Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Im Manduca auf dem Rad?

  1. #1
    Avatar von Toggepee
    Toggepee ist offline Mama11.02.08 & 15.10.09

    User Info Menu

    Cool Im Manduca auf dem Rad?

    Hallo ihr Lieben,

    jetzt hab ich auch mal eine Frage. Es ist zwar schon eine ganze Zeit her, aber mir ist es erst gerade wieder eingefallen.

    Als wir vom Besuch von meinen Eltern durch Dresden nach Hause gefahren sind ist mir etwas aufgefallen, wo ich ziemlich naja "erschrocken" war.

    Wir standen an einer roten Ampel und neben uns auf dem Radweg fuhr eine Frau vorbei mit ihrem Kind im Manduca aufm Rücken.
    Ich dachte nur - tragen ist ja gut und schön, aber wenn die einen Unfall hat

    Ich meine, das Kind war überhaupt nicht gesichert außer durch den Manduca. Also kein Helm und nix. Ist das überhaupt erlaubt. Kenn mich mit Straßenverkehrsrecht nicht so aus.

    Würdet ihr das machen???

  2. #2
    tidoo ist offline enthusiast

    User Info Menu

    Standard Re: Im Manduca auf dem Rad?

    nee, ich würd das nicht machen...

    allerdings fahren ja auch genug schwangere fahrrad und da kräht kein hahn danach. ok, ist nicht ganz so gefährlich, das baby ja in der fruchtblase gesichert ist. aber man kann trotzdem stürzen und sich den lenker in den bauch rammen...

  3. #3
    Paluna ist offline Mädchenmama

    User Info Menu

    Standard Re: Im Manduca auf dem Rad?


    Das ist nicht nur gefährlich, unvernünftig und leichtsinnig, sondern auch laut Straßenverkehrsordung verboten!

  4. #4
    Stehauffrau ist offline wollsüchtige Stricktante

    User Info Menu

    Standard Re: Im Manduca auf dem Rad?

    Hast du dazu eine hochamtliche Quelle?
    Das würde ich nämlich gerne mal unserer einen Nachbarin unter die Nase halten die mit ihrem Kleinen auch immer im Ergo auf dem Rücken fahrradfährt....

  5. #5
    Avatar von antji81
    antji81 ist offline Allein unter Männern

    User Info Menu

    Standard Re: Im Manduca auf dem Rad?

    Ich meine mal gelesen zu haben, dass es nicht verboten ist, da es dazu keine Vorschrift gibt. Lediglich die Benutzung eines genormten Kindersitzes ist vorgeschrieben, d.h., also nicht diese Sattel vor uns auf dem Rad bzw. diese Körbchen. Die sind ausdrücklich verboten...

    Frag mich aber nicht nach der Quelle
    Lg
    Antje mit Zwerg 6/05 und Gnom 3/08

  6. #6
    pauls_mama Gast

    Standard Re: Im Manduca auf dem Rad?

    also, ich bin auch schwanger rad gefahren, genau wie ich auto gefahren bin.

    mit dem kind im marsupi oä finde ich suboptimal. für ganz kleine gibt es so taschen, die man am rad festschnallen kann, darin liegen sie. name ist mir entfallen, da war letztens ein bericht in der faz drin.

  7. #7
    Kampfkuh ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: Im Manduca auf dem Rad?

    In der SS bin ich viel Rad gefahren. Gerade in den letzten Wochen bin ich NUR noch mit dem Rad raus, weil ich da besser Pipi einhalten konnte. Ich käme aber nie auf die Idee, mich mit Manduca aufs Rad zu schwingen!
    LG,
    Sandi und die Monster-AG


    http://b2.lilypie.com/PHz5p1/.png



    Hiermit erkläre ich ausdrücklich, daß meine Texte und Bilder mein Eigentum sind und nicht ohne mein Einverständnis kopiert oder an Dritte weitergegeben werden dürfen!

  8. #8
    Paluna ist offline Mädchenmama

    User Info Menu

    Standard Re: Im Manduca auf dem Rad?

    Zitat Zitat von Stehauffrau Beitrag anzeigen
    Hast du dazu eine hochamtliche Quelle?
    Das würde ich nämlich gerne mal unserer einen Nachbarin unter die Nase halten die mit ihrem Kleinen auch immer im Ergo auf dem Rücken fahrradfährt....
    Also das sagt die StVO in § 21 Absatz 3:

    Auf Fahrrädern dürfen nur Kinder unter 7 Jahren von mindestens 16 Jahre alten Personen mitgenommen werden, wenn für die Kinder besondere Sitze vorhanden sind und durch die Radverkleidung oder gleich wirksame Vorrichtungen dafür gesorgt ist, daß die Füße der Kinder nicht in die Speichen geraten können.

    Hierzu hab ich noch folgendes im Netz gefunden:

    http://www.versicherung-und-verkehr....;cmid;8;crid;9

    .http://www.offenburg.de/html/transport_von_kindern.html

  9. #9
    Avatar von Toggepee
    Toggepee ist offline Mama11.02.08 & 15.10.09

    User Info Menu

    Standard Re: Im Manduca auf dem Rad?

    Zitat Zitat von antji81 Beitrag anzeigen
    Ich meine mal gelesen zu haben, dass es nicht verboten ist, da es dazu keine Vorschrift gibt. Lediglich die Benutzung eines genormten Kindersitzes ist vorgeschrieben, d.h., also nicht diese Sattel vor uns auf dem Rad bzw. diese Körbchen. Die sind ausdrücklich verboten...

    Frag mich aber nicht nach der Quelle
    Dann ist es aber verboten. Denn der Umkehrschluss, dass ein Kindersitz benutzt werden muss ist dass alles andere verboten ist

  10. #10
    LadyElistra ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: Im Manduca auf dem Rad?

    Zitat Zitat von Toggepee Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Lieben,

    jetzt hab ich auch mal eine Frage. Es ist zwar schon eine ganze Zeit her, aber mir ist es erst gerade wieder eingefallen.

    Als wir vom Besuch von meinen Eltern durch Dresden nach Hause gefahren sind ist mir etwas aufgefallen, wo ich ziemlich naja "erschrocken" war.

    Wir standen an einer roten Ampel und neben uns auf dem Radweg fuhr eine Frau vorbei mit ihrem Kind im Manduca aufm Rücken.
    Ich dachte nur - tragen ist ja gut und schön, aber wenn die einen Unfall hat

    Ich meine, das Kind war überhaupt nicht gesichert außer durch den Manduca. Also kein Helm und nix. Ist das überhaupt erlaubt. Kenn mich mit Straßenverkehrsrecht nicht so aus.

    Würdet ihr das machen???
    also es gibt da wohl keine ganz eindeutige aussage, eigendlich darf man kinder nru in dazu geeigneten vorrichtungen auf dem rad transportieren. was normalerweise bedeutet, das die vorrichtung eine tüv-zulassung braucht, denn man darf ja auch nicht jeden kindersitz am fahrrad benutzen.

    aber es ist wohl so, da die polizei da zum teil ein auge zudrückt. es aber lieber sehen würden, wenn die kinder wenigstens einen helm tragen. so hab ich es im inet zumindest schon mehrfach gelesen.

    ich persönlcih würde es nicht tun, mir wär das zugefährlich. wenn man stürzt, kann man doch nicht garantieren das man nicht auf dem rücken landet. z.b. wenn man einen abgang über den lenker macht.
    http://alterna-tickers.com/create/ti...cs/icon245.gif
    Auch unser Sohn fährt rückwärts! Reboard-Nutzer Meldet euch!


    Tochter 04/04, Sohn 08/07, Tochter 05/10, ? 01/12

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •