, da fahren wir in die Stadt Schuhe für die Maus kaufen.
    Na dann muss ich ja nichts mehr schreiben. Ich liebe unseren Ergo. Tochter liebt es, auf dem Rücken getragen zu werden. Für kürze Strecken habe ich mir einen Sling nähnen lassen. Das geht für kurze Strecken auch ganz gut, halte ich aber nur max. 1/2 Stunde aus.
    Der Ergo war bei mir sein Geld vollkommen wert, da K1 und K2 echte Tragekinder waren.

  8. #18
    blu_ayed Gast

    Standard Re: Trage für Einjährige

    Zitat Zitat von Ramis_74 Beitrag anzeigen
    Na dann muss ich ja nichts mehr schreiben. Ich liebe unseren Ergo. Tochter liebt es, auf dem Rücken getragen zu werden. Für kürze Strecken habe ich mir einen Sling nähnen lassen. Das geht für kurze Strecken auch ganz gut, halte ich aber nur max. 1/2 Stunde aus.
    Der Ergo war bei mir sein Geld vollkommen wert, da K1 und K2 echte Tragekinder waren.
    Also Rücken mag die Maus gar nicht, weil sie da ja nicht sehen kann was Mama vorn macht. Unterwegs klappt es auch super undsie freut sich jedes mal wenn ich den ergo raushole. Ganz anders als bei Tuch und mysol, da hat sie nur geweint. Bin froh dass ihr das so gut gefällt.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •