Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Didymos oder Hoppediz TT?

  1. #1
    Chris-Cross Gast

    Frage Didymos oder Hoppediz TT?

    Hallo!

    Ich möchte mir gerne ein Tragetuch kaufen.

    Zur Zeit schwanke ich noch zwischen einem von Didymos Größe 6 (470cm) und einem Tuch von Hoppediz (460cm)!

    Vielleicht habt ihr schon Erfahrung gemacht mit einer dieser Firmen und könnt mir sagen, welches Tuch von besserer Qualität ist. Kann man mit beiden alle Wickeltechniken machen (ich bin 168cm groß)? Mit welcher Firma kommt ihr besser zurecht?

    Danke für eure Antworten, liebe Grüße, Chris

  2. #2
    Aeffschen ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Didymos oder Hoppediz TT?

    Hallo,
    ich kann Dir leider keinen Vergleich bieten, denn ich habe nur das von Hoppediz. Aber damit bin ich super zufrieden. Es hat verschiedenfarbige Kanten, was das Nachziehen vereinfacht und es ist nicht so teuer. Von der Qualität...ich finde sie sehr gut und es hat auch von Öko-Test "sehr gut" bekommen, so wie Didymos.
    Ich denke, es ist einfach GEschmackssache, ob Didymos oder Hoppediz, mit keinem macht man etwas verkehrt.

    LG

  3. #3
    sephrenia ist offline old hand

    User Info Menu

    Standard Re: Didymos oder Hoppediz TT?

    hi,

    wir haben ein tt von hoppediz.
    haben uns dafür entschieden, da es um einiges billiger wie die von dydimos sind. qualitativ gibt es bei beiden glaube ich keinen unterschied.

    lg

    seph

  4. #4
    Dobby76 Gast

    Standard Re: Didymos oder Hoppediz TT?

    Hallo,

    habe auch das von hoppediz und bin damit sehr zufrieden gewesen. Ich habe meine 2 Kinder damit getragen und es auch verliehen, das heißt 3 Kinder und es ist noch immer in einem Top-Zustand.
    Gut fand ich auch das es für den Trockner geeignet ist.

  5. #5
    Avatar von Sabsii
    Sabsii ist offline Familienmanagerin

    User Info Menu

    Standard Re: Didymos oder Hoppediz TT?

    Hallo!

    Ich arbeite mit beiden Firmen und bin sehr zufrieden!

    Was es zu sagen gibt ist, dass die Hoppediztücher etwas fester und dicker sind, als die Didymostücher!

    Persönlich habe ich Nele mit einem Didymos Jaquardtuch (Wellen-rot) getragen und dieses Tuch ist leicht und toll zu binden! Ich würde mich wieder für so eines entscheiden!

    Lg,
    Sabsi mit der "Kleinen Hexe" Nele (08/06)
    http://foto.arcor-online.net/palb/al...3333646538.jpg
    Ich kann auch anders!!!!!!!!!!!!!!!!

  6. #6
    Avatar von Britt
    Britt ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Didymos oder Hoppediz TT?

    Ich hab eins von Didymos, aber ich denke auch, die tun sich nicht viel. Nur im Preis, natürlich. Ich hab meins nur geliehen, sollte ich mir doch noch eins kaufen müssen, dann wohl eher ein Hoppediz.

    Hab aber jetzt erst mal eine Manduca zum Testen hier...
    Ein Kind braucht deine Liebe am meisten, wenn es sie am wenigsten verdient.
    (Erma Bombeck)

  7. #7
    paulanna ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Didymos oder Hoppediz TT?

    ich habe sowohl mehrere didy als auch ein hoppediz und ich mag meine didy lieber, sie sind dünner und weicher, und ich find dadurch leichter zu binden

    lg anna

  8. #8
    Chris-Cross Gast

    Standard Re: Didymos oder Hoppediz TT?

    Danke für eure Ratschläge und Tips!

    Ich denke, ich werde mich für Hoppediz entscheiden!

    Liebe Grüße, Chris

  9. #9
    ohneSocken ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Didymos oder Hoppediz TT?

    Die von Storchenwiege sollen auch sehr gut sein!

  10. #10
    Stehauffrau ist offline wollsüchtige Stricktante

    User Info Menu

    Standard Re: Didymos oder Hoppediz TT?

    Ich hab beides und das Didymos wird demnächst wieder verkauft .

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •