Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Avatar von Lupa79
    Lupa79 ist offline Legende
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    16.743

    Lächeln Mei Tai für Neugeborene?

    Hallo zusammen,

    eine Bekannte bekommt demnächst ihr erstes Kind und möchte dieses gerne tragen. Vom BabyBjörn ist sie bereits abgekommen :D und sucht nun eine geeignete Tragehilfe. TT möchte sie nicht, die neuen Marsupis sind ja anscheinend auch vom Steg her zu breit für den Anfang und die Manducas (trotz Neugeborenen-Einsatz) wohl auch nicht optimal...

    Wie sieht es nun mit denm Mei Tai aus? Anscheinend gibt es ja bereits welche für Neugeborene! Was haltet ihr davon? Hat jemand Erfahrung? Oder sonst noch eine Alternative?

    Danke für eure Meinungen!
    LG Lupa
    mit Lupita *21.04.2015 endlich im Arm
    und dem kleinen Engel C. *+17.03.14 (21. SSW) für immer im Herzen



    http://www.smilies.4-user.de/include...e_baby_093.gif



    Paulchen ist da! (18.05.2011)
    Der Kleine Wolf ist gelandet! (02.01.2014)





    http://www.world-of-smilies.com/wos_...e_vfbstutt.gif

  2. #2
    Avatar von Lupa79
    Lupa79 ist offline Legende
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    16.743

    Standard Re: Mei Tai für Neugeborene?

    Zitat Zitat von Lupa79 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    eine Bekannte bekommt demnächst ihr erstes Kind und möchte dieses gerne tragen. Vom BabyBjörn ist sie bereits abgekommen :D und sucht nun eine geeignete Tragehilfe. TT möchte sie nicht, die neuen Marsupis sind ja anscheinend auch vom Steg her zu breit für den Anfang und die Manducas (trotz Neugeborenen-Einsatz) wohl auch nicht optimal...

    Wie sieht es nun mit denm Mei Tai aus? Anscheinend gibt es ja bereits welche für Neugeborene! Was haltet ihr davon? Hat jemand Erfahrung? Oder sonst noch eine Alternative?

    Danke für eure Meinungen!
    Will mir keiner helfen?
    LG Lupa
    mit Lupita *21.04.2015 endlich im Arm
    und dem kleinen Engel C. *+17.03.14 (21. SSW) für immer im Herzen



    http://www.smilies.4-user.de/include...e_baby_093.gif



    Paulchen ist da! (18.05.2011)
    Der Kleine Wolf ist gelandet! (02.01.2014)





    http://www.world-of-smilies.com/wos_...e_vfbstutt.gif

  3. #3
    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    184

    Standard Re: Mei Tai für Neugeborene?

    Zitat Zitat von Lupa79 Beitrag anzeigen
    Will mir keiner helfen?
    mei tais habe ich noch nicht ausprobiert. und da sie kein tt will und ihr der bb ausgeredet wurde..., wirds je nach babygröße eng (bzw. weit). vielleicht ein sling? aber das wird ihr auch zu tt-mäßig sein.

  4. #4
    Avatar von Sweetheart
    Sweetheart ist offline Querulantenmama
    Registriert seit
    15.05.2006
    Beiträge
    2.350

    Standard Re: Mei Tai für Neugeborene?

    Es gibt wohl MeiTais für Neugeborene.
    Wirklich begeistert bin ich nicht davon. Du kannst ja mal ein paar Shops durchsuchen.

    Sling wäre vielleicht auch noch eine Möglichkeit.
    Oder du spendierst ihr eine Beratung

    Es gibt ja auch noch den Bondolino oder den Beco Butterfly. Aber da ist halt immer das Problem mit dem breiten Steg.

    Vielleicht legst du ihr doch nochmal das TT ans Herz?!:)
    01/03
    10/05
    11/07
    02/10
    02/13

  5. #5
    Avatar von Lupa79
    Lupa79 ist offline Legende
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    16.743

    Standard Re: Mei Tai für Neugeborene?



    Ein letzter Versuch...
    LG Lupa
    mit Lupita *21.04.2015 endlich im Arm
    und dem kleinen Engel C. *+17.03.14 (21. SSW) für immer im Herzen



    http://www.smilies.4-user.de/include...e_baby_093.gif



    Paulchen ist da! (18.05.2011)
    Der Kleine Wolf ist gelandet! (02.01.2014)





    http://www.world-of-smilies.com/wos_...e_vfbstutt.gif

  6. #6
    Avatar von Sweetheart
    Sweetheart ist offline Querulantenmama
    Registriert seit
    15.05.2006
    Beiträge
    2.350

    Standard Re: Mei Tai für Neugeborene?

    Je nachdem wie groß das Kind ist, könnte der Marsupi schon passen. Der neue hat ja den verstellbaren Steg.

    Und wenn sie das TT nicht mag, ist ein Mei Tai eigentlich auch nichts für sie. Der muss nämlich auch sehr genau gebunden werden!

    Bei www.tragezauber.de kannst du aber auch Komforttragen ausleihen, kostet 10 Euro im Monat. Vielleicht wäre das noch eine Alternative?
    01/03
    10/05
    11/07
    02/10
    02/13

  7. #7
    Avatar von Lupa79
    Lupa79 ist offline Legende
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    16.743

    Standard Re: Mei Tai für Neugeborene?

    Zitat Zitat von Sweetheart Beitrag anzeigen
    Je nachdem wie groß das Kind ist, könnte der Marsupi schon passen. Der neue hat ja den verstellbaren Steg.

    Und wenn sie das TT nicht mag, ist ein Mei Tai eigentlich auch nichts für sie. Der muss nämlich auch sehr genau gebunden werden!

    Bei www.tragezauber.de kannst du aber auch Komforttragen ausleihen, kostet 10 Euro im Monat. Vielleicht wäre das noch eine Alternative?
    Gibt es jetzt schon wieder einen noch neueren Marsupi? Der wurde doch erst verändert und breiter gemacht? Oder meinst du dieses Band, womit man den Steg verkleinern kann? Habe schonmal gelesen, dass das nicht wirklich funktioniert!? :confused:

    Ich dachte der Mei Tai sei schon noch etwas "leichter" zu handhaben als ein TT? Kenne ihn ja auch nur von Bildern, aber es machte für mich den Anschein. Hast du schonmal einen Mei Tai getestet?
    LG Lupa
    mit Lupita *21.04.2015 endlich im Arm
    und dem kleinen Engel C. *+17.03.14 (21. SSW) für immer im Herzen



    http://www.smilies.4-user.de/include...e_baby_093.gif



    Paulchen ist da! (18.05.2011)
    Der Kleine Wolf ist gelandet! (02.01.2014)





    http://www.world-of-smilies.com/wos_...e_vfbstutt.gif

  8. #8
    Avatar von Lupa79
    Lupa79 ist offline Legende
    Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    16.743

    Standard Re: Mei Tai für Neugeborene?

    Zitat Zitat von Sweetheart Beitrag anzeigen
    Es gibt wohl MeiTais für Neugeborene.
    Wirklich begeistert bin ich nicht davon.
    Mit welcher Begründung?
    LG Lupa
    mit Lupita *21.04.2015 endlich im Arm
    und dem kleinen Engel C. *+17.03.14 (21. SSW) für immer im Herzen



    http://www.smilies.4-user.de/include...e_baby_093.gif



    Paulchen ist da! (18.05.2011)
    Der Kleine Wolf ist gelandet! (02.01.2014)





    http://www.world-of-smilies.com/wos_...e_vfbstutt.gif

  9. #9
    Avatar von Wendigo
    Wendigo ist offline addict
    Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    600

    Standard Re: Mei Tai für Neugeborene?

    Zitat Zitat von Sweetheart Beitrag anzeigen
    Es gibt wohl MeiTais für Neugeborene.
    Wirklich begeistert bin ich nicht davon. Du kannst ja mal ein paar Shops durchsuchen.

    Sling wäre vielleicht auch noch eine Möglichkeit.
    Oder du spendierst ihr eine Beratung

    Es gibt ja auch noch den Bondolino oder den Beco Butterfly. Aber da ist halt immer das Problem mit dem breiten Steg.

    Vielleicht legst du ihr doch nochmal das TT ans Herz?!:)

    Ich dachte auch Sling is bestimmt einfacher, aber seitdem ich mich ans TT gewöhnt habe nehm ich den Sling nur wenn das Tuch in der dringend nötigen Wäsche ist.
    TT is wie Schnürsenkel binden, nur einfacher^^ Würde ne Trageberatung spendieren.
    lg

  10. #10
    Avatar von Sweetheart
    Sweetheart ist offline Querulantenmama
    Registriert seit
    15.05.2006
    Beiträge
    2.350

    Standard Re: Mei Tai für Neugeborene?

    Zitat Zitat von Lupa79 Beitrag anzeigen
    Ich dachte der Mei Tai sei schon noch etwas "leichter" zu handhaben als ein TT? Kenne ihn ja auch nur von Bildern, aber es machte für mich den Anschein. Hast du schonmal einen Mei Tai getestet?
    Du legst den Hüftgurt an und setzt das Kind rein. Dann klappst du das Rückenteil hoch. Die Träger (ca. 2 m lang, je nach Modell) kreuzt du auf dem Rücken, ziehst nochmal ordentlich nach und verknotest unter dem Po.
    Meiner Meinung nach nicht viel anders als beim TT.
    01/03
    10/05
    11/07
    02/10
    02/13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •