Ich habe unseren Kleinen so lange im Wickelkreuz gehabt, bis er den Kopf schön allein hielt und so stabil saß, dass er keine zusätzliche Rückenstütze mehr benötigte. Danach bin ich auf Kreuztrage (vorne/seitlich) umgestiegen. Beim Wandern hatte ich ihn auch mal in der Rucksackbindung auf dem Rücken.

Er wog übrigens mit 6 MOnaten stolze 11 Kilo - was auf der Hüfte eigentlich gut zu verkraften war. Am Bauch vorne wurds dann schon mal schwer...außerdem war Winter und ich zog dem TT dann den Kinderwagen vor.