Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Carla67 ist offline Member
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    112

    Standard Re: Babyschale bei Smart fortwo?!

    Hallo Anja,

    du darfst den Airbag nur ausschalten, wenn es eine Vorrichtung dafür gibt.
    Wir haben einen Smart four4. Er hat ein Schloß an der Beifahrerseite, damit kann man ihn mit dem normalen Autoschlüssel ausschalten.
    Unser alter Smart four2 hatte diese Funktion nicht.

    LG

    Carla
    www.babyracer-and-more.de
    alles fürs Tragekind

  2. #2
    Carla67 ist offline Member
    Registriert seit
    09.10.2004
    Beiträge
    112

    Standard Re: Babyschale bei Smart fortwo?!

    Hallo Anja,

    gehen würde schon, aber die dürfen nicht mehr.
    Seid es da einmal einen bösen Unfall gegeben hat.
    Ich hab letztens auch bei Ford nochmal gefragt, da bekam ich die gleiche Antwort.

    LG

    Carla
    www.babyracer-and-more.de
    alles fürs Tragekind

  3. #3
    LadyElistra ist offline Legende
    Registriert seit
    21.05.2004
    Beiträge
    16.524

    Standard Re: Babyschale bei Smart fortwo?!

    frag doch mal bei der werkstadt nach ob man nicht diesen schalter nachträglich ein bauen lassen kann, wenn es doch einen schalter in einem anderen smartmodell gibt, müßte es doch irgendeine möglichkeit geben den nachrüsten zu lassen.

    oder können die nicht in der werkstatt hingehen und den airbag ganz ausbauen, wenn sie ihn nicht deaktivieren dürfen? die frage ist nur ob das viel billiger ist, als die original schale zu kaufen.
    http://alterna-tickers.com/create/ti...cs/icon245.gif
    Auch unser Sohn fährt rückwärts! Reboard-Nutzer Meldet euch!


    Tochter 04/04, Sohn 08/07, Tochter 05/10, ? 01/12

  4. #4
    Avatar von dachses
    dachses ist offline Legende
    Registriert seit
    14.10.2003
    Beiträge
    10.007

    Standard Re: Babyschale bei Smart fortwo?!

    Deine Aussage ist richtig.
    Smart benitzt nicht ISOFIX , sondern ein eigenes System.
    In diversen Smart-Foren werden Anleitungen zum Selbstbau veröffentlicht, das ist aber im Falle eines Falles (Unfall) sicherlich nicht das Beste...

    Wir tauschen deshalb mal wieder die Autos... :-( Alternativ ist nur das dauerhafte Abschalten des Airbags in Kombi mit einer normalen Babyschale (ohne ISOFIX) möglich.

    Viele Grüße
    dachses
    --

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •