Ergebnis 1 bis 6 von 6
Like Tree2gefällt dies
  • 1 Post By NEUmama2016
  • 1 Post By NEUmama2016

Thema: Tagesschlaf nur in Tragehilfe

  1. #1
    NEUmama2016 ist offline Stranger
    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    4

    Standard Tagesschlaf nur in Tragehilfe

    Hilfe...ich bin auch am Ende. Mein Sohn beginnt gerade seinen 5. Lebensmonat und seit gut 10 Wochen muss ich ihn 3 bis 4 mal am Tag für ca 2 Stunden tragen..nur so schläft er tagsüber. Auch mittags zum Mittagsschlaf im abgedunkelten Raum mit stillen kann er nicht einschlafen. An sich kein Problem..nur bin ich bald fällig zur Runderneuerung...Knie, Hüfte, Rücken und Nacken. Meine kleine Speckbohne hat bereits 7,5 kg und ich bin allein. Ich kann also auch keine Tragschicht abgeben. Im Kinderwagen ist er manchmal ganz dicht dran, aber schafft es letztlich doch nicht einzuschlafen. Habe auch schon gepuckt oder versucht ihn auf dem Arm einzuwiegen...funktioniert alles nicht.

    Wenn ich ihn trage darf ich nicht mal stehen bleiben, geschweige denn mich hinsetzten. Langsam gehen mir meine körperlichen kraftreserven aus 😣

  2. #2
    Aya
    Aya ist offline enthusiast
    Registriert seit
    21.10.2015
    Beiträge
    268

    Standard Re: Tagesschlaf nur in Tragehilfe

    Hallo,

    Ich hatte auch so ein Kind... Versteh, dass du fertig bist.
    Bei uns ging es mittags wenigstens im Bett mit dauerstillen/nuckeln, aber wehe ich habe mich bewegt.

    Ein guter Tipp war, mit Tuch auf einem Gymnastikball zu sitzen, das ging auch zum einschlafen...
    Ich konnte aber immer für eine halbe Stunde mit Tuch aufs Sofa, dann wieder leicht auf dem Gymnastikball hüpfen, dass die kleine wenigstens eine Stunde Schlaf hatte.
    Mein Mann hat gsd die Abendschicht übernommen.

    am schlimmsten war es für mich, wenn ich ewig anderes versucht habe und es dann doch nicht geklappt hat, erst als ich diese schlaf-trage-Variante einfach angenommen habe, war ich weniger gestresst... Obwohl es natürlich trotzdem sehr anstrengend ist.

    Durchatmen... Und durchhalten.

  3. #3
    @sonnenschein ist offline Stranger
    Registriert seit
    20.10.2016
    Beiträge
    10

    Standard Re: Tagesschlaf nur in Tragehilfe

    Hey,
    @Aya danke für die gute Idee werde Sie meiner Schwester direkt weiter leiten Sie hat leider das selbe Problem.
    Wie lang hat es denn bei euch gedauert bis eure kleinen so eingeschlafen sind ? ohne vorher Stunden rumgetragen zu werden ?

  4. #4
    NEUmama2016 ist offline Stranger
    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    4

    Standard Re: Tagesschlaf nur in Tragehilfe

    Es geht bergauf...seit gut 4 Wochen habe ich die manduca Zeiten ordentlich reduziert und seit ein paar Tagen nutze ich sie nur noch zur Beruhigung, wenn wir unterwegs sind 😊
    Wie das geklappt hat: Nevin hatte starke blockaden in der Wirbelsäule und die ostehopathen haben das nicht lösen können, irgendwann war ich dann beim chiropraktiker und das war der Durchbruch. Nun lässt er sich auf dem Arm einschaukeln und ablegen. Schläft seit zwei Wochen im Kinderbett. Außerdem sind wir umgezogen und ich habe die neue Umgebung genutzt um ihn wieder ans Netz zu gewöhnen. Wer vielleicht nicht umziehen kann, kann vielleicht mit möbelrücken einen ähnlichen Effekt erzielen?!
    Ich hätte es vor einigen Wochen jedenfalls nie für möglich gehalten 😁
    @sonnenschein gefällt dies

  5. #5
    NEUmama2016 ist offline Stranger
    Registriert seit
    11.09.2016
    Beiträge
    4

    Standard Re: Tagesschlaf nur in Tragehilfe

    Natürlich nicht ans Netz sondern ans Bett...autokorrektur ☺
    @sonnenschein gefällt dies

  6. #6
    @sonnenschein ist offline Stranger
    Registriert seit
    20.10.2016
    Beiträge
    10

    Standard Re: Tagesschlaf nur in Tragehilfe

    Hey,
    freu mich sehr zu lesen das es geklappt hat und es bei dir entspannter läuft :)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •