Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Avatar von Maskros
    Maskros ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    91

    Standard Gesicht nach vorne im Tragetuch?

    Ich bin begeisterte Tragemama und möchte jetzt eine Bekannte davon überzeugen. Eigentlich war sie schon ganz beeindruckt wie schnell und fest meine Kleine darin eingeschlafen ist. Ich werde ihr demnächst mein Tuch borgen und sie kann es dann ausprobieren (kauf mir eh noch ein zweites ). Jetzt hat sie allerdings gefragt, ob man das Tuch auch so binden kann, dass das Baby nach vorne gucken kann. Ich war da ehrlich gesagt überfragt, da ich meine Kleine noch zu jung dafür finde. Gibt es eine Wickeltechnik, mit der die Kids nach vorne sehen können? Ist das überhaupt gut für ihren Rücken?

  2. #2
    Avatar von Tantzmaus
    Tantzmaus ist offline Zertifizierte Tragetante
    Registriert seit
    23.11.2007
    Beiträge
    5.873

    Standard Re: Gesicht nach vorne im Tragetuch?

    Nein ist es nicht....ungesund für die Wirbelsäule, Hüfte..etc.

  3. #3
    cbm_online ist offline Pooh-Bah
    Registriert seit
    11.08.2009
    Beiträge
    1.635

    Standard Re: Gesicht nach vorne im Tragetuch?

    Davor wird abgeraten. Auf verschiedenen Seiten zu nachzulesen. Unter anderem auf der Homepage von Didymos (s.u.).
    Das Beste ist es, sich die Tragetechniken in einem Kurs zeigen zu lassen.

    Aus http://www.didymos.de/html/bindeanleitungen/

    "Auch im Tragetuch könnten Sie Ihr Kind mit Blickrichtung nach vorne tragen.
    Wir raten von diese Variante ab. Weder im Tragetuch noch in jeder anderen Tragehilfe ist diese Trageweise zu empfehlen, und zwar aus diesen Gründen:
    Die Beinchen hängen in der Luft, das Kind kann sie nicht abstützen und die Spreiz-Anhock-Haltung ist nicht gegeben.
    Der runde Rücken wird nicht gestützt. Das Baby wird vielmehr zu einem Hohlkreuz veranlasst.
    Das Baby kann "bedrohliche" Situationen nicht durch einen schnellen Blickkontakt mit Ihnen überprüfen.
    Es kann sich außerdem der vielen Reizen kaum entziehen, selbst wenn es müde wird.
    Wenn Sie den Eindruck haben, dass ihr Kind nach vorn sehen möchte, binden Sie besser den "Hüftsitz".

    "
    Kleiner Racker 05/09
    Sonnenschein 07/12

  4. #4
    Avatar von Maskros
    Maskros ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    91

    Standard Re: Gesicht nach vorne im Tragetuch?

    Vielen Dank für den Link! Auf der Seite war ich gar nicht. Macht aber absolut Sinn, dass man die besser nicht nehmen sollte. Sieht dann auch nicht besser aus als im Babybjörn. Aber die "Kreuztrage seitlich" oder "Die Kängurutrage auf der Hüfte" scheinen ja gute Alternativen zu sein.

  5. #5
    Avatar von shuga
    shuga ist offline Still und Tragetante
    Registriert seit
    02.02.2003
    Beiträge
    7.669

    Standard Re: Gesicht nach vorne im Tragetuch?

    Schau mal hier.
    Mit gesundem Menschenverstand sieht man schon alleine was los ist.

    Babytragetuch von Hoppediz - Tragetuch Online-Shop -*Falsche Trageweisen
    Liebe Grüße shuga

    zertifizierte Trage- und Stilltante

    Ich untersage hiermit, jedwede Verwendung von Bildern und/oder Texten, die über meinen Account und/oder in meinem Namen verfasst und innerhalb der Eltern.de-Webseiten veröffentlicht wurden, ohne mein schriftliches Einverständnis.Vervielfältigung, Veröffentlichung oder die Weiterleitung sind nicht gestattet!

  6. #6
    Avatar von Nani1181
    Nani1181 ist offline Stolze fünffach Mama !
    Registriert seit
    04.09.2008
    Beiträge
    1.337

    Standard Re: Gesicht nach vorne im Tragetuch?

    Man sollte nicht nahc vorne tragen .

    Hier ein Flyer von Rabeneltern dazu

    http://www.rabeneltern.org/tragen/ra...vorn_farbe.pdf

    lg

    Nani
    Meine Binos Nadine83 :liebe: und Ell_P http://kinderundco.beepworld.de/files/00009419.gif

    Die Oberzicke 01/01 , Mein Herzensbrecher 02/02 und der kleine Teufel 03/05

    http://lb4f.lilypie.com/RESlp2.png

    http://lb1f.lilypie.com/WTRwp1.png

    Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.(Konrad Adenauer)

    Alle Rechtschreibfehler sind beabsichtigt !

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •