Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Thema: Normales Tragetuch oder DidySling?

  1. #11
    Avatar von Lillypadilly
    Lillypadilly ist offline glückliche Känguruh-Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Normales Tragetuch oder DidySling?

    Zitat Zitat von Tantzmaus Beitrag anzeigen
    Als Ergänzung ist ein Sling wirklich super, die einseitige Belastung muss man eben Bedenken. Aber so ein Mini hat ja noch nicht das riesen Gewicht, dass man das ganz gut handeln kann.

    Du kannst auch die ganz kleinen im Sling auf der Hüfte(oder vor dem Bauch) Tragen, da du es direkt am Körper festziehen kannst.

    Mit einem Slingring könnte man mit deinem TT auch u.U. eine Hüftschlinge zaubern.
    Oh vielen Dank! Genau das wollte ich nämlich gerne. Auch schon so ganz mini auf der Hüfte tragen. MEin großer hatte eine Hüftdysplasie und musste eine Spreizhose tragen (habe von da an dann erst das TT gehabt, weil das mit Spreizhose halt auch ging). Ich habe dann den Orthopäden bei der letzten Hüftkontrolle gleich mal gefragt, ob ich dem vielleicht von Anfang mit tragen entgegenwirken/bzw. die Hüftreifung fördern kann und er sagte ich solle das kleine dann auf der Hüfte tragen. Vom Bauch hat er da in dem Falle eher abgeraten, weil da die Beinchen leicht auch überspreizt werden könnten und das dann widerum das Gegenteil bewirke

    Gibt es irgendwo eine Anleitung für die Hüftschlinge mit meinem Tuch?
    Liebe Grüße von Ulli und
    Jeremy Lennox (*17.08.2005) :liebe: und
    Joshua Levin (*18.07.2009) :liebe:

    http://ticker.7910.org/as1cEZu003D00...XZpbiBpc3Q.gif

    http://ticker.7910.org/an1cve1cg3600...5ub3ggaXN0.gif

    Meine liebe Nachbars-Bino ist whisperinthedark mit Tobias Benjamin im Arm

    Texte und Bilder sind MEIN und dürfen nicht veröffentlicht oder verwendet werden!

  2. #12
    Avatar von Lillypadilly
    Lillypadilly ist offline glückliche Känguruh-Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Normales Tragetuch oder DidySling?

    Zitat Zitat von gwenni Beitrag anzeigen
    Ich hatte mir vor der Geburt auch einen Sling zu meinem TT gekauft. Ich dachte, am Anfang ist das für die Wiege ganz toll.
    Allerdings ging das gar nicht, da das Gewicht, das ja nur auf einer Schulter lastet, direkt auf die Dammnaht drückte. Also schnell raus mit dem Tuch!! Und nun? Die junge Dame möchte nur aufrecht transportiert werden, nix mit Wiege... Und da habe ich mich noch nicht an die richtige Sling-Position herangetastet, bzw. informiert was da geht.
    Oh, ich hoffe ja, dass ich diesmal um die Naht herum komme... (hatte beim ersten Dammschnitt und das war autsch). Die Wiege kommt bei uns eher nicht in Frage, weil das nicht so positiv für die Hüftreifung ist lt. Orthopäde. Und da mein großer schon eine Spreizhose hatte möchte ich versuchen dem entgegenzuwirken.
    Liebe Grüße von Ulli und
    Jeremy Lennox (*17.08.2005) :liebe: und
    Joshua Levin (*18.07.2009) :liebe:

    http://ticker.7910.org/as1cEZu003D00...XZpbiBpc3Q.gif

    http://ticker.7910.org/an1cve1cg3600...5ub3ggaXN0.gif

    Meine liebe Nachbars-Bino ist whisperinthedark mit Tobias Benjamin im Arm

    Texte und Bilder sind MEIN und dürfen nicht veröffentlicht oder verwendet werden!

  3. #13
    gwenni Gast

    Standard Re: Normales Tragetuch oder DidySling?

    Zitat Zitat von Tantzmaus Beitrag anzeigen
    Als Ergänzung ist ein Sling wirklich super, die einseitige Belastung muss man eben Bedenken. Aber so ein Mini hat ja noch nicht das riesen Gewicht, dass man das ganz gut handeln kann.

    Du kannst auch die ganz kleinen im Sling auf der Hüfte(oder vor dem Bauch) Tragen, da du es direkt am Körper festziehen kannst.

    Mit einem Slingring könnte man mit deinem TT auch u.U. eine Hüftschlinge zaubern.
    Danke für die Tipps!
    Wie gesagt, ich muss mich da erst einmal rantasten...

  4. #14
    Avatar von Tantzmaus
    Tantzmaus ist offline Zertifizierte Tragetante

    User Info Menu

    Standard Re: Normales Tragetuch oder DidySling?

    Zitat Zitat von Lillypadilly Beitrag anzeigen
    Oh vielen Dank! Genau das wollte ich nämlich gerne. Auch schon so ganz mini auf der Hüfte tragen. MEin großer hatte eine Hüftdysplasie und musste eine Spreizhose tragen (habe von da an dann erst das TT gehabt, weil das mit Spreizhose halt auch ging). Ich habe dann den Orthopäden bei der letzten Hüftkontrolle gleich mal gefragt, ob ich dem vielleicht von Anfang mit tragen entgegenwirken/bzw. die Hüftreifung fördern kann und er sagte ich solle das kleine dann auf der Hüfte tragen. Vom Bauch hat er da in dem Falle eher abgeraten, weil da die Beinchen leicht auch überspreizt werden könnten und das dann widerum das Gegenteil bewirke

    Gibt es irgendwo eine Anleitung für die Hüftschlinge mit meinem Tuch?
    Musste mal googeln oder ne TB konsultieren

    Vor dem Bauch geht aber auch, wenn du wirklich gut auf die Anhockung achtest(auf jeden Fall Knie höher als Bauchnabel) und die Abspreizung nicht zu weit ist......

    Auf der Hüfte kann man allerding auch noch ein bisschein variieren....wenn die Hüfte auf der rechten Seite zB. unreifer ist, rechts Tragen und noch ein bisschen mehr einhocken (rechts)....


    (Halt Dir den Orthopäden bloss warm....ist ja super dass er pro Tragen ist)

  5. #15
    Avatar von Lillypadilly
    Lillypadilly ist offline glückliche Känguruh-Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Normales Tragetuch oder DidySling?

    Zitat Zitat von Tantzmaus Beitrag anzeigen
    Musste mal googeln oder ne TB konsultieren

    Vor dem Bauch geht aber auch, wenn du wirklich gut auf die Anhockung achtest(auf jeden Fall Knie höher als Bauchnabel) und die Abspreizung nicht zu weit ist......

    Auf der Hüfte kann man allerding auch noch ein bisschein variieren....wenn die Hüfte auf der rechten Seite zB. unreifer ist, rechts Tragen und noch ein bisschen mehr einhocken (rechts)....


    (Halt Dir den Orthopäden bloss warm....ist ja super dass er pro Tragen ist)
    Vielen Dank für die tollen Infos.

    Ja, ich werde meine Hebi morgen mal fragen wo ich hier eine gute Trageberaterin finden kann.

    Ja, mit dem Orthopäden sind wir auch super zufrieden. Er kontrolliert unseren großen immer noch regelmäßig und hat auch gleich nach dem Nachwuchs gefragt als er den Bauch sah und meinte wir sollten das dann auch schon vor der U3 vorstellen. Und zum tragen ist er scheinbar sehr positiv eingestellt. Schon beim großen fand er es super, als ich da mit Tuch ankam :-)
    Liebe Grüße von Ulli und
    Jeremy Lennox (*17.08.2005) :liebe: und
    Joshua Levin (*18.07.2009) :liebe:

    http://ticker.7910.org/as1cEZu003D00...XZpbiBpc3Q.gif

    http://ticker.7910.org/an1cve1cg3600...5ub3ggaXN0.gif

    Meine liebe Nachbars-Bino ist whisperinthedark mit Tobias Benjamin im Arm

    Texte und Bilder sind MEIN und dürfen nicht veröffentlicht oder verwendet werden!

  6. #16
    Avatar von Tantzmaus
    Tantzmaus ist offline Zertifizierte Tragetante

    User Info Menu

    Standard Re: Normales Tragetuch oder DidySling?

    Wenn du mir deine Postleitzahl gibst guck ich schnell nach

  7. #17
    Avatar von Lillypadilly
    Lillypadilly ist offline glückliche Känguruh-Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Normales Tragetuch oder DidySling?

    Zitat Zitat von Tantzmaus Beitrag anzeigen
    Wenn du mir deine Postleitzahl gibst guck ich schnell nach
    Hab Dir eine PN geschickt. Vielen Dank :)
    Liebe Grüße von Ulli und
    Jeremy Lennox (*17.08.2005) :liebe: und
    Joshua Levin (*18.07.2009) :liebe:

    http://ticker.7910.org/as1cEZu003D00...XZpbiBpc3Q.gif

    http://ticker.7910.org/an1cve1cg3600...5ub3ggaXN0.gif

    Meine liebe Nachbars-Bino ist whisperinthedark mit Tobias Benjamin im Arm

    Texte und Bilder sind MEIN und dürfen nicht veröffentlicht oder verwendet werden!

  8. #18
    Avatar von Tantzmaus
    Tantzmaus ist offline Zertifizierte Tragetante

    User Info Menu


  9. #19
    Avatar von goldlucy
    goldlucy ist offline körnerfresser

    User Info Menu

    Standard Re: Normales Tragetuch oder DidySling?

    noch ein tipp: auf der HP von didymos findest du eine anleitung wie du mit hilfe von ringen, aus einem tuch einen sling machen kannst. das geht MIT oder OHNE nähen. du könntest also die ringe ohne nähen am tuch befestigen und hättest einen sling. und wenn du mal vorhast eine längere strecke zu laufen, dann nimmst du die ringe einfach wieder raus.

  10. #20
    Avatar von Lillypadilly
    Lillypadilly ist offline glückliche Känguruh-Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Normales Tragetuch oder DidySling?

    Zitat Zitat von goldlucy Beitrag anzeigen
    noch ein tipp: auf der HP von didymos findest du eine anleitung wie du mit hilfe von ringen, aus einem tuch einen sling machen kannst. das geht MIT oder OHNE nähen. du könntest also die ringe ohne nähen am tuch befestigen und hättest einen sling. und wenn du mal vorhast eine längere strecke zu laufen, dann nimmst du die ringe einfach wieder raus.
    Ja, danke. Das habe ich auch schon überlegt. Zumindest um es mal zu testen. Ich denke wenn mir das gefällt werde ich mir dann vielleicht ein richtiges Slingtuch kaufen, weil mein Tuch wahrscheinlich tatsächlich zu lang sein wird dafür... Ich werde mich auch mit einer Trageberatung in Verbindung setzen um eben auch wirklich richtig zu binden. Habs zwar beim großen auch gut hinbekommen, aber wenn es schnell gehen musste war es Mist... Da hatte ich dann aber zu wenig Übung.
    Liebe Grüße von Ulli und
    Jeremy Lennox (*17.08.2005) :liebe: und
    Joshua Levin (*18.07.2009) :liebe:

    http://ticker.7910.org/as1cEZu003D00...XZpbiBpc3Q.gif

    http://ticker.7910.org/an1cve1cg3600...5ub3ggaXN0.gif

    Meine liebe Nachbars-Bino ist whisperinthedark mit Tobias Benjamin im Arm

    Texte und Bilder sind MEIN und dürfen nicht veröffentlicht oder verwendet werden!

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •