Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 38

Thema: Normales Tragetuch oder DidySling?

  1. #1
    Avatar von Lillypadilly
    Lillypadilly ist offline glückliche Känguruh-Mama

    User Info Menu

    Standard Normales Tragetuch oder DidySling?

    Hallo

    Ich werde im Juli zum zweiten mal Mama und freue mich auch schon wieder sehr aufs tragen. Ich habe von meinem großen noch ein Storchenwiege Tragetuch und bin jetzt aber am überlegen mir so ein DidySling-Tuch zuzulegen und mein altes zu verkaufen. Wie sind Eure Erfahrungen mit dem Sling? Vielleicht auch im Vergleich zu TT ohne Sling? Was ist besser? Ich kann mir vorstellen, dass das mit Sling einfacher und schneller geht mit dem binden (da hatte ich beim ersten doch meist länger gebraucht, dass richtig hinzubekommen ohne den Slingring).

    Vielen Dank schonmal
    Liebe Grüße von Ulli und
    Jeremy Lennox (*17.08.2005) :liebe: und
    Joshua Levin (*18.07.2009) :liebe:

    http://ticker.7910.org/as1cEZu003D00...XZpbiBpc3Q.gif

    http://ticker.7910.org/an1cve1cg3600...5ub3ggaXN0.gif

    Meine liebe Nachbars-Bino ist whisperinthedark mit Tobias Benjamin im Arm

    Texte und Bilder sind MEIN und dürfen nicht veröffentlicht oder verwendet werden!

  2. #2
    Avatar von Lillypadilly
    Lillypadilly ist offline glückliche Känguruh-Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Normales Tragetuch oder DidySling?

    *malhochschieb* Wirklich niemand da, der mir seine Erfahrungen mitteilen kann/möchte?
    Liebe Grüße von Ulli und
    Jeremy Lennox (*17.08.2005) :liebe: und
    Joshua Levin (*18.07.2009) :liebe:

    http://ticker.7910.org/as1cEZu003D00...XZpbiBpc3Q.gif

    http://ticker.7910.org/an1cve1cg3600...5ub3ggaXN0.gif

    Meine liebe Nachbars-Bino ist whisperinthedark mit Tobias Benjamin im Arm

    Texte und Bilder sind MEIN und dürfen nicht veröffentlicht oder verwendet werden!

  3. #3
    WeisseLilie ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Normales Tragetuch oder DidySling?

    Ich liebe meinen Sling (habe einen von Hoppediz), aber wir nutzen den erst seid Amalia 5 Monate war. Vorher hatte ich sie im normalen Tuch in der Wickelkreuztrage getragen. Der Sling ist wirklich super für kurze Strecken uns Zeiten (mal kurz zum Briefkasten/Bäcker usw.) Für längere Zeiten ist der nicht so geeignet, da das Gewicht des Kindes auf nur einer Schulter liegt.

    Also meine Empfehlung: Das Tuch behalten und ggf einen Sling nachkaufen.

    Ich wünsche dir noch eine schöne Schwangerschaft.

  4. #4
    Avatar von Lillypadilly
    Lillypadilly ist offline glückliche Känguruh-Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Normales Tragetuch oder DidySling?

    Zitat Zitat von WeisseLilie Beitrag anzeigen
    Ich liebe meinen Sling (habe einen von Hoppediz), aber wir nutzen den erst seid Amalia 5 Monate war. Vorher hatte ich sie im normalen Tuch in der Wickelkreuztrage getragen. Der Sling ist wirklich super für kurze Strecken uns Zeiten (mal kurz zum Briefkasten/Bäcker usw.) Für längere Zeiten ist der nicht so geeignet, da das Gewicht des Kindes auf nur einer Schulter liegt.

    Also meine Empfehlung: Das Tuch behalten und ggf einen Sling nachkaufen.

    Ich wünsche dir noch eine schöne Schwangerschaft.

    Oh, ganz lieben Dank. Ja klar, habe gar nicht bedacht, dass man ja dann nur auf einer Schulter trägt. Es gibt diese Ringe ja auch einzeln zu kaufen. Meinst Du ich kann die dann mit meinem Storchenwiege nutzen? Obwohl ich es ja dann auch immer neu binden muss... Vielen Dank für Deinen Rat. Dann werde ich doch mal darüber nachdenken mir das Sling einfach dazuzukaufen.
    Liebe Grüße von Ulli und
    Jeremy Lennox (*17.08.2005) :liebe: und
    Joshua Levin (*18.07.2009) :liebe:

    http://ticker.7910.org/as1cEZu003D00...XZpbiBpc3Q.gif

    http://ticker.7910.org/an1cve1cg3600...5ub3ggaXN0.gif

    Meine liebe Nachbars-Bino ist whisperinthedark mit Tobias Benjamin im Arm

    Texte und Bilder sind MEIN und dürfen nicht veröffentlicht oder verwendet werden!

  5. #5
    WeisseLilie ist offline Pooh-Bah

    User Info Menu

    Standard Re: Normales Tragetuch oder DidySling?

    Wie lang ist den dein Tuch? Die Sling Tücher sind sehr kurz, nicht dass du dann zu viel Tuch übrig hast wenn du nur die Ringe kaufst.

    Ich würde den Sling dazu kaufen und das Tuch behalten, dann hast du alle Möglichkeiten offen.

  6. #6
    Avatar von mia81
    mia81 ist offline Puppenmacherin

    User Info Menu

    Standard Re: Normales Tragetuch oder DidySling?

    Das wäre auch mein Tipp: TT behalten und Sling dazu kaufen.
    Ich hatte von Geburt an ein langes Didymos TT und Philipp bisher immer in der Wickelkreuztrage getragen. Jetzt habe ich mir einen Sling dazu gekauft, denn mit 4,60m Stoff auf dem Parkplatz vorm Supermarkt ist irgendwie nicht so mein Ding ;-). Beides ergänzt sich ganz prima!
    Liebste Grüße,
    Mia
    __________________________
    Drei große Brüder (5, 7 & 9 Jahre) warten auf Ihr nächstes Geschwisterchen.


  7. #7
    Avatar von goldlucy
    goldlucy ist offline körnerfresser

    User Info Menu

    Standard Re: Normales Tragetuch oder DidySling?

    ich finde einen sling als einzige tragehilfe zu unflexibel. der ist ganz praktisch für kurze strecken, oder wenns mal schnell gehen muss. aber wenn du mal länger bummeln, wandern etc. möchtest, wird das kind schnell zu schwer. außerdem hast du mit einem normalen TT ganz viele verschiedene möglichkeiten es zu binden. der sling ist da weniger flexibel.

    ich würde das TT behalten und einen sling zusätzlich kaufen. es gibt ja auch immer mal welche gebraucht bei ebay. als marke ist aber auch hoppediz empfehlenswert - habe ich mir sagen lassen. die qualität ist ähnlich der von didymos, aber sie kosten teilweise nr halb so viel. aber das ist nur hörensagen. ich selbst hatte auch ein TT von didymos.

    edit:
    wenn dir das binden des TT's zu aufwendig ist, dann wäre vielleicht eine komforttrage ein kompromiss. die wäre dann gut für lange strecken. und für "mal eben kurz" dann einen sling.
    ich habe einen bondolino und bin sehr zufrieden. der ist für mich und fürs kind sehr bequem und schnell angezogen. sehr interessant finde ich auch einen mei tai. kannst ja mal hier im forum in der tragehilfen-übersicht schauen.
    Geändert von goldlucy (14.06.2009 um 08:21 Uhr)

  8. #8
    gwenni Gast

    Standard Re: Normales Tragetuch oder DidySling?

    Ich hatte mir vor der Geburt auch einen Sling zu meinem TT gekauft. Ich dachte, am Anfang ist das für die Wiege ganz toll.
    Allerdings ging das gar nicht, da das Gewicht, das ja nur auf einer Schulter lastet, direkt auf die Dammnaht drückte. Also schnell raus mit dem Tuch!! Und nun? Die junge Dame möchte nur aufrecht transportiert werden, nix mit Wiege... Und da habe ich mich noch nicht an die richtige Sling-Position herangetastet, bzw. informiert was da geht.

  9. #9
    Avatar von Tantzmaus
    Tantzmaus ist offline Zertifizierte Tragetante

    User Info Menu

    Standard Re: Normales Tragetuch oder DidySling?

    Als Ergänzung ist ein Sling wirklich super, die einseitige Belastung muss man eben Bedenken. Aber so ein Mini hat ja noch nicht das riesen Gewicht, dass man das ganz gut handeln kann.

    Du kannst auch die ganz kleinen im Sling auf der Hüfte(oder vor dem Bauch) Tragen, da du es direkt am Körper festziehen kannst.

    Mit einem Slingring könnte man mit deinem TT auch u.U. eine Hüftschlinge zaubern.

  10. #10
    Avatar von Lillypadilly
    Lillypadilly ist offline glückliche Känguruh-Mama

    User Info Menu

    Standard Re: Normales Tragetuch oder DidySling?

    Zitat Zitat von goldlucy Beitrag anzeigen
    ich finde einen sling als einzige tragehilfe zu unflexibel. der ist ganz praktisch für kurze strecken, oder wenns mal schnell gehen muss. aber wenn du mal länger bummeln, wandern etc. möchtest, wird das kind schnell zu schwer. außerdem hast du mit einem normalen TT ganz viele verschiedene möglichkeiten es zu binden. der sling ist da weniger flexibel.

    ich würde das TT behalten und einen sling zusätzlich kaufen. es gibt ja auch immer mal welche gebraucht bei ebay. als marke ist aber auch hoppediz empfehlenswert - habe ich mir sagen lassen. die qualität ist ähnlich der von didymos, aber sie kosten teilweise nr halb so viel. aber das ist nur hörensagen. ich selbst hatte auch ein TT von didymos.

    edit:
    wenn dir das binden des TT's zu aufwendig ist, dann wäre vielleicht eine komforttrage ein kompromiss. die wäre dann gut für lange strecken. und für "mal eben kurz" dann einen sling.
    ich habe einen bondolino und bin sehr zufrieden. der ist für mich und fürs kind sehr bequem und schnell angezogen. sehr interessant finde ich auch einen mei tai. kannst ja mal hier im forum in der tragehilfen-übersicht schauen.
    Vielen Dank. Auch an mia81. Ich habe halt auch nicht Lust bei kurzen Strecken das lange Tuch immer neu zu binden. Aber, wenn der Sling für weite Strecken nicht so ratsam ist, dann vermisse ich sicher dann auch das Tuch wieder. Als Trage habe ich dann später den Baby Ergo Carrier noch vom großen. Da mein großer aber schon eine Hüftdysplasie hatte möchte ich ungern da den Neugeboreneneinsatz kaufen, weil das ja dann wie die Wiege ist und die ist ja für die Hüfte wohl nicht so gut. Der kommt dann aber später ganz sicher auch wieder zum Einsatz.
    Liebe Grüße von Ulli und
    Jeremy Lennox (*17.08.2005) :liebe: und
    Joshua Levin (*18.07.2009) :liebe:

    http://ticker.7910.org/as1cEZu003D00...XZpbiBpc3Q.gif

    http://ticker.7910.org/an1cve1cg3600...5ub3ggaXN0.gif

    Meine liebe Nachbars-Bino ist whisperinthedark mit Tobias Benjamin im Arm

    Texte und Bilder sind MEIN und dürfen nicht veröffentlicht oder verwendet werden!

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •