Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12
  1. #11
    Gast

    Standard Re: Bondolino ab wann?

    Zitat Zitat von FranziMaus20 Beitrag anzeigen
    Nein! Das würd ich auch nie und nimmer machen, belastet total die Gelenke der Kleinen, deswegen den Steg abbinden und dann sitzen sie genauso gut drin.
    Das ist ein abgebundener Steg http://www.fotos-hochladen.net/pic004ic3e6thj.jpg
    Wir haben mit dem mitgelieferten Bändchen/ Kordel abgebunden, hat super geklappt! Ich hab mein Sohn dafür mit dem Rücken aufs Sofa gelegt, seine Beine angewinkelt zum Bauch gedrückt und schon hast du die Weite von Kniekehle zu Kniekehle in der Anhockhaltung, auf der Breite hab ich dann den Steg abgebunden und ihn dann reingesetzt, hat super funktioniert.
    Danke! Dann probiere ich das jetzt auch mal so!

  2. #12
    Avatar von LaSelly
    LaSelly ist offline Poweruser
    Registriert seit
    07.10.2010
    Beiträge
    5.297

    Standard Re: Bondolino ab wann?

    Also wie schon gesagt: wir hatten ihn bei Petit ab Größe 62 ohne Abbinden, so richtig ausgefüllt hat er ihn aber erst ab Größe 68. Vorher war eben oben rum noch etwas viel Luft. Insofern macht ggf. das Abbinden des Stegs eh keinen Sinn, weil bei solchen Minibabys oben eh noch viel zu viel Platz ist und somit der Bondo eh noch nicht genug stützt.
    Liebe Grüße aus Manila
    von LaSelly

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/62193.gif

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/71060.gif

    Mit den neuen AGBs auf Eltern.de bin ich NICHT einverstanden. Ich gestatte nicht meine Bilder/Texte zu vervielfältigen, in anderen Medien zu veröffentlichen oder an Dritte weiterzugeben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •