1. #231
    RacklSabine ist offline newbie
    Registriert seit
    03.07.2007
    Beiträge
    25

    Standard Re: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

    hallo,

    ich habe jetzt einige Zeit die neg und pos Diskussionen über den BB hier gelesen, da wir auch einen haben und ich ihn lange nicht verwendet habe wg der neg Beiträge. Jetzt habe ich meinen Kinderarzt gefragt. ich habe also den BB mitgenommen zur U und ihn "vorgeführt". Der KA sagte dass man den BB jederzeit verwenden kann wenn bei dem Baby keine Hüftschäden vorliegen. Man sollte Tragesysteme nicht über Stunden nutzen sondern eben mal Zum Einkaufen oder auch beim Staubsaugen u. ä. wenn das Kleine keine Ruhe gibt und man dringend etwas erledigen muss.Dies gilt aber nicht nur für den BB sondern für ALLE!!!! Tragesysteme. Er meinte ausserdem wenn es dem Baby nicht gefällt oder sogar weh tut dann wird es das lauthals kundtun. Und für längere Unternehmungen sollte man sowieso für Babys den Kinderwagen benutzen.Unabhängig davon welches System man benutzt. Denn das Beste für einen Säugling wäre nun mal liegen.

    Ich jedenfalls werde meinen BB ab sofort mit gutem gewissen benutzen wenn ich in der Stadt von einem Geschäft ins nächste eile. Vor allem wenn auch noch Nieselregen ist und ich kaum Schirm Taschen und Maxi Cosi mit (leider nur) 2 Händen schleppen kann.

  2. #232
    Avatar von Finchen30
    Finchen30 ist offline Sapere aude!
    Registriert seit
    31.05.2006
    Beiträge
    2.351

    Standard Re: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

    Zitat Zitat von Granadamia Beitrag anzeigen
    Wo bitte ist da der Unterschied? Die Beinhaltung der Babys ist quasi gleich, nur kann das arme Kind im TT nicht nach rechts und links gucken, weil es unter irgendwelchen Stoffbahnen verschwindet.
    Das ist auch ein äußerst schlechtes Beispiel. Schau dir einfach bei Didymos oder Hoppediz unter Bindeweisen die Bilder an, dann siehst du, wie ein gut gebundenes Tragetuch aussehen sollte.
    Gruß Finchen mit Tochter 1 (06/06), Tochter 2 (10/08) und Tochter 3 (07/12)

    http://www.123gif.de/gifs/israel/israel_w200.gif

  3. #233
    Avatar von Finchen30
    Finchen30 ist offline Sapere aude!
    Registriert seit
    31.05.2006
    Beiträge
    2.351

    Standard Re: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

    Zitat Zitat von RacklSabine Beitrag anzeigen
    hallo,

    ich habe jetzt einige Zeit die neg und pos Diskussionen über den BB hier gelesen, da wir auch einen haben und ich ihn lange nicht verwendet habe wg der neg Beiträge. Jetzt habe ich meinen Kinderarzt gefragt. ich habe also den BB mitgenommen zur U und ihn "vorgeführt". Der KA sagte dass man den BB jederzeit verwenden kann wenn bei dem Baby keine Hüftschäden vorliegen. Man sollte Tragesysteme nicht über Stunden nutzen sondern eben mal Zum Einkaufen oder auch beim Staubsaugen u. ä. wenn das Kleine keine Ruhe gibt und man dringend etwas erledigen muss.Dies gilt aber nicht nur für den BB sondern für ALLE!!!! Tragesysteme. Er meinte ausserdem wenn es dem Baby nicht gefällt oder sogar weh tut dann wird es das lauthals kundtun. Und für längere Unternehmungen sollte man sowieso für Babys den Kinderwagen benutzen.Unabhängig davon welches System man benutzt. Denn das Beste für einen Säugling wäre nun mal liegen.

    Ich jedenfalls werde meinen BB ab sofort mit gutem gewissen benutzen wenn ich in der Stadt von einem Geschäft ins nächste eile. Vor allem wenn auch noch Nieselregen ist und ich kaum Schirm Taschen und Maxi Cosi mit (leider nur) 2 Händen schleppen kann.
    Da sieht man mal wieder , dass Kinderärzte in dieser Frage keine Experten sind .
    Vielleicht sollte dieser Mensch auch mal darüber aufgeklärt werden, dass der Mensch ein Tragling und kein "Liegling" ist
    Gruß Finchen mit Tochter 1 (06/06), Tochter 2 (10/08) und Tochter 3 (07/12)

    http://www.123gif.de/gifs/israel/israel_w200.gif

  4. #234
    Avatar von lelamarlen
    lelamarlen ist offline per aspera ad astra
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    460

    Standard Re: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

    Zitat Zitat von yooh Beitrag anzeigen
    Was soll diese Polemik?!?
    DAS allerdings frage ich mich bei dem was du danach schreibst auch!

    Zitat Zitat von yooh Beitrag anzeigen
    Zurück zum echten Leben! Was meint Ihr wohl, wie ein Baby in Kambodscha aufwächst? Oder in Mali?

    Schau die Bilder von da an, auch da werden Kinder im Tuch getragen. (das du mit dieser Anspielung auf deren Lebensumstände hunauswolltest, ignoriere ich bewusst, das hat in dieser Diskussion einfach nichts zu suchen, und ist definitiv nicht zum Thema)

    Was macht eine Mutter im Rollstuhl?

    Oh, ich kenne sogar eine Mutter im Rollstuhl! Sie trägt im TT, weils sitzend am bequemsten und flexibelsten ist, nichts drückt, und sie die Arme frei hat, um sich fortzubewegen. Soviel dazu...

    Oder einfach nur, was machen all die Mütter, die sogar hier in Deutschland jeden Tag bangen müssen ob sie ihren Kinder genug zu essen geben können? Euer kleinkariertes Gesabbel muss wie der pure Hohn für diese Frauen klingen!

    Nicht wirklich! Ich gehöre seit der Geburt meiner Tochter leider zu dieser Gruppe Menschen. Meine desolate finanzielle Lage hindert mich nicht daran mir Gedanken über mein Kind zu machen, und darüber, was für sie gut oder schlecht sein könnte!
    Zitat Zitat von yooh Beitrag anzeigen
    Herr Gott nochmal ist es in diesen Foren nicht möglich sich ganz sachlich auszutauschen?
    Nochmal für alle, dies immer noch nicht gemerkt haben:

    Der erste Beitrag zu diesem Thema war schon polemischer Mist, nur geschrieben, um hier Stunk zu machen. Nicht um eine ernsthafte Frage zu stellen, oder einen Erkenntnissgewinn hervorzurufen.
    Ich weiß nicht, warum ich da monatelang sachlich und nett bleiben soll, wenn von "der anderen Seite" nur Gestänker kommt.

    Finds inzwischen nurmehr lächerlich, das die Initiatoren dieses flaming-Threats und ihr Gefolge jetzt plötzlich sachliche Diskussionen fordern. Haben die ihre eigenen Beiträge nicht gelesen?

    Kinder... das einzige, was in einem modernen Haushalt noch mit der Hand gewaschen werden muss.

    http://www.hebamme4u.net/babyTicker/...rinsekatze.gif
    meine gestillte, getragene, stoffgewickelte, verwöhnte Familienbetttochter!

  5. #235
    Granadamia ist offline member
    Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    31

    Standard Re: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

    Zitat Zitat von Finchen30 Beitrag anzeigen
    Da sieht man mal wieder , dass Kinderärzte in dieser Frage keine Experten sind .
    Vielleicht sollte dieser Mensch auch mal darüber aufgeklärt werden, dass der Mensch ein Tragling und kein "Liegling" ist
    Herrgott noch mal, wer, wenn nicht Kinderärzte und Orthopäden, sollen denn dann die Experten sein? Du etwa??? :(

  6. #236
    Registriert seit
    28.02.2006
    Beiträge
    1.736

    Standard Re: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

    Zitat Zitat von Granadamia Beitrag anzeigen
    Herrgott noch mal, wer, wenn nicht Kinderärzte und Orthopäden, sollen denn dann die Experten sein? Du etwa??? :(


    Nein, Experten sind natürlich alle "für kurze Zeit wird's schon nicht schaden"- Leute....



    Schreib' du erstmal unter deinem "echten" Nick...!

  7. #237
    Granadamia ist offline member
    Registriert seit
    06.11.2006
    Beiträge
    31

    Standard Re: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

    ???

  8. #238
    Gast

    Standard Re: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

    Der hat ja richtig Ahnung *ironieoff*

    Was haben die Menschen nur vor der Erfindung des Kinderwagens (ich meine, das Ding gibt es erst seit ca. 150 Jahren) gemacht...

  9. #239
    Gast

    Standard Re: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

    Bitte verallgemeinere nicht und tu hier den Kinderärzten unrecht. MEINER hat zu dem Thema jedenfalls eine andere Meinung. Er meint, man könne gar nicht lange genug tragen und Körperkontakt zum Kind halten - aber bitte NICHT im BabyBjörn...

  10. #240
    Emely2006 ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    31.07.2007
    Beiträge
    1.931

    Standard Re: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

    Zitat Zitat von tamilein Beitrag anzeigen
    Bitte verallgemeinere nicht und tu hier den Kinderärzten unrecht. MEINER hat zu dem Thema jedenfalls eine andere Meinung. Er meint, man könne gar nicht lange genug tragen und Körperkontakt zum Kind halten - aber bitte NICHT im BabyBjörn...
    Genau so sehe ich das auch mein Ortophäde und mein KIa haben mir unabhängig von einander vom BB abgeraten.

    Aber das sind ja keine Experten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •