Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Manduca voll unbequem auf längerer strecke, gibts da was bequemeres?

  1. #1
    sajuri ist offline Die unterworfene Ehefrau

    User Info Menu

    Standard Manduca voll unbequem auf längerer strecke, gibts da was bequemeres?

    Anscheinend mach ich was falsch. Mal kurz geht es schon, aber wenn ich wie heute mal zum einkaufen gehe dann renne ich die letzte strecke schon fast damit ich ihn ausziehen kann.

    Mir hat danach der Nacken und das kreuz wehgetan.

    Für die kleine ist er wirklich toll, aber für mich irgendwie nicht. Der hüftgurt drückt in meine oberschenkel, hinsetzen kann ich mich gar nicht. Das Material ist kratzig und die träger drücken mich.

    überkreuzen ist auch nicht besser da sie sich nicht bei den verlängerunsschnürren überkreuzen sondern weil ich so klein bin an den schaumstoffgepolsterten teil.

    Gibts da was noch bequemeres ?*heul*

    Z.b. der Yamo oder New Angelpack Eco?
    Liebe Grüße von Melanie



    Silvio 5/00, Selina 2/02 und Sarah 9/08

    Meine Binos
    Familie_Chaos mit der kleinen Paula Kristin, Jessi78 endlich wieder da
    und Schnuddeltante mit dem kleinen Aaron im Arm

  2. #2
    Avatar von shuga
    shuga ist offline Still und Tragetante

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca voll unbequem auf längerer strecke, gibts da was bequemeres?

    Beco?

    Hmmmm..... Also das Drücken am Rücken liegt oft an dem Quergurt.
    Hast Du den mal varieiert?
    Mehr runter?

    Den Hüftgurt kann man auch weiter oben tragen. Man muss den nicht zwingend auf dem Hüftknochen.
    Manche mögen das weiter oben einfach eher.

    Das ist die Zeit wo man vorne trägt.
    Hinten ist es genial.
    Aber das hilft die jetzt nicht wirklich oder?

    Vielleicht kannst Du Dich ja damit anfreunden erstmal Marsupi zu tragen bis Du auf den Rücken gehst.

    Hast Du eine Beraterin in der Nähe?
    Wenn Du magst kannst Du mir auch mal deine PLZ PNen dann schau ich mal in den Listen.
    Liebe Grüße shuga

    zertifizierte Trage- und Stilltante

    Ich untersage hiermit, jedwede Verwendung von Bildern und/oder Texten, die über meinen Account und/oder in meinem Namen verfasst und innerhalb der Eltern.de-Webseiten veröffentlicht wurden, ohne mein schriftliches Einverständnis.Vervielfältigung, Veröffentlichung oder die Weiterleitung sind nicht gestattet!

  3. #3
    sajuri ist offline Die unterworfene Ehefrau

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca voll unbequem auf längerer strecke, gibts da was bequemeres?

    Zitat Zitat von shuga Beitrag anzeigen
    Beco?

    Hmmmm..... Also das Drücken am Rücken liegt oft an dem Quergurt.
    Hast Du den mal varieiert?
    Mehr runter?

    Den Hüftgurt kann man auch weiter oben tragen. Man muss den nicht zwingend auf dem Hüftknochen.
    Manche mögen das weiter oben einfach eher.

    Das ist die Zeit wo man vorne trägt.
    Hinten ist es genial.
    Aber das hilft die jetzt nicht wirklich oder?

    Vielleicht kannst Du Dich ja damit anfreunden erstmal Marsupi zu tragen bis Du auf den Rücken gehst.

    Hast Du eine Beraterin in der Nähe?
    Wenn Du magst kannst Du mir auch mal deine PLZ PNen dann schau ich mal in den Listen.

    Ne er ist im allgemeinen unbequem. Er ist so steif und auch schwer. Ist schon zu ungewohnt zum TT.

    Mit dem Marsupi trag ich nicht mehr, da ist mir tragetuch lieber.

    Ich hab jetzt mal bei einer angerufen und ein testpaket bestellt. Sie hat auch gemeint dass ich vielleicht zu klein bin für die Manduca und dass ich vielleicht dünnere und breitere Träger brauche.

    Ich soll nochmal in ruhe den Beco, den New Angelpack Eco und den My favorite probieren.

    Das werd ich auch machen. Einer davon wird schon passen.
    Liebe Grüße von Melanie



    Silvio 5/00, Selina 2/02 und Sarah 9/08

    Meine Binos
    Familie_Chaos mit der kleinen Paula Kristin, Jessi78 endlich wieder da
    und Schnuddeltante mit dem kleinen Aaron im Arm

  4. #4
    tolu ist offline fleissige Mitleserin

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca voll unbequem auf längerer strecke, gibts da was bequemeres?

    Zitat Zitat von sajuri Beitrag anzeigen

    überkreuzen ist auch nicht besser da sie sich nicht bei den verlängerunsschnürren überkreuzen sondern weil ich so klein bin an den schaumstoffgepolsterten teil.
    Hast Du die Träger schon verkürzt? An den Schnallen, die direkt oben sind, wo die Träger am Rückenteil ansetzen?
    mit Sohn 02/05 und Tochter 11/07

  5. #5
    sajuri ist offline Die unterworfene Ehefrau

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca voll unbequem auf längerer strecke, gibts da was bequemeres?

    Zitat Zitat von tolu Beitrag anzeigen
    Hast Du die Träger schon verkürzt? An den Schnallen, die direkt oben sind, wo die Träger am Rückenteil ansetzen?
    Ja stand auf Anschlag
    Liebe Grüße von Melanie



    Silvio 5/00, Selina 2/02 und Sarah 9/08

    Meine Binos
    Familie_Chaos mit der kleinen Paula Kristin, Jessi78 endlich wieder da
    und Schnuddeltante mit dem kleinen Aaron im Arm

  6. #6
    tolu ist offline fleissige Mitleserin

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca voll unbequem auf längerer strecke, gibts da was bequemeres?

    dann könntest Du noch versuchen, die Träger schon vorher zu kreuzen. Dabei fädelst Du den einen Träger zwischen Unterpolsterung und Nylongurt des anderen Trägers durch und zwar fast am Ende der Unterpolsterung, da wo sie etwas schmaler wird.
    Dann ziehst Du das Ganze so weit durch, dass die beiden Enden der Unterpolsterung genau übereinander liegen. Zum Anziehen schlüpfst Du dann einfach durch und schließt dann die Schnallen und ziehst entsprechend fest.
    mit Sohn 02/05 und Tochter 11/07

  7. #7
    propella ist offline Stranger

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca voll unbequem auf längerer strecke, gibts da was bequemeres?

    Ich habe das gleiche Problem mit dem Ergo Carrier. Nach ca 15 Minuten tragen zieht es im Kreuz. Habe schon verschiedene Einstellungen probiert, besser wird es aber nicht. Auch mein Mann klagt über Kreuzschmerzen nach dem Tragen. Ich vermute, dass es daran liegt, dass man wegen des Gewichts vorne zu sehr ins Hohlkreuz geht. Ich dachte, der Manduca sei besser, ist er offensichtlich aber nicht...

  8. #8
    sajuri ist offline Die unterworfene Ehefrau

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca voll unbequem auf längerer strecke, gibts da was bequemeres?

    Zitat Zitat von propella Beitrag anzeigen
    Ich habe das gleiche Problem mit dem Ergo Carrier. Nach ca 15 Minuten tragen zieht es im Kreuz. Habe schon verschiedene Einstellungen probiert, besser wird es aber nicht. Auch mein Mann klagt über Kreuzschmerzen nach dem Tragen. Ich vermute, dass es daran liegt, dass man wegen des Gewichts vorne zu sehr ins Hohlkreuz geht. Ich dachte, der Manduca sei besser, ist er offensichtlich aber nicht...
    Schwer zu sagen. Manduca passt nicht jedem. Ich bin anscheinend zu klein dafür. Macht aber nichts, irgendwann find ich schon die richtige trage für mich und mini.:)

    Probiert ihn doch einfach, aber nehmt ne längere strecke zum tragen.
    Liebe Grüße von Melanie



    Silvio 5/00, Selina 2/02 und Sarah 9/08

    Meine Binos
    Familie_Chaos mit der kleinen Paula Kristin, Jessi78 endlich wieder da
    und Schnuddeltante mit dem kleinen Aaron im Arm

  9. #9
    Avatar von leocardia
    leocardia ist offline Mag keine Titel

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca voll unbequem auf längerer strecke, gibts da was bequemeres?

    Schwer zu sagen. Manduca passt nicht jedem. Ich bin anscheinend zu klein dafür.
    Ich würde gerne interessehalber mal wissen, wie groß, bzw. klein du bist? Ich bin 1,66m und habe auch manchmal das Gefühl, dass mir der Manduca zu lang, bzw. ich zu klein bin...

  10. #10
    sajuri ist offline Die unterworfene Ehefrau

    User Info Menu

    Standard Re: Manduca voll unbequem auf längerer strecke, gibts da was bequemeres?

    Zitat Zitat von leocardia Beitrag anzeigen
    Ich würde gerne interessehalber mal wissen, wie groß, bzw. klein du bist? Ich bin 1,66m und habe auch manchmal das Gefühl, dass mir der Manduca zu lang, bzw. ich zu klein bin...
    1,65m bin ich:)

    Ich hab jetzt ne gute alternative für mich, nen sauteuren Mei tai. Da drückt nichts und gibts in sooo vielen schönen farben *ganzhingerissenbin*
    Liebe Grüße von Melanie



    Silvio 5/00, Selina 2/02 und Sarah 9/08

    Meine Binos
    Familie_Chaos mit der kleinen Paula Kristin, Jessi78 endlich wieder da
    und Schnuddeltante mit dem kleinen Aaron im Arm

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •