Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20
Like Tree1gefällt dies

Thema: Tragehilfe gesucht für vier Wochen altes Baby

  1. #11
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    25.721

    Standard Re: Tragehilfe gesucht für vier Wochen altes Baby

    Zitat Zitat von LilaLiane Beitrag anzeigen
    Ein Vergleich der TH:
    TH-Vergleich

    Ich würde Trageberatung oder anders ausprobieren sagen.
    Prima, vielen Dank, das schaue ich mir gleich an.

    Trageberatung gibt's hier in der Gegend weit und breit nicht.

  2. #12
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    25.721

    Standard Re: Tragehilfe gesucht für vier Wochen altes Baby

    Zitat Zitat von kleine_hexe_77 Beitrag anzeigen
    Ich weiß jetzt nicht, ob das eine Neuerung bei Manduca ist, aber unsere hat ein eingenähtes Stoffstück, in das man Neugeborene reinsetzen kann. Da ist der Steg deutlich schmäler, etwa handbreit, und das Baby sitzt dann komplett auch mit den Füßen in der TH. Aber wie gesagt, ausprobiert haben wir das nicht.

    Vor der Manduca hatten wir einen Marsupi. Der ist auch "männergerecht" ohne knoten, er hat nur Klettverschlüsse. Der Steg lässt sich ein Stück verkleinern. Zum schnellen Einkaufen ideal. Aber ungepolstert, deshalb auf Dauer und mit größeren Babys eher unbequem.
    Nein, das ist keine Neuerung. Meiner Meinung nach ist das der Versuch des Herstellers aus seiner Trage eine eierlegende Wollmilchsau zu machen. Ich würde Manduca und Ergo erst benutzen, wenn die Stegbreite passt.
    LaSelly gefällt dies

  3. #13
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    34.153

    Standard Re: Tragehilfe gesucht für vier Wochen altes Baby

    Zitat Zitat von Tigerblume Beitrag anzeigen
    Prima, vielen Dank, das schaue ich mir gleich an.

    Trageberatung gibt's hier in der Gegend weit und breit nicht.
    Meiner ist auch kein Tuchfan und kommt mit dem Hoptye klar. Ansonsten mal ein Testpaket schicken lassen von einem Trageladen
    Silm

  4. #14
    Avatar von LilaLiane
    LilaLiane ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    22.04.2010
    Beiträge
    2.470

    Standard Re: Tragehilfe gesucht für vier Wochen altes Baby

    Zitat Zitat von kleine_hexe_77 Beitrag anzeigen
    Ich weiß jetzt nicht, ob das eine Neuerung bei Manduca ist, aber unsere hat ein eingenähtes Stoffstück, in das man Neugeborene reinsetzen kann. Da ist der Steg deutlich schmäler, etwa handbreit, und das Baby sitzt dann komplett auch mit den Füßen in der TH. Aber wie gesagt, ausprobiert haben wir das nicht.
    Keine Neuerung, aber nicht optimal für kleine Babys. Füße sollten nicht mit eingebunden werden, da ist der Druck dann zu groß.

    Mein Freund kam super mit der Frl. Hübsch zurecht.

  5. #15
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    25.721

    Standard Re: Tragehilfe gesucht für vier Wochen altes Baby

    Zitat Zitat von LilaLiane Beitrag anzeigen
    Mein Freund kam super mit der Frl. Hübsch zurecht.
    Hätte ich (als Ergebnis meiner Recherchen) am allerallerliebsten aber sie ist nirgends erhältlich und ich brauche sie JETZT .

    Ob Buzzidil eine gute Alternative sein könnte?

    Trageberatung gibt es hier in der Gegend weit und breit nicht und alle einschlägigen Geschäfte der Umgebung habe ich bereits abgeklappert - nichts ausser BB und Konsorten sowie Manduca und Ergo.

    Wo gibt es diese Testpakete? Werde mich mal auf die Suche machen, bin aber auch dankbar für Hinweise.

  6. #16
    Avatar von LilaLiane
    LilaLiane ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    22.04.2010
    Beiträge
    2.470

    Standard Re: Tragehilfe gesucht für vier Wochen altes Baby

    Nicht mal gebraucht zu ergattern? Ich hätte eine, will die aber aufheben, falls mal noch ein Neffe/eine Nichte kommt.

    Buzzidil fand ich persönlich nicht so bequem, andere schwören drauf.

  7. #17
    Avatar von LaSelly
    LaSelly ist offline Poweruser
    Registriert seit
    07.10.2010
    Beiträge
    5.297

    Standard Re: Tragehilfe gesucht für vier Wochen altes Baby

    Bondo ist super für Papas und sehr bequem. Aber passt erst ab Größe 68 so richtig. Am Anfang versinken die Kleinen darin. Außerdem ist er recht warm- nicht so recht somemrtauglich.

    Ich trage nur mit THs, kein TT, und hatte am Anfang den Storchenwiege Carrier und den Mysol. Den Storchi fand ich für die aller ersten Wochen am Besten, da er sich am Besten aufs Kind einstellen lässt und die integrierte Nackenstütze hat. Etwas später habe ich vor allem den Mysol genutzt, da so schön dünn und luftig und habe ihn geliebt! Den kann man auch schön lange nutzen und gibt es in dezenten Farben
    Liebe Grüße aus Manila
    von LaSelly

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/62193.gif

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/bT_pics/71060.gif

    Mit den neuen AGBs auf Eltern.de bin ich NICHT einverstanden. Ich gestatte nicht meine Bilder/Texte zu vervielfältigen, in anderen Medien zu veröffentlichen oder an Dritte weiterzugeben.

  8. #18
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    25.721

    Standard Re: Tragehilfe gesucht für vier Wochen altes Baby

    Zitat Zitat von LaSelly Beitrag anzeigen
    Bondo ist super für Papas und sehr bequem. Aber passt erst ab Größe 68 so richtig. Am Anfang versinken die Kleinen darin. Außerdem ist er recht warm- nicht so recht somemrtauglich.

    Ich trage nur mit THs, kein TT, und hatte am Anfang den Storchenwiege Carrier und den Mysol. Den Storchi fand ich für die aller ersten Wochen am Besten, da er sich am Besten aufs Kind einstellen lässt und die integrierte Nackenstütze hat. Etwas später habe ich vor allem den Mysol genutzt, da so schön dünn und luftig und habe ihn geliebt! Den kann man auch schön lange nutzen und gibt es in dezenten Farben
    Baby ist fünf Wochen alt, weshalb ich mich inzwischen von der Bondolino-Idee verabschiedet habe.

    Habe hier nun eine Frl. Hübsch und einen Buzzidil (beides Babysize) und teste. Bis jetzt bin ich aber von beiden nicht wirklich begeistert... Storchenwiege und Mysol finde ich optisch nicht so toll, wobei der Mysol aktuell gerade auch schwer erhältlich ist (vielleicht wäre das aber tatsächlich auch noch eine Option für einen Versuch).

  9. #19
    Avatar von -gaensebluemchen-
    -gaensebluemchen- ist offline enthusiast
    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    311

    Standard Re: Tragehilfe gesucht für vier Wochen altes Baby

    Habt ihr bzw dein Mann mittlerweile schon etwas passendes gefunden? Mir fällt nämlich noch eine Emei ein, sowohl mein Mann als auch ich kamen damit gut zurecht (allerdings war Töchterchen schon drei oder vier Monate alt, als wir uns die Emei zulegten, vorher haben wir beide im Tuch getragen)
    *11/09

    *09/12

    *02/17

  10. #20
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    25.721

    Standard Re: Tragehilfe gesucht für vier Wochen altes Baby

    Zitat Zitat von -gaensebluemchen- Beitrag anzeigen
    Habt ihr bzw dein Mann mittlerweile schon etwas passendes gefunden? Mir fällt nämlich noch eine Emei ein, sowohl mein Mann als auch ich kamen damit gut zurecht (allerdings war Töchterchen schon drei oder vier Monate alt, als wir uns die Emei zulegten, vorher haben wir beide im Tuch getragen)
    Emei kommt nicht in Frage weil sie noch Kleidergröße 50 und 56 trägt.

    Buzzidil war ein Krampf, Frl. Hübsch passt für meinen Mann gut und für mich leidlich.

    Jetzt halte ich nach einem Mysol (second hand) Ausschau in der Hoffnung dass das für mich besser passen könnte, hatte bislang aber kein Glück.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •