Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Wie lange ins Tragetuch?

  1. #1
    Avatar von Sarasani
    Sarasani ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Wie lange ins Tragetuch?

    Hallo!
    Ich habe meine Tochter (21 Monate) früher oft im Tragetuch getragen, doch seit sie laufen kann, nicht mehr.
    Nun will sie nicht mehr in den Kinderwagen (Buggy), sondern selber laufen oder auf den Arm! Da sie aber schon ihre 12 Kilo auf die Waage bringt, ist "Arm" natürlich auf die Dauer echt schwer und vor allem unbequem. Ich sehne mich nach meinem Tragetuch! Aber kann man ein fast zweijähriges Kind überhaupt noch im Tragetuch tragen oder ist das albern?
    Vom Gewicht her wäre das auch schwer, aber angenehmer als auf dem Arm!
    Was meint ihr?

  2. #2
    Paluna ist offline Mädchenmama

    User Info Menu

    Standard Re: Wie lange ins Tragetuch?

    Also ich würde mir keine Gedanken darüber machen, was andere denken könnten. Entscheidend ist doch, ob du und deine Tochter, also ob ihr das Tragen im Tuch noch als angenehm empfindet. Und wenn das so ist, dann hätte ich kein Problem auch ein größeres Kind im Tuch zu tragen.

    Von Herstellerseite wird ja immer eine Empfehlung von 0 bis 3 Jahre ausgesprochen.
    Geändert von Paluna (24.11.2008 um 12:19 Uhr)

  3. #3
    ImkeS ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Wie lange ins Tragetuch?

    Hi,
    wenn es für Dich ok ist, sie im TT zu tragen, spricht eigentlich nichts dagegen. Ich trage meine Tochter (24 Monate) auch immer noch. Allerdings bin ich inzwischen auf den Manduca umgestiegen. Das TT wurde etwas kompliziert, weil sie immer rein und raus will. Da will ich nicht alle 10 Minuten die Rucksacktrage neu binden. Für kürzere Strecken (beim einkaufen und so) nehm ich ganz gern einen Sling.

    Probier ruhig aus, ob Du (und natürlich Deine Tochter) Dich noch mit dem TT wohlfühlst. Es spricht jedenfalls nichts dagegen.

  4. #4
    Avatar von Tantzmaus
    Tantzmaus ist offline Zertifizierte Tragetante

    User Info Menu

    Standard Re: Wie lange ins Tragetuch?

    Ich habe Krümel Nr.1 ziemlich lange im Hüftsitz mit dem TT getragen.
    Vor allem auf Märkten etc.

    Klar, das ist natürlich ätzend, wenn die Pimpfe ständig hoch und runter wollen.

    Dafür (für Nr. 2) habe ich mir schonmal einen Sling zugelegt, ausserdem liebäugle ich noch mit einem Mei Tai...das geht auch recht schnell, wenn ich das richtig mitbekommen habe!

  5. #5
    Avatar von silm
    silm ist offline Huhn

    User Info Menu

    Standard Re: Wie lange ins Tragetuch?

    Trage meine 2,5 Jährige auch noch, wenn wir länger (und über Mittag) unterwegs sind - demnächst in Berlin (verschiedene Weihnachtsmärkte). Das letzte Mal war sie vor ca. 4 wochen drinne in einem Museum und da ist sie auch im Tragetuch eingeschlafen!
    Silm

  6. #6
    Avatar von lunalof
    lunalof ist offline kugelig

    User Info Menu

    Standard Re: Wie lange ins Tragetuch?

    Probier doch mal aus, ob sie noch rein will... Mein Neffe wollte mit zwei Jahren zwar viel getragen werden, aber nur auf dem Arm. Im TT gar nimmer.... Evtl ist wirklich ein Sling die beste und schnellste Lösung.

  7. #7
    _Sarah_ Gast

    Standard Re: Wie lange ins Tragetuch?

    Meine Tochter ist knapp über 2 Jahre und wird noch regelmässig mit dem Tuch getragen.

  8. #8
    irmi_el Gast

    Standard Re: Wie lange ins Tragetuch?

    Vor dem Bauch im Tuch hängt schlicht von Deiner Größe, der Deines Kindes und Deiner Rückenmuskulatur ab. Bei einem fast Zweijährigen hat man schnell das Problem, dass man nicht mehr sieht, wo man hinläuft...

    Schon mal Rückentrage versucht?
    Nora wird immer noch des öfteren auf dem Rücken getragen (allerdings im Manduca, nicht im Tuch).

    LG
    Irmi

  9. #9
    Christa68 Gast

    Standard Re: Wie lange ins Tragetuch?

    12 kg mit 21 Monaten sind ja nicht gerade viel (hab auch solche "tragefreundlichen" Elfenkinder *freu*), das schaffst du schon.

    Ich würde das mal ausprobieren mit einer Rückentrageweise, und wenn dein Kind das noch/ wieder mag, einen Manduca kaufen, der ist für die Rückentrage und dauerndes Rein und Raus bei Laufkindern echt angenehmer.

    Als tragende Mama (außer Minibabys im BB *bäh*) ist man immer ein Exot, da ist es doch wurscht, wie alt das getragene Kind ist...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •