Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: babys kopf im tragetuch

  1. #1
    petra78 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard babys kopf im tragetuch

    ich habe ein didymos-tt und trage meine kleine gerne in der kreuztrage.
    ich mache das erst seit kurzem und muss beim binden manchmal noch etwas wurschteln!
    eigentlich gelingt es mir immer besser, aber mit der kopfhaltung meiner kleinen bin ich irgendwie nicht zufrieden. ich habe immer das gefühl ich muss ihn zusätzlich festhalten, weil sie den kopf so nach hinten reckt.
    der kopf ist ungefähr auf brusthöhe - also zischen meinen brüsten!!! - bei mir.
    ist das vielleicht zu tief, zu hoch???
    danke!

  2. #2
    LadyElistra ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: babys kopf im tragetuch

    also der kopf des kindes sollte etwa so hoch sitzen, das man das kind bequem auf die stirn küssen kann. der po des kindes sollte sich auf höhe deines bauchnabels befinden (ist natürlich sehr variabel, je nachdem wie groß du und dien kind sind). wichtig ist halt das man beim gehen die beine des kindes nicht mitbewegt.

    versuch doch mal eine andere bindeweise z.b. wickelkreuztrage, da hat man ja noch eine querbahn, mit der das kind gestütz wird. das ist gerade für die kleinen besser als die einfache kreuztrage, wo es nur von den beiden schrägbahnen gestützt ist.

    viele kinder vorallem wenn sie etwas älter sind und schon recht gute kopfkontrolle haben, mögen es aber auch nciht wenn der kopf vom tuch bedeckt und somit gut gestützt wäre. sie wollen einfach mehr sehen. mußt du mal beobachten.
    http://alterna-tickers.com/create/ti...cs/icon245.gif
    Auch unser Sohn fährt rückwärts! Reboard-Nutzer Meldet euch!


    Tochter 04/04, Sohn 08/07, Tochter 05/10, ? 01/12

  3. #3
    petra78 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: babys kopf im tragetuch

    ich dank dir schonmal für deine antwort.

    hab die wickelkreuztrage ausprobiert, das geht leider nur gerade so, weil mein tuch (ausgeliehen) nur größe 4 ist.
    ich bin sehr schlank, vielleicht kann ich das mit etwas mehr übung trotzdem hinkriegen, mal sehen.

  4. #4
    LadyElistra ist offline Legende

    User Info Menu

    Standard Re: babys kopf im tragetuch

    du könntest auch die känguruhbindeweise probieren, ne gute anleitung dafür findest du hier: www.stillen-und-tragen.de da braucht man ein kürzeres tuch und sie soll wohl, wenn sie gut gebunden ist, noch besser als die wkt sein.
    http://alterna-tickers.com/create/ti...cs/icon245.gif
    Auch unser Sohn fährt rückwärts! Reboard-Nutzer Meldet euch!


    Tochter 04/04, Sohn 08/07, Tochter 05/10, ? 01/12

  5. #5
    Vegikat Gast

    Standard Re: babys kopf im tragetuch

    Du kannst aber auch bei der Kreuztrage versuchen, die beiden Seiten so breit zu ziehen, daß beide über den Kopf gehen.
    Aber da man ein Tragetuch ja eher fester binden soll, würd ich an deiner Stelle auch noch mal die WKT probieren. Vielleicht erst mal mit einem großen Teddybär, damit du üben kannst, wo man ziehen muß. Und mit der Zeit wird man beim Festziehen echt besser, glaub mir.

  6. #6
    Elektra ist offline deeply superficial

    User Info Menu

    Standard Re: babys kopf im tragetuch

    Die Wickelkreuztrage stuetzt besser ab.

  7. #7
    Carla67 ist offline Member

    User Info Menu

    Standard Re: babys kopf im tragetuch

    Zitat Zitat von LadyElistra Beitrag anzeigen
    du könntest auch die känguruhbindeweise probieren, ne gute anleitung dafür findest du hier: www.stillen-und-tragen.de da braucht man ein kürzeres tuch und sie soll wohl, wenn sie gut gebunden ist, noch besser als die wkt sein.
    Ich schließ mich da mal an.

    LG

    Carla
    www.babyracer-and-more.de
    alles fürs Tragekind

  8. #8
    petra78 ist offline addict

    User Info Menu

    Standard Re: babys kopf im tragetuch

    das mit dem teddy ist ja ein guter tipp!
    chiara-marie kann ich meine tt-übungen nicht dauernd antun!

    hab auch die känguru-trage ausprobiert, ich denke ich muss halt einfach üben.

    danke für eure antworten.
    lg, petra

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •