Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Mei Tai für Neugeborene?

  1. #11
    Avatar von Sweetheart
    Sweetheart ist offline Querulantenmama

    User Info Menu

    Standard Re: Mei Tai für Neugeborene?

    Zitat Zitat von Lupa79 Beitrag anzeigen
    Mit welcher Begründung?
    1. der Steg : entweder er passt, dann wird der Mei Tai aber schnell zu klein (und man muss sich was Neues besorgen) oder er ist zu breit, dann empfiehlt er sich auch nicht von Anfang an

    2. die "Seiten": in einem anderen Thread hatte ich das schon mal geschrieben. Der Rücken an sich ist relativ gut gestützt (mehr bei 3. ), aber ich finde der seitliche Halt lässt zu wünschen übrig. Das Kind ist nicht komplett umschlossen (zumindest meines war es nicht :))

    3. die Träger: diese sollten relativ weit oben in einem bestimmten Winkel angebracht sein, damit es für einen Rundrücken reicht. Bei den meisten Mei Tais aber sind sie recht gerade und zu weit unten befestigt.

    Ich finde die LueMais ja unschlagbar. Allerdings fertigt sie gerade keine neuen an. Aber du kannst dich auf ihrer Seite mal schlau machen.
    Geändert von Sweetheart (27.03.2008 um 19:40 Uhr)
    01/03
    10/05
    11/07
    02/10
    02/13

  2. #12
    Avatar von Sweetheart
    Sweetheart ist offline Querulantenmama

    User Info Menu

    Standard Re: Mei Tai für Neugeborene?

    Zitat Zitat von Wendigo Beitrag anzeigen
    Ich dachte auch Sling is bestimmt einfacher, aber seitdem ich mich ans TT gewöhnt habe nehm ich den Sling nur wenn das Tuch in der dringend nötigen Wäsche ist.
    TT is wie Schnürsenkel binden, nur einfacher^^ Würde ne Trageberatung spendieren.
    lg
    Ich finde den Sling prima, wenn es schnell gehen muss oder ich weiss, dass mein Kind eh gleich wieder raus will.

    Unschlagbar: das TT :D (aber da sind wir uns ja eh einig )
    01/03
    10/05
    11/07
    02/10
    02/13

  3. #13
    Avatar von Lupa79
    Lupa79 ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Mei Tai für Neugeborene?

    Zitat Zitat von Sweetheart Beitrag anzeigen
    1. der Steg : entweder er passt, dann wird der Mei Tai aber schnell zu klein (und man muss sich was Neues besorgen) oder er ist zu breit, dann empfiehlt er sich auch nicht von Anfang an

    2. die "Seiten": in einem anderen Thread hatte ich das schon mal geschrieben. Der Rücken an sich ist relativ gut gestützt (mehr bei 3. ), aber ich finde der seitliche Halt lässt zu wünschen übrig. Das Kind ist nicht komplett umschlossen (zumindest meines war es nicht :))

    3. die Träger: diese sollten relativ weit oben in einem bestimmten Winkel angebracht sein, damit es für einen Rundrücken reicht. Bei den meisten Mei Tais aber sind sie recht gerade und zu weit unten befestigt.

    Ich finde die LueMais ja unschlagbar. Allerdings fertigt sie gerade keine neuen an. Aber du kannst dich auf ihrer Seite mal schlau machen.
    Danke für die Erklärungen und Tipps! :) Sie möchte den Mei Tai (oder eben eine andere Tragemöglichkeit) für den Anfang, bis das Baby vernünftig in den Ergo oder Manduca passt.

    Was hältst du von elastischen Tüchern für den Anfang?
    LG Lupa
    mit Lupita *21.04.2015 endlich im Arm
    und dem kleinen Engel C. *+17.03.14 (21. SSW) für immer im Herzen



    http://www.smilies.4-user.de/include...e_baby_093.gif



    Paulchen ist da! (18.05.2011)
    Der Kleine Wolf ist gelandet! (02.01.2014)





    http://www.world-of-smilies.com/wos_...e_vfbstutt.gif

  4. #14
    Avatar von AndreaP.
    AndreaP. ist offline total verdaggert

    User Info Menu

    Standard Re: Mei Tai für Neugeborene?

    Also meine Freundin (ich werd ihr mal sagen das sie sich morgen hier äußern soll) hat einen Mei Tei und trotz das sie den Steg verengen kann kann der Kleine (inzw. 8Monate alt) noch nicht richtig drin sitzen...
    Ich kann Dir auch wärmstens einen Sling empfehelen! (Hätte sogar noch einen zu verkaufen *zwinker*)
    LG Andrea
    http://2.bp.blogspot.com/_m6fUDptYU0...+di+Picnik.jpg

    Tauschticket, hier wird alles mögliche "kostenlos" getauscht:
    http://www.tauschticket.de/?rec=101036411
    Für Eure aktive Teilnahme über diesen Link kann ich n Extra-TT bekommen

  5. #15
    Avatar von Sweetheart
    Sweetheart ist offline Querulantenmama

    User Info Menu

    Standard Re: Mei Tai für Neugeborene?

    Zitat Zitat von Lupa79 Beitrag anzeigen
    Danke für die Erklärungen und Tipps! :) Sie möchte den Mei Tai (oder eben eine andere Tragemöglichkeit) für den Anfang, bis das Baby vernünftig in den Ergo oder Manduca passt.

    Was hältst du von elastischen Tüchern für den Anfang?
    Elastische Tücher empfehle ich nicht.
    Da musst du noch genauer als bei einem gewebten Tuch binden und dann sind viele Babys mit 7, 8 Kilo schon fast zu schwer. D. h. das Tuch gibt so schnell nach, dass du ständig nachbinden müsstest.

    Den Manduca könnte sie ja eventuell am Anfang nehmen. Sie müsste dann halt wenn der Einsatz zu klein wird, aber der Manduca so noch nicht passt, nochmal überbrücken.
    01/03
    10/05
    11/07
    02/10
    02/13

  6. #16
    Avatar von Sweetheart
    Sweetheart ist offline Querulantenmama

    User Info Menu

    Standard Re: Mei Tai für Neugeborene?

    Zitat Zitat von AndreaP. Beitrag anzeigen
    Also meine Freundin (ich werd ihr mal sagen das sie sich morgen hier äußern soll) hat einen Mei Tei und trotz das sie den Steg verengen kann kann der Kleine (inzw. 8Monate alt) noch nicht richtig drin sitzen...
    Ich kann Dir auch wärmstens einen Sling empfehelen! (Hätte sogar noch einen zu verkaufen *zwinker*)
    LG Andrea
    Es gibt Mei Tais in vielen verschiedenen Größen. Wäre interessant zu wissen, welcher.
    01/03
    10/05
    11/07
    02/10
    02/13

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •