Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: Im Manduca auf dem Rad?

  1. #11
    Avatar von antji81
    antji81 ist offline Allein unter Männern

    User Info Menu

    Standard Re: Im Manduca auf dem Rad?

    genauso hatte ich es ja auch in Erinnerung, dass es nicht eindeutig formuliert ist. Würde es aber auch nicht tun!
    Lg
    Antje mit Zwerg 6/05 und Gnom 3/08

  2. #12
    Christa68 Gast

    Standard Re: Im Manduca auf dem Rad?

    Ihr hattet alle noch nie einen Fahrradunfall, was?
    (Ohne Kind reicht echt!)

    Mich hat mal ein vorschnell abbiegender Radfahrer minimal am Vorderrad erwischt. Ich hatte das geahnt und gebremst wie verrückt - und dann verreißt er mir das Vorderrad (naja, sonst wär er wohl über mich drüber abgebogen :(). Ich bin im hohen Bogen geflogen und habe mir nur deshalb nix Schlimmeres als eine angebrochene Mittelhand und ein paar blaue Flecke geholt, weil ich a) einen Helm trug und b) einen vollgepackten Rucksack, auf dem ich einigermaßen weich gelandet bin.

    Einen Rucksack.

    Kein Kind im Manduca.

  3. #13
    LadyElistra ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Im Manduca auf dem Rad?

    Zitat Zitat von Christa68 Beitrag anzeigen
    Ihr hattet alle noch nie einen Fahrradunfall, was?
    (Ohne Kind reicht echt!)

    Mich hat mal ein vorschnell abbiegender Radfahrer minimal am Vorderrad erwischt. Ich hatte das geahnt und gebremst wie verrückt - und dann verreißt er mir das Vorderrad (naja, sonst wär er wohl über mich drüber abgebogen :(). Ich bin im hohen Bogen geflogen und habe mir nur deshalb nix Schlimmeres als eine angebrochene Mittelhand und ein paar blaue Flecke geholt, weil ich a) einen Helm trug und b) einen vollgepackten Rucksack, auf dem ich einigermaßen weich gelandet bin.

    Einen Rucksack.

    Kein Kind im Manduca.
    ich grübel grad, hat hier überhaupt einer geschrieben, das er so fahrrad fahren würde? oder warum fragst du so allgemein, ob noch niemand einen unfall hatte?
    http://alterna-tickers.com/create/ti...cs/icon245.gif
    Auch unser Sohn fährt rückwärts! Reboard-Nutzer Meldet euch!


    Tochter 04/04, Sohn 08/07, Tochter 05/10, ? 01/12

  4. #14
    Christa68 Gast

    Standard Re: Im Manduca auf dem Rad?

    Zitat Zitat von LadyElistra Beitrag anzeigen
    ich grübel grad, hat hier überhaupt einer geschrieben, das er so fahrrad fahren würde? oder warum fragst du so allgemein, ob noch niemand einen unfall hatte?
    Nein, niemand hat sich hier zum Regelverstoß nach STVO bekannt. Aber allein zu überlegen, ob das erlaubt oder verboten ist, bei einer Sache, die sowas von offensichtlich brandgefährlich ist, erscheint mir abwegig.

    Von mir aus kann das auch gestattet sein - ich find's völlig indiskutabel und verantwortungslos.

  5. #15
    Avatar von antji81
    antji81 ist offline Allein unter Männern

    User Info Menu

    Standard Re: Im Manduca auf dem Rad?

    Es ging hier doch garnicht darum, dass jemand es ausprobieren möchte Fakt ist, dass es nicht ausdrücklich verboten ist und es daher sicherlich immer jemanden geben wird, der diese Gesetzeslücke ausnutzen wird. Ob brandgefährlich oder nicht.
    Lg
    Antje mit Zwerg 6/05 und Gnom 3/08

  6. #16
    Avatar von Toggepee
    Toggepee ist offline Mama11.02.08 & 15.10.09

    User Info Menu

    Standard Re: Im Manduca auf dem Rad?

    Zitat Zitat von Christa68 Beitrag anzeigen
    Nein, niemand hat sich hier zum Regelverstoß nach STVO bekannt. Aber allein zu überlegen, ob das erlaubt oder verboten ist, bei einer Sache, die sowas von offensichtlich brandgefährlich ist, erscheint mir abwegig.

    Von mir aus kann das auch gestattet sein - ich find's völlig indiskutabel und verantwortungslos.
    Ich wollte nur wissen, OB es überhaupt verboten ist eben weil ich es so abwegig finde sein Kind im Manduca aufm Rad mitzunehmen.

    Aber: BB ist für mich auch brandgefährlich und trotzdem nicht verboten. Genauso wie Gehfreis und so weiter und so weiter...

    Ich wollte eigentlich nur wissen, ob ich mal wieder überreagiere oder ob mein Verstand und mein Bauchgefühl recht haben - dass das absolut idiotisch ist.

    Ich meine aber auch, dass wenn in der StVO steht, dass man sein Kind auf einem TÜV geprüften Kindersitz zu transportieren hat es im Umkehrschluss verboten ist, es im Manduca oder sonstiger Tragehilfe zu transportieren.

    Wenn z. B. drin steht: Schritttempo bedeutet bedeutet 3 km/h, dann wird ja nicht extra darauf hingewiesen, dass es verboten ist mit 10, 20 30 ... km/h zu fahren. Das ist ja dann logisch

  7. #17
    rughetta Gast

    Standard Re: Im Manduca auf dem Rad?

    Zitat Zitat von Christa68 Beitrag anzeigen
    Nein, niemand hat sich hier zum Regelverstoß nach STVO bekannt. Aber allein zu überlegen, ob das erlaubt oder verboten ist, bei einer Sache, die sowas von offensichtlich brandgefährlich ist, erscheint mir abwegig.

    Von mir aus kann das auch gestattet sein - ich find's völlig indiskutabel und verantwortungslos.
    deswegen ist es wohl auch im gesetz nicht ausdruecklich festgelegt - weil man dem gesunden menschenverstand da zutraut, sowas nicht mal ansatzweise zu versuchen.
    aaaaaber:
    ich sehe hier auch staendig leute mit ergo, manduca, tuch, kraxe etc
    sind die alle gehirnamputiert?

  8. #18
    getachan ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Im Manduca auf dem Rad? Na klar!

    Zitat Zitat von Toggepee Beitrag anzeigen
    Würdet ihr das machen???
    Ja, ich mache es auch ab und zu. Wobei ich das Kind auf dem Bauch trage und natürlich sehr vorsichtig fahre.

    Die absolute Sicherheit hat man im Auto oder zu Fuß auch nicht, und Fahrradunfälle geschehen doch durch zu schnelles oder unvorsichtiges Fahren. Klar fahre ich mit Kind sehr umsichtig, nur auf Radwegen und Strecken, die ich auch kenne.

    Hier in Holland wird man dabei übrigens von anderen Passanten fröhlich angelächelt. Die Frage, ob das laut StVO erlaubt sei, ist doch irgendwie ziemlich deutsch...

    So, jetzt dürft ihr mich kloppen

    Gerhard

  9. #19
    LadyElistra ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Im Manduca auf dem Rad? Na klar!

    Zitat Zitat von getachan Beitrag anzeigen
    Ja, ich mache es auch ab und zu. Wobei ich das Kind auf dem Bauch trage und natürlich sehr vorsichtig fahre.

    Die absolute Sicherheit hat man im Auto oder zu Fuß auch nicht, und Fahrradunfälle geschehen doch durch zu schnelles oder unvorsichtiges Fahren. Klar fahre ich mit Kind sehr umsichtig, nur auf Radwegen und Strecken, die ich auch kenne.

    Hier in Holland wird man dabei übrigens von anderen Passanten fröhlich angelächelt. Die Frage, ob das laut StVO erlaubt sei, ist doch irgendwie ziemlich deutsch...

    So, jetzt dürft ihr mich kloppen

    Gerhard
    oje, und dann vermutlich auch noch mit blick nach vorn in einer bb-ähnlichen tragehilfe?
    http://alterna-tickers.com/create/ti...cs/icon245.gif
    Auch unser Sohn fährt rückwärts! Reboard-Nutzer Meldet euch!


    Tochter 04/04, Sohn 08/07, Tochter 05/10, ? 01/12

  10. #20
    getachan ist offline journey (wo)man

    User Info Menu

    Standard Re: Im Manduca auf dem Rad? Na klar!

    Zitat Zitat von LadyElistra Beitrag anzeigen
    oje, und dann vermutlich auch noch mit blick nach vorn in einer bb-ähnlichen tragehilfe?
    Nein, mit Blick zu mir.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •