Seite 4 von 25 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 245

Thema: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

  1. #31
    RuaSalvia ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

    Nun ja, unter den Blinden ist der Einäugige immer König

    LG
    Sabine
    GIBT'S NICHT MEHR.... see you!!

  2. #32
    RuaSalvia ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

    Ein Buchtipp:
    "Ein Baby will getragen sein"
    Darin wird zumindest ganz gut erklärt, wie sich die Tragetechnik auf WS- und Hüftreifung auswirkt.

    LG
    Sabine
    GIBT'S NICHT MEHR.... see you!!

  3. #33
    RuaSalvia ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

    Huhu! Mal schnell rüberwink!

    LG
    Sabine
    GIBT'S NICHT MEHR.... see you!!

  4. #34
    RuaSalvia ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

    Zitat Zitat von Marau Beitrag anzeigen

    Setz dich mal bitte mit gespreizten Beinen eine Stunde auf einen Schwebebalken.
    ...oder deinen Mann !

    Oh wie schön, dass sich doch immer mal wieder ein Troll-Thread findet :D
    GIBT'S NICHT MEHR.... see you!!

  5. #35
    Granadamia ist offline member

    User Info Menu

    Standard Re: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

    Cooler Post, endlich sagt hier mal jemand, was Sache ist. Danke, Isi, bin absolut deiner Meinung!
    Liebe Grüße an dich und deine Kleine
    von Tina

  6. #36
    Avatar von Wendigo
    Wendigo ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

    Zitat Zitat von Isi75 Beitrag anzeigen
    Nach langem stillem Mitlesen muss ich mich jetzt mal zu Wort melden, weil ich einfach nicht fassen kann, was hier passiert. Seit Jahren liest man in Internetforen denselben Sermon über die Babybjörn Tragesitze. Ich frage mich, warum die Schreiber nicht langsam selbst die Nase voll haben von ihren immergleichen Diskussionen. Was hat Babybjörn denen eigentlich getan, dass sie so einen massiven Rufmord betreiben müssen? Fakt ist: Die angeblichen Nachteile des BB werden unreflektiert von einem Forum ins nächste kopiert, als „glaubhafte“ Quellen werden Freak-Seiten wie „Rabeneltern“ mitsamt ihrem dubiosen Flyer und „Stillen und Tragen“ angegeben, in denen sich Menschen mit einer ganz eigenen Weltanschauung tummeln. Jedem das Seine, aber Experten finden sich dort wirklich nicht, „Trageberater/in“ kann schließlich
    jede/r werden, der/die eine entsprechende Fortbildung absolviert. Und auch die viel zitierte Ökotest ist meiner Meinung nach nicht über jeden Zweifel erhaben, die haben manchmal ziemlich fragwürdige Testkriterien. Seriöse
    medizinische Belege dafür, dass der BB – den es übrigens schon seit Jahrzehnten gibt und der aus Schweden kommt. Aus Schweden kommt doch eigentlich immer nur Gutes, oder? – gesundheitsschädigend ist, konnte in all
    den Jahren noch NIEMAND erbringen, da es sie schlichtweg nicht gibt. Alles nur Mutmaßungen. Und kommt mir jetzt bloß nicht mit Fettweis oder Kirkilionis, selbst diese beiden Koryphäen sprechen sich nicht ausdrücklich gegen BB aus, das sind alles nur PRIVATMEINUNGEN. Wer sich mal länger bei Rabeneltern & Co. einliest wird übrigens schnell feststellen, dass sich dort
    eine Menge Leute tummeln, die selbst alternative Tragehilfen verkaufen. Komisch, dass gerade die ihren größten Konkurrenten so schlecht machen, oder??? Sie machen billige Werbung auf Kosten anderer, eine ganz miese
    Masche. Traurig nur, dass sie damit tatsächlich Erfolg haben und viele unbedarfte ratsuchende Eltern verunsichern. Leute, fangt mal an nachzudenken und verlasst euch auf euer Urteilsvermögen als mündige Bürger und liebevolle Eltern!!! Ihr wisst doch am besten, was euer Baby glücklich macht.
    Meinetwegen kann es ja 1000 unterschiedliche Meinungen zum Thema Tragen und Tragehilfen geben, das ist schließlich bei allen Dingen rund ums Baby so, ein hochsensibles Thema. Welche Eltern wollen nicht möglichst alles richtig machen und haben große Angst vor Fehlern? Da schließe ich mich selbst nicht aus. Es darf auch gerne jeder die Tragehilfe benutzen, die er für sich am besten findet. Aber um Himmels Willen, wir leben in einer Demokratie, hier sollte eigentlich das Prinzip „Leben und leben lassen“ herrschen. Wieso können wir uns nicht einfach gegenseitig in Ruhe lassen? Ist das wirklich sooo schwierig? Diese Menschen mit ihrem Missionierzwang gehen mir tierisch auf den Keks. Je mehr ich in solchen Foren lese, desto schlechtere Laune kriege ich. Ist auch nicht immer gut, dass das Internet jedem die
    Möglichkeit gibt sich zu allen möglichen Themen zu äußern, und so viele unbedarfte Menschen lesen das dann und lassen sich beeinflussen. Das halte ich für ziemlich gefährlich, weil es mit dem „wahren Leben“ verdammt wenig zu tun hat.

    Oh Mann, ich könnte hier noch ewig weiterschreiben, aber ich will euch auch nicht zu sehr langweilen. Andererseits: Wer das hier nicht lesen will, der muss ja nicht! Wäre schön, wenn das mal mehr Leute beherzigen würden und nicht überall ihren Senf dazu geben müssten, wenn jemand anderer Meinung ist als sie... Bin übrigens sehr gespannt, wie viele Menschen mich für meinen Beitrag steinigen werden. :) Ich würde mich aber sehr freuen, wenn sich der/die eine oder andere intelligente Leser/in mit meiner Meinung anfreunden könnte. Ich bin übrigens als Baby auch viel im BB getragen worden und habe keine Schäden davon getragen – auch wenn meine Kritiker jetzt sagen werden, dass ich bloß Glück hatte und ein Einzelfall bin... Und meine kleine Tochter(5 Monate) fühlt sich darin auch pudelwohl und ist kerngesund. Meine Botschaft an euch: Werdet ein bisschen gelassener im Umgang mit euren Kindern, es wird ihnen bestimmt nicht schaden, eher im Gegenteil.

    Alles Liebe

    Isi

    Ich hatte mich schon dafür entschieden KEINEN Babybjörn zu kaufen, BEVOR ich je einen Flyer bekommen oder ein Eltern-Forum besucht hatte.

    1. Der Kopf schwabbelt da immer so rum
    2. Baby nach vorne find ich sieht panne aus, unbequem und überhaupt...
    3. Beine hängen runter, so würd ich kein Baby je tragen, irgendwie komisch, bestimmt net gut für die Hüfte...
    4. Rücken gerade, was soll denn das, wenn ich mal nen Schritt zulege haut das dem Baby aufs Kreuz.
    4. O das Baby sitzt auf den Eiern/dem Schambein - also mir würde das nicht gefallen...

    So habe ich (Elektroingeniöse) spontan entschieden, mir ein Tragetuch zu kaufen, obwohl der BB fast geschenkt war und das Tuch teuer, aber ich habe es seitdem nie bereut.

    Und - Rabeneltern.de ist eine sehr schöne Seite, wie ich finde, wenn ihr ne freakseite sehen wollt, geht auf rotten.com, wenns das noch gibt.

    Klar stirbt ein Baby nicht spontan, wenn es in einen BB gesetzt wird, aber aus oben genannten Gründen ... wozu?

    Das Ding is teuer UND schlecht. (Von Öko-Test etc. bestätigt...)

    Das darf man doch wohl dann mal schreiben dürfen...
    Das ist dann ein Statement, denn für mich hat sich das Thema erledigt.

    Übrigens - ich bin relativ gelassen - man kann BB shice finden UND gelassen sein.

    Meine Cousine hat sich erst einen gekauft und hat mir lachend erzählt, dass sie das Ding genau während des Frühstückmachens benutzt, nach 5 min findet sie's schon mega unbequem. Und nein, ich schicke ihr keine flyer nach Hause... Sie meinte selber: was für ein Fehlkauf.

    Gruß

  7. #37
    Avatar von Wendigo
    Wendigo ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

    Zitat Zitat von RuaSalvia Beitrag anzeigen
    ...oder deinen Mann !

    0.o da muss man aber aufpassen, einige Erwachsene würden da sogar noch Geld dafür bezahlen xD

  8. #38
    RuaSalvia ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Reden Re: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

    Na was glaubst Du, was ich mir als Plan B ausgedacht habe, wenn die Karriere nicht läuft !? :D

    "Ruas Studio für besondere Bedürfnisse"



    *wuuuuhaaaaa*

    'nacht!
    Sabine
    GIBT'S NICHT MEHR.... see you!!

  9. #39
    Lorelinchen Gast

    Standard Re: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

    ich lach mich einfach nur schlapp drüber liebe gleichgesinnten :)

    und manduca-mami ist schön geschrieben :) hannah LIEBT den manduca. und ich auch. da können wir noch gaaaaaaanz lang vorm bauch tragen :)

  10. #40
    RuaSalvia ist offline Poweruser

    User Info Menu

    Standard Re: Stoppt die Lügen über Babybjörn!!!

    Ich trage damit lieber auf dem Rücken, was im TT nicht ging, weil mein Kleiner da so gezappelt hat. Am Manduca finde ich am besten, dass ich auch nach > 1 Stunde Tragzeit weder Kreuz- noch Schulterschmerzen habe, und das bei einem 12kg-Kind
    GIBT'S NICHT MEHR.... see you!!

Seite 4 von 25 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •