Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
Like Tree1gefällt dies

Thema: Tragecover Frühling

  1. #1
    DocMotte ist offline addict
    Registriert seit
    04.04.2014
    Beiträge
    613

    Standard Tragecover Frühling

    Hallo!
    Was für ein Tragecover könnt ihr denn jetzt für die Übergangszeit empfehlen?
    Also, wenn es mir für eine gemeinsame Jacke schon zu warm ist aber mein Zwerg nochwas zusätzliches braucht. Ich möchte ihn nicht unbedingt wärmer anziehen, weil er dann im Tuch oft einschläft und ich ihn daheim dann icht auspacken will.
    Danke schonmal!

  2. #2
    Senora_Rossi ist offline ungeduldig...
    Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    1.521

    Standard Re: Tragecover Frühling

    Ich zieh einfach einen Sweat- oder Fleecezipper von meinem Mann an - da passen wir beide rein.

  3. #3
    Avatar von Princeton
    Princeton ist offline Oh boy...gleich 2 Mütter
    Registriert seit
    11.02.2013
    Beiträge
    925

    Standard Re: Tragecover Frühling

    Wir nutzen bis ca 15-17 Grad das MaM Wintercover (nicht das Deluxe!) über der normalen Kleidung für daheim.
    DocMotte gefällt dies


  4. #4
    DocMotte ist offline addict
    Registriert seit
    04.04.2014
    Beiträge
    613

    Standard Re: Tragecover Frühling

    Zitat Zitat von Senora_Rossi Beitrag anzeigen
    Ich zieh einfach einen Sweat- oder Fleecezipper von meinem Mann an - da passen wir beide rein.
    Leider passen mir die Sachen von meinem Mann schon ohne Tragling nicht

  5. #5
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    34.490

    Standard Re: Tragecover Frühling

    Zitat Zitat von DocMotte Beitrag anzeigen
    Leider passen mir die Sachen von meinem Mann schon ohne Tragling nicht
    Neben dem Mam-cover (heißt glaube ich Ganzjahrescover) ist evtl ein reines Regencover dann nicht schlecht - hält den Wind ab, wärmt aber nicht sehr. Und im Zweifelsfall nimmst du beide Cover Regencover gibt es von Hoppediz, da gibt es auch ein zweiteiliges, aber das hat keine Kapuze für das Kind
    Silm

  6. #6
    Registriert seit
    16.04.2014
    Beiträge
    1.774

    Standard Re: Tragecover Frühling

    Zitat Zitat von DocMotte Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Was für ein Tragecover könnt ihr denn jetzt für die Übergangszeit empfehlen?
    Also, wenn es mir für eine gemeinsame Jacke schon zu warm ist aber mein Zwerg nochwas zusätzliches braucht. Ich möchte ihn nicht unbedingt wärmer anziehen, weil er dann im Tuch oft einschläft und ich ihn daheim dann icht auspacken will.
    Danke schonmal!
    Ich nutz auch noch das Wintercover. Und wenns schon wärmer ist, hat er eine ganz dünne Fleecejacke an, die trägt nicht auf bzw kann er die ruhig auch in der Wohnung anbehalten.
    Lg mit

    dem Großen (07) und dem Kleinen (14)

  7. #7
    Senora_Rossi ist offline ungeduldig...
    Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    1.521

    Standard Re: Tragecover Frühling

    Habt ihr eigentlich alle immer eine Tasche dabei, in die ihr die Cover notfalls packen könnt? Grad das Regencover ist bestimmt nicht sooo angenehm (ist ja auch nur Plastik) und braucht man grad im April/ Frühling teilweise ja nur kurz. Oder bleibt das bei euch dann einfach trotzdem an?

  8. #8
    Registriert seit
    16.04.2014
    Beiträge
    1.774

    Standard Re: Tragecover Frühling

    Zitat Zitat von Senora_Rossi Beitrag anzeigen
    Habt ihr eigentlich alle immer eine Tasche dabei, in die ihr die Cover notfalls packen könnt? Grad das Regencover ist bestimmt nicht sooo angenehm (ist ja auch nur Plastik) und braucht man grad im April/ Frühling teilweise ja nur kurz. Oder bleibt das bei euch dann einfach trotzdem an?
    Da ich nicht stille, hab ich immer eine Tasche dabei, ja. Das ist eigentlich immer ein Rucksack und da würde es schon reinpassen.
    Meist hab ich auch noch den Kinderwagen dabei für die Einkäufe und als Ablage

    Ich hab aber kein reines Regencover, mein Wintercover ist zwar wasserdicht aber auf der einen Seite mit Fleece und auf der anderen mit Stoff und sehr angenehm. Die dazugehörige Kappe ist meinem Kind aber noch viel zu groß, auch wenn ich sie kleiner gemacht hab. Für Regen hab ich also eher einen Knirps dabei, der ist auch im Rucksack.
    Lg mit

    dem Großen (07) und dem Kleinen (14)

  9. #9
    Senora_Rossi ist offline ungeduldig...
    Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    1.521

    Standard Re: Tragecover Frühling

    Oh wow, das ist ja der halbe Hausstand! 😳 ich stille auch nicht, deshalb habe ich (selten, nur wenn wir sehr lang oder zumindest zeitlich unberechenbar unterwegs sind) eine Flasche in thermohülle am Gürtel befestigt - aber das wars dann auch. Meistens wirklich nur Handy und Schlüssel in der Hosentasche und Hund an der Hand. Der Kiwa hat hier erst 2mal Tageslicht gesehen... Aber einen Rucksack mitzunehmen gefällt mir schon mal um einiges besser als eine Tasche. Stell ich mir mit Trage sehr umständlich vor.

  10. #10
    Avatar von Princeton
    Princeton ist offline Oh boy...gleich 2 Mütter
    Registriert seit
    11.02.2013
    Beiträge
    925

    Standard Re: Tragecover Frühling

    Mhm, gute Frage. Ich hatte die Situation irgendwie noch nie. Vielleicht mal das Cover bissel geöffnet, um Luft reinzulassen. Meist trage ich unterm Tragepulli oder Tragejacke, die mache ich einfach etwas auf. Wir sind aber nicht so schrecklich lange unterwegs dass es gravierende Temperaturunterschiede gäbe.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •