Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Avatar von Zartbitter87
    Zartbitter87 ist offline Überglückliche Mama!
    Registriert seit
    26.02.2010
    Beiträge
    2.379

    Standard Manduca oder Kraxe?

    Hallo :)

    Wir wollen im Mai Urlaub in den Bergen machen und dann natürlich auch wandern gehen. Jetzt stellt sich mir die Frage, ob wir eine Kraxe kaufen sollten. Wir haben eine Manduca aber ich bin noch nie damit wandern gegangen, daher weiß ich nicht, ob das auf längere Strecke unbequem wird. Ich denke mal Tragetuch wird zu warm bzw. zu einengend, da unsere Tochter schon 2 Jahre alt ist.
    Sie ist allerdings nicht besonders schwer, sie wiegt knapp 9 kg.

    Was denkt ihr, oder was habt ihr für Erfahrungen gemacht?
    Liebe Grüße

    Zartbitter87

    Unser erstes Wunder:

    19.ÜZ: 16.05.11 - 1.IUI POSITIV

    12.02.12: Unsere Maus ist da

    Geschwisterchen: 09/2013 *

    1.IUI 16.09.14: negativ, 2.IUI 14.10.14: positiv


    3. Wunder: 1. ÜZ 16.12.16-


    Meine liebe Bino ist Heloise1982

  2. #2
    Avatar von LaSelly
    LaSelly ist offline Poweruser
    Registriert seit
    07.10.2010
    Beiträge
    5.297

    Standard Re: Manduca oder Kraxe?

    Manduca!!

    Die hast du schon und ich finde sie gerade bei Älteren sehr bequem. Habe unseren Großem mit 1 1/4 Jahre stundenlang darin getragen.

    Und Kraxen sind doof
    Liebe Grüße aus Manila
    von LaSelly

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/62193.gif

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/71060.gif

    Mit den neuen AGBs auf Eltern.de bin ich NICHT einverstanden. Ich gestatte nicht meine Bilder/Texte zu vervielfältigen, in anderen Medien zu veröffentlichen oder an Dritte weiterzugeben.

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Manduca oder Kraxe?

    Ich mag Kraxen, weil man da was hinten einpacken kann und sie mit schlafendem Kind auch mal abstellen kann, wenn man rastet. Mit Manduca bin ich noch nie gewandert, habe also keine Erfahrungswerte. Aber vielleicht könnt ihr vorher mal an einem Wochenende eine Probewanderung machen, gekauft ist eine Kraxe ja schnell.
    Geändert von Zickzackkind (12.03.2014 um 21:03 Uhr)

  4. #4
    -Anders- ist offline hat es geschafft...
    Registriert seit
    28.10.2010
    Beiträge
    5.462

    Standard Re: Manduca oder Kraxe?

    Wir haben beides schon gemacht. Die Manduca war super als sie ein gutes halbes Jahr alt war. Allerdings haben alle Beteiligten damit extrem geschwitzt. Wir brauchten für jede Pause Wechselwäsche und habe da sehr gute Erfahrung mit Wolle-Seide gemacht. Ansonsten würde ich für funktionelle Sachen mal bei Jacko-o nachsehen.

    Im nächsten Jahr mit knapp 1, 5 wollte sie nicht mehr so wirklich mit der Manduca wandern. Ich hatte den eindruck das war ihr einerseits zu unbequem (der Steg war damals schon zu klein) und andererseits zu warm. Die Schwitzerei war auch unpraktisch weil das Kind alle Nase lang selber laufen wollte und wir sie nicht ständig umziehen konnten und wollten. Wir haben dann eine Kraxe gekauft in der sie sich auch letztes Jahr noch ab und an gerne hat herum schleppen lassen. Wichtig ist nur, dass man eine Abstellmöglichkeit für die Füße hat oder schafft, sonst wird es unbequem fürs Kind. Wir haben bei unserer Comfort Kid 3 einfach einen Stock quer durchs Standgestell geschoben, das war OK. Und unbedingt gebraucht kaufen, die Dinger sind meist nur extrem selten gebraucht.

    Ich würde allerdings nur Kinder ab gutem Laufalter in die Kraxe setzen, vorher sind mir die Kinder darin zu wenig gestützt.
    03/2010 und 01/2014

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •