Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Avatar von december
    december ist offline Reiche Eltern für ALLE!
    Registriert seit
    29.10.2007
    Beiträge
    5.608

    Standard Frühchen einbinden?

    Hallo,
    Ich habe vor zwei Wochen ein Frühchen auf die Welt gebracht. Soweit geht es uns ganz gut und ich überlege nun wie ist das mit tragen und einem Frühchen? Mein Sohn ist 43 cm lang und wiegt 2, 2 Kilo. Ich habe eine Storchenwiege Leo Größe 5 oder 6 glaube ich. Kann ich den kleinen damit schon einbinden oder wäre es sinnvoller ein elastisches Tuch mit 50 cm Breite für die Anfangszeit zu kaufen?
    Und gibt es eine Anleitung oder ein Video wie ich den kleinen mit so viel Tuch am besten einbinde?
    LG, december

  2. #2
    Avatar von silm
    silm ist offline pralinenbefreierhuhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    24.286

    Standard Re: Frühchen einbinden?

    Zitat Zitat von december Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Ich habe vor zwei Wochen ein Frühchen auf die Welt gebracht. Soweit geht es uns ganz gut und ich überlege nun wie ist das mit tragen und einem Frühchen? Mein Sohn ist 43 cm lang und wiegt 2, 2 Kilo. Ich habe eine Storchenwiege Leo Größe 5 oder 6 glaube ich. Kann ich den kleinen damit schon einbinden oder wäre es sinnvoller ein elastisches Tuch mit 50 cm Breite für die Anfangszeit zu kaufen?
    Und gibt es eine Anleitung oder ein Video wie ich den kleinen mit so viel Tuch am besten einbinde?
    LG, december
    Glückwunsch zum Kind!
    Ich würde ein elastisches Tuch (oder ein dünnes anderes Tuch) vorziehen. Ich habe meinen Kleinsten (allerdings mit einem Entlassungsgewicht von ca.2600g gleich in ein dünnes Tuch (Pune von Hopediz) gebunden (Wickelkreuztage) - wenn du das Kind richtig einhockst, müsste das aber auch mit einem Leo gehen, auch wenn da die Füßchen verloren wirken.
    Silm

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •