Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Manduca / überkreuzte Träger

  1. #1
    Fernsehsucht Gast

    Standard Manduca / überkreuzte Träger

    Hallo!
    Ich habe versucht mein Kind im Manduca mit überkreuzten Trägern zu tragen. Das ist für mein Kind und mich sowas von unbequem. Kennt ihr das auch oder habe ich das Teil wohl komplett falsch eingestellt???
    Erstmal hab ich die Überkreuzung der Träger sehr weit oben, fast in meinem Nacken....mein Kind hängt darin total weit unten-also nichts mit Stirn-Kuss-Höhe. Desweiteren sieht meine Kleine darin leider gar nichts, weil ihr die Träger die Sicht nehmen....
    Für ihre Hilfe und evtl. sogar ein paar Foro's wäre ich euch total dankbar....:confused:

  2. #2
    Avatar von KatjaM
    KatjaM ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca / überkreuzte Träger

    Bist Du recht groß? Ansonsten kann ich mir das schlecht vorstellen, bei uns klappt das prima. Es gibt aber so viele Einstellmöglichkeiten an den Schnallen, dass man da erstmal dahintersteigen muss. Wenn du die Schnallen stärker festziehst, rutscht das Kreuz auf deinem Rücken automatisch nach unten. Ich trage vorn ehrlich gesagt lieber mit überkreuzten Trägern, ist viel bequemer als mit parallelen. Wenn dein Kind nichts sieht kannst du vielleicht die Rückenerweiterung rein machen (Reißverschluß zu) und die Träger unter den Schultern des Kindes durchgehen lassen. Wie groß/alt ist denn dein Kind?? Guck mal in den Spiegel, ob dein Kind mit dem Po richtig reingerutscht ist und du die Träger noch weiter hochziehen und dann fester ziehen kannst. Hab leider keine Ahnung, wie man Fotos hier einfügt. Guck doch mal auf der offiziellen Manduca Seite nach www.manduca.de

    Ansonsten frag nochmal nach.

    Katja

  3. #3
    Fernsehsucht Gast

    Standard Re: Manduca / überkreuzte Träger

    Hallo!
    Ich bin leider überhaupt nicht groß, komme aber mit der Einstellung überhaupt nicht zurecht.
    Mein Kind ist etwa 5 Monate alt.
    Ich hab nochmal in der Anleitung nachgeschaut.
    Werden die überkreuzten Träger unter dem Beckengurt hergezogen und dann erst geschlossen?

  4. #4
    Avatar von KatjaM
    KatjaM ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca / überkreuzte Träger

    Meinst du den Hüftgurt (heißt in der Anleitung so)??? Nein, da geht nix drunter, das wäre doch auch unbequem, oder?? Wenn Du dir auf Seite 9 das letzte Bild ansiehst, erkennst Du dass er ganz normal, wie auch in der parallelen Trageweise über dem Fuß des Kindes mit der Schnalle geschlossen wird. Kriegst du die parallele Trageweise hin?? Einfach genauso schließen, nur halt vorher kreuzen und dann straff ziehen.

    Katja

  5. #5
    Avatar von KatjaM
    KatjaM ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca / überkreuzte Träger

    Ach so, vielleicht könntest DU ein Foto einstellen, wie du trägst, da erkennt man leichter, ob du was falsch machst.

    Katja

  6. #6
    Fernsehsucht Gast

    Cool Re: Manduca / überkreuzte Träger

    Hi!
    Danke für deine Antwort, hat mir schon ein wenig geholfen :)
    Ich habe die Rückenverkleinerung rein gemacht, damit sitzt meine kleine schon deutlich besser. Irgendwie stören mich nun nur noch die Träger, die mir beim Tragen unter den Schulterblättern ein wenig weh tun...
    So ganz einfach finde ich diese Einstellerei nicht gerade....

  7. #7
    Avatar von KatjaM
    KatjaM ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca / überkreuzte Träger

    Ist alles eine Übungssache - und mein Anton ist ja auch schon ein Jahr alt! ich habe bei ihm mit 11 Monaten erst mit Manduca angefangen (er mag keinerlei Kinderwagen), bis dahin nur TT. Jetzt kommt auch der Papa besser damit zurecht, mit dem Tuch stand er immer da und meinte: "und was mach ich jetzt??" mit Manduca kommt er gut zurecht. ich mag vor allem, dass ich die Trageweise wechseln kann (Rücken, Bauch, Hüfte) ohne Anton raus nehmen zu müssen. Oder wenn mal im restaurant keine Kinderstühlchen da sind - im Hüftsitz läßt sich prima füttern! Aber da kommst Du sicher auch noch auf alles selbst drauf. Also üben, üben, üben...Katja

  8. #8
    Avatar von galactica
    galactica ist offline newbie

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca / überkreuzte Träger

    hallo!
    ich hatte genau das gleiche problem! schau dir die "träger" nochmals genau an: unterhalb des gepolsterten teils der schultergurte liegt der riemen doppelt!!! du mußt die schnallen der gurte lösen und den einen dann durch diese "öffnung" (unterhalb des gepolsterten teils) des anderen trägers ziehen. dann hast du sie überkreuz!
    jetzt nimmst du dein kind vor den bauch, ziehst das rückenteil hoch, hälst es fest und "wirfst dir die schultergurte über den kopf" ! dann schließt du die schnallen erst wieder! verständlich?! ganz schön schwierig zu beschreiben! aber so funktionierts!
    schreib mal ob du es so verstanden hast und obs bequemer ist!
    viel erfolg!
    mini 07/07
    das gute an schlechten zeiten: pferde satteln - weiter reiten!

  9. #9
    Avatar von KatjaM
    KatjaM ist offline Carpal Tunnel

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca / überkreuzte Träger

    Oh, das war mir neu. das werd ich auch mal so versuchen. In der Beschreibung ist es aber so nicht angegeben , oder???

    Katja

  10. #10
    Fernsehsucht Gast

    Cool Re: Manduca / überkreuzte Träger

    So ganz verstanden habe ich es noch nicht, aber ich bemühe mich
    Schön, das mein Kind so geduldig ist und das ganze mitmacht

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •