1. #11
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn
    Registriert seit
    04.03.2008
    Beiträge
    34.149

    Standard Re: Welchen Fullbuckle ab der Geburt für zierliche Person

    Zitat Zitat von nena18598 Beitrag anzeigen
    Das hört sich super an! Bin mittlerweile schon fast soweit, doch zu einer Luemai mit Hüftgurt zu tendieren, aber ohne sie vorher zu testen, bin ich dann doch nicht bereit, im Schnitt doppelt bis dreifach so viel wie für eine ähnliche zu bezahlen.
    Alternativ möchte ich auch noch die Emeibaby testen (hat ne Freundin) und die JoNoBaby (die spricht mich von der Optik auch total an :-D ). Bin schon total gespannt, wie die Trageberatung wird!!!
    In Deutschland gibt es wohl einen Shop, der den luemai verleiht (allerdings wohl ohne Hüftgurt). Ansonsten mal bei "Stillen und Tragen" Stillen-und-Tragen.de • Forum anzeigen - Trageforum nachfragen, wer in der Nähe dich mal testen lassen würde ( Ich vermute Sachsen liegt nicht bei dir um die Ecke )
    Silm

  2. #12
    nena18598 ist offline Stranger
    Registriert seit
    29.01.2016
    Beiträge
    9

    Standard Re: Welchen Fullbuckle ab der Geburt für zierliche Person

    Hallo,
    Leider ist Osnabrück doch etwas zu weit weg :-(
    Das werde ich wohl mal versuchen, vielleicht habe ich ja Glück!
    Danke dir für deine Tipps und Erfahrungen!

  3. #13
    nena18598 ist offline Stranger
    Registriert seit
    29.01.2016
    Beiträge
    9

    Standard Re: Welchen Fullbuckle ab der Geburt für zierliche Person

    Ich denke auch, dass ich mit Emeibaby, Girasol und Kokadi besser klarkommen werde. Die Luemai reizt mich, wegen der tollen Ringlösung an den Schultergurten und der Tatsache, dass man sich eine Wunschtrage zusammenstellen kann ;-}

  4. #14
    Senora_Rossi ist offline ungeduldig...
    Registriert seit
    01.01.2014
    Beiträge
    1.521

    Standard Re: Welchen Fullbuckle ab der Geburt für zierliche Person

    Ich bin mit Buzzidil OG überhaupt nicht klar gekommen - die Träger sind unglaublich lang, das ist nichts für zierliche Mamas. Jonobaby und Milamai fand ich vorne toll und hinten so lala: man bekommt die Mäuse echt schön hoch aber die Schnallen sitzen bei beiden direkt unter den Achseln, das tut echt weh. Kokadi und ich werden auch nicht warm miteinander - da sind mir die Träger zu wenig gepolstert. Ich bin echt kritisch, ich weiß...
    Bei den MeiTais fand ich die MySol für ganz kleine spitze aber irgendwann auch unangenehm - bin dann auf die FlyTai umgestiegen, die ich mit den auffächerbaren Trägern und echt toll finde.
    Soweit meine Erfahrungen, bin gespannt auf dein Feedback nach diversen Tests. :)

  5. #15
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    25.721

    Standard Re: Welchen Fullbuckle ab der Geburt für zierliche Person

    Zitat Zitat von Senora_Rossi Beitrag anzeigen
    Ich bin mit Buzzidil OG überhaupt nicht klar gekommen - die Träger sind unglaublich lang, das ist nichts für zierliche Mamas. Jonobaby und Milamai fand ich vorne toll und hinten so lala: man bekommt die Mäuse echt schön hoch aber die Schnallen sitzen bei beiden direkt unter den Achseln, das tut echt weh. Kokadi und ich werden auch nicht warm miteinander - da sind mir die Träger zu wenig gepolstert. Ich bin echt kritisch, ich weiß...
    Bei den MeiTais fand ich die MySol für ganz kleine spitze aber irgendwann auch unangenehm - bin dann auf die FlyTai umgestiegen, die ich mit den auffächerbaren Trägern und echt toll finde.
    Soweit meine Erfahrungen, bin gespannt auf dein Feedback nach diversen Tests. :)
    Ich seh das ganz genau so wie Du. Als der MySol nicht mehr optimal war, habe ich den schnöden Ergobabycarrier wieder aus dem Schrank geholt und wir waren rundum zufrieden.

  6. #16
    Wundersonne ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    29.05.2011
    Beiträge
    1.967

    Standard Re: Welchen Fullbuckle ab der Geburt für zierliche Person

    Hm, informier Dich mal über Baby Roo Huckepack, die sind auch echt gut und bequem.
    http://www.wunschkinder.net/forum/ti.../0/0/0/204.png

    http://www.wunschkinder.net/forum/ti.../255/0/153.png

    ** Bei 7+1, 10/2017
    * bei 7+1, 01/2018

    Hibbelstart mit Spendersuche für Wunschkind Nr. 3, 2/2015
    4 verschiedene Spender
    Jetzt mit Hormonen
    Und bald ist genug...

  7. #17
    Wundersonne ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    29.05.2011
    Beiträge
    1.967

    Standard Re: Welchen Fullbuckle ab der Geburt für zierliche Person

    Hm, informier Dich mal über Baby Roo Huckepack, die sind auch echt gut und bequem.
    http://www.wunschkinder.net/forum/ti.../0/0/0/204.png

    http://www.wunschkinder.net/forum/ti.../255/0/153.png

    ** Bei 7+1, 10/2017
    * bei 7+1, 01/2018

    Hibbelstart mit Spendersuche für Wunschkind Nr. 3, 2/2015
    4 verschiedene Spender
    Jetzt mit Hormonen
    Und bald ist genug...

  8. #18
    nena18598 ist offline Stranger
    Registriert seit
    29.01.2016
    Beiträge
    9

    Standard Re: Welchen Fullbuckle ab der Geburt für zierliche Person

    Bin auch schon echt gespannt, was bei mir herauskommt. Blöd nur, dass ich mich so spät dazu entschlossen habe, jetzt ist der Bauch schon so groß...

    Das die Mysol nur bedingt lange nutzbar ist, stört mich halt auch schon etwas, da ich dann nicht nochmal auf die Suche gehen will, aber wenn sie perfekt sitzen sollte, dann soll es wohl so sein und leben kann ich damit dann auch.

    Die Huckepack muss ich mir nochmal ansehen, habe ich jetzt iwie nicht auf dem Schirm ;-)

    Habe wahrscheinlich erst Mitte März einen TB Termin, bis dahin heißt es warten...
    LG

  9. #19
    Avatar von Princeton
    Princeton ist offline Oh boy...gleich 2 Mütter
    Registriert seit
    11.02.2013
    Beiträge
    925

    Standard Re: Welchen Fullbuckle ab der Geburt für zierliche Person

    Ich bin auch klein, wir hatten zuerst die Mysol (ließ sich perfekt ans Baby anpassen, aber ab 9kg zu unbequem, daher verkauft mit nur 20€ Verlust), dann Huckepack (passt super, der Hüftgurt ist zwar groß, Aber der hat eine Zusatzschnalle und lässt sich damit an den Schultergurten wirklch schön eng stellen), desweiteren habe ich dann noch mit einer Fräulein Hübsch Babysize getragen (auch mit 11kg Kind noch unheimlich bequem, aber die Breite der Träger muss man testen, bei mir passt es, weil ich keine sehr abschüssigen Schultern habe, meine Frau ist größer und dicker, der passt die Hübsch nicht gut) und die Fidella Flytai (das ist jetzt nur zu binden, aber ließ sich ebenfalls sehr bequem anpassen und leitet das Gewicht prima ab).
    Ich habe unser Kind ab 5 Monaten fast ausschließlich auf dem Rücken getragen und bekam ihn nur mit den hier genannten Tragehilfen so hoch, dass er mir über die Schulter gucken kann.


  10. #20
    Avatar von Tigerblume
    Tigerblume ist gerade online Legende
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    25.721

    Standard Re: Welchen Fullbuckle ab der Geburt für zierliche Person

    Zitat Zitat von Princeton Beitrag anzeigen
    Ich bin auch klein, wir hatten zuerst die Mysol (ließ sich perfekt ans Baby anpassen, aber ab 9kg zu unbequem, daher verkauft mit nur 20€ Verlust), dann Huckepack (passt super, der Hüftgurt ist zwar groß, Aber der hat eine Zusatzschnalle und lässt sich damit an den Schultergurten wirklch schön eng stellen), desweiteren habe ich dann noch mit einer Fräulein Hübsch Babysize getragen (auch mit 11kg Kind noch unheimlich bequem, aber die Breite der Träger muss man testen, bei mir passt es, weil ich keine sehr abschüssigen Schultern habe, meine Frau ist größer und dicker, der passt die Hübsch nicht gut) und die Fidella Flytai (das ist jetzt nur zu binden, aber ließ sich ebenfalls sehr bequem anpassen und leitet das Gewicht prima ab).
    Ich habe unser Kind ab 5 Monaten fast ausschließlich auf dem Rücken getragen und bekam ihn nur mit den hier genannten Tragehilfen so hoch, dass er mir über die Schulter gucken kann.
    Die Frl. Hübsch ging bei mir leider gar nicht, die hat uns schnell wieder verlassen. Dabei war sie sooo schön

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •