Umfrageergebnis anzeigen: Didymos vs. Manduca?

Teilnehmer
13. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Didymos Tragetuch

    6 46,15%
  • Manduca

    7 53,85%
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Avatar von Andrea1975
    Andrea1975 ist offline old hand
    Registriert seit
    16.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard Didymos vs. Manduca

    Mensch, ich hab ein Didymos-TT hier zum testen, finds auch ganz gut, nur die Binderei ist schon lästig.... Vor allem hab/brauch ich eins mit über 5 Meter (bin etwas moppelig und 1,80m) und wenn ichs auf der Straße binde, schlürfen die Enden immer auf dem Boden (am Anfang...).
    So ein Manduca wäre da natürlich besser.

    Vor allem weil mein Krümel jetzt schon fast 2 Monate alt ist....

    Was würdet Ihr mir denn empfehlen?
    :) Meine SS Bino ist Maus48531 mit ihrem Gabriel
    Und jetzt: sunnynadine, fischlein1982


    http://www.baby-o-meter.de/b/Andrea1975_1.jpg
    http://www.baby-o-meter.de/b/Andrea1975_2.jpg

  2. #2
    NadineOE ist offline enthusiast
    Registriert seit
    26.12.2007
    Beiträge
    256

    Standard Re: Didymos vs. Manduca

    Hallo Andream

    ich glaube du hast dir deine Antwort schon selber gegeben. Du schreibst du hast nicht wirklich Lust aufs binden und ein Manduca wäre sicherlich besser.

    Ich kann dir nur empfehlen den Manduca zu testen. Wie schon erwähnt bieten das ja viele Shops (ich auch unter http://www.***********) an den Manduca 28 Tage lang zu testen. Dann hast du beides probiert und kannst selber entscheiden was das beste für euch ist.

    LG Nadine

  3. #3
    Missy_123 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.08.2006
    Beiträge
    2.713

    Standard Re: Didymos vs. Manduca

    Also ich war immer ein super TT Fan (habe 2 TT, einen Sling und einen Glückskäfer) und mir jetzt einen Manduca gegönnt. Also soweit mir das eine Trageberaterin am besten erklärt habe, sind kleine Babys im TT am besten aufgehoben (habe aber keinen Grund genannt bekommen) und ich finde das TT sehr flexibel (also ist immer zügig vom Bauch auf die Hüfte und auf den Rücken wandelbar).

    Aber wie gesagt, ich habe jetzt den Manduca und bin begeistert. Ich kann Mia sogar vom Maxi Cosi in den Manduca setzen, wenn sie im Auto eingepennt ist, ohne sie zu wecken. So leicht und schnell ist der anzulegen. Und ich bekomme Mia ohne große Hilfe alleine auf den Rücken und gehe damit sogar Nordic Walken. So stabil sitzt sie dadrin.
    Und dank Neugeboreneneinsatz (ab 3500g) und einem Hüftgurt von bis zu 140cm Umfang (habe das mal schnell nachgeblättert) müsstest du auch nix weiter dazu kaufen.

    Alos ich finde es eine schwierige Entscheidung- möchte mein TT auch nicht missen...
    Vielleicht neuer Manduca und gebrauchtes TT (ebay)?
    Mit w *03/2007 und m *12/2009
    Und stolze Patentante seit *01/2011 mit m

  4. #4
    Avatar von Ennlla
    Ennlla ist offline newbie
    Registriert seit
    15.10.2007
    Beiträge
    28

    Standard Re: Didymos vs. Manduca

    Ich habe den Manduca, meine Tochter hat Gr.68 und ist noch zu klein dafür! Natürlich hab ich ihn schon ausprobiert und warte sehnsüchtig, dass sie wächst, denn er ist wirklich toll!
    ABER: ich wurde ein 2 Monate altes Baby NICHT hineinsetzen! Trotz Einsatz ist es einfach nicht optimal, der läßt sich ja nicht großartig anpassen wie ein TT. Das Baby wird nicht so gut von allen Seiten gestützt, es ist nciht so kuschelig wie im TT.
    Will den Manduca hier nicht schlecht reden, da ich selber sehr begeistert bin, aber halt erst ab einer bestimmten Größe!
    Ich würde dir empfehlen, dir einen gebrauchten Sling zu kaufen und den Manduca später!
    Mit Sling hast du eine perfekte Anhockung, er läßt sich super leicht anlegen, schlurt nicht auf dem Boden, du kannst damit dein Baby jetzt noch gut und auch längere Zeit vor dem Bauch tragen. Meine Tochter wiegt jetzt ungefähr 7 kg und ne Stunde trage ich sie noch locker damit.
    Und Sling kannst du bis zum Ende der Tragezeit benutzen, wenns schnell gehen muss, ist das perfekt!
    Liebe Grüße... Ennlla

  5. #5
    Avatar von Andrea1975
    Andrea1975 ist offline old hand
    Registriert seit
    16.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard Re: Didymos vs. Manduca

    was ist denn ein Sling?? Wie schaut das aus? Hast du einen link?
    :) Meine SS Bino ist Maus48531 mit ihrem Gabriel
    Und jetzt: sunnynadine, fischlein1982


    http://www.baby-o-meter.de/b/Andrea1975_1.jpg
    http://www.baby-o-meter.de/b/Andrea1975_2.jpg

  6. #6
    Missy_123 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    28.08.2006
    Beiträge
    2.713

    Standard Re: Didymos vs. Manduca

    Schau mal unter http://www.didymos.de/cgi-bin/start-...FQmHaAodW1xm2Q

    Dydi-Sling.
    Also ich habe den auch. Und finde ihn nur für kurze Strecken sinnvoll, da das Gewicht auf einer Schulter lastet. Mia ist jetzt 8kg schwer (und das ist für 10Monate nicht viel) und ich kann sie eine halbe Stunde dadrin tragen.
    Dann lieber ein richtiges TT...wie gesagt: ebay?

    Also Mia trägt jetzt Gr.68/74 und ich kann sie gut im Manduca tragen. Aber bei "kleineren" Kindern (im Sinne von nicht sitzen können u.ä.) ist es tatsächlich vermutlich der Grund, warum man bei Neugeborenen das TT empfiehlt. Es passt sich eben besser an. Also ich würde jederzeit wieder BEIDES nehmen.
    Ist natürlich eine finanzielle Frage...
    Mit w *03/2007 und m *12/2009
    Und stolze Patentante seit *01/2011 mit m

  7. #7
    Avatar von Ennlla
    Ennlla ist offline newbie
    Registriert seit
    15.10.2007
    Beiträge
    28

    Standard Re: Didymos vs. Manduca

    Beim Sling ist es auf jeden Fall wichtig, dass du einen aus Tragetuchstoff nimmst, weil der querelastisch ist und sich dem Kind am besten anpasst und für den Träger am bequemsten ist.
    Schau mal hier babygerecht
    da gibt es Einzelstücke aus Hoppediz-TT, die sind günstiger.

    Und wenn du erst mal bei TT bleibst, was am sinnvollsten wäre, kannst du ja auch unterwegs die Doppelkreuztrage benutzen, die kannst du vorbinden!
    Liebe Grüße... Ennlla

  8. #8
    LadyElistra ist offline Legende
    Registriert seit
    21.05.2004
    Beiträge
    16.524

    Standard Tragetuch

    für ein so junges kind ist eigendlich nur ein gut gebundenes tragetuch, ich würde also ganz klar zum tragetuch greifen und mir ne trageberatung gönnen, wenn es so nicht klappt. denn nur das tragetuch kann das kind optimal stützen.

    den manduca würde ich für später kaufen, wenn das kind sitzen gelernt hat. vorher würde ich so eine tragehilfe nicht verwenden.
    http://alterna-tickers.com/create/ti...cs/icon245.gif
    Auch unser Sohn fährt rückwärts! Reboard-Nutzer Meldet euch!


    Tochter 04/04, Sohn 08/07, Tochter 05/10, ? 01/12

  9. #9
    Anne10 ist offline newbie
    Registriert seit
    14.01.2008
    Beiträge
    37

    Standard Re: Didymos vs. Manduca

    Hallo Andrea,

    ohne Frage, der Manduca ist super! Er bietet ein tolles Preis-Leistungsverhältnis und läßt sich sehr gut anpassen.

    Wenn Du noch Infos dazu brauchst:
    www.manduca-babytragen.de

    Aber ganz ehrlich: Ich liebe Tragetücher!
    Den Manduca würde ich zusätzlich nehmen, aber nicht statt TT.
    Wenn Du mit dem TT klarkommst, dann nutze es doch weiter. Weiterverkaufen kannst Du es immer noch. Das sinkt nicht mehr im Wert!

    Gerade die ganz Kleinen (und 2 Monate gehört für mich noch dazu. ;-) ) sitzen meiner Meinung nach im TT am allerbesten, weil es sich NOCH besser anpaßt als der Manduca.

    Daher lautet mein Tipp:
    Wenn Du neugierig auf einen Manduca bist, dann geh in ein Geschäft in der Nähe, welches ihn führt.
    Wenn Du im Ruhrgebiet wohnst, folge auf jedem Fall dem obigen link, denn er wird Dich zu einem Geschäft in Essen mit angeschlossenem Versand (versandkostenfreie Lieferung des Manducas) führen.

    In einem Geschäft mit Trageberatung kann man unter Anleitung ausprobieren. Meist übt man erst mit Puppe und dann mit Baby - wie in einem Tragetuchkurs eben auch.
    Und dann kann man im Geschäft probetragen oder in der Nähe spazierengehen.
    Dieses Geschäft bietet den Manduca auch als Leihtrage an.
    Da hat man keine Hampelei mit dem Zurückschicken und hat die Tragebertung noch gratis dazu!

    Aber mein TT würde ich dafür nicht hergeben, auch wenn der Manduca mich überzeugt hat!

    LG,
    Anne

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •